FLORIAN SILBEREISEN, MAITE KELLY, BEN ZUCKER u. a. bei STEFANIE HERTELs „Gartenparty der Stars“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

STEFANIE HERTEL: FLORIAN SILBEREISEN bringt seine „Kumpels“ in ihre Show mit

Wie wir berichtet haben, ist die beliebte und erfolgreiche Muttertags-Show von STEFANIE HERTEL in diesem Jahr zum Verdruss von vielen Fans ausgefallen. Als „Trostpflaster“ wurde eine andere von STEFANIE HERTEL moderierte Show angek√ľndigt, die „Gartenparty der Stars„. Ein Blick auf die G√§steliste ist „spannend“. Irgendwie kommen einem diese Namen bekannt vor. STEFANIE HERTEL und ihr Comoderator KARL PLOBERGER begr√ľ√üen n√§mlich:

  • FLORIAN SILBEREISEN
  • THOMAS ANDERS
  • MAITE KELLY
  • GIOVANNI ZARRELLA
  • DJ √ĖTZI
  • BEN ZUCKER
  • DIE WIENER S√ĄNGERKNABEN

Abgesehen von den WIENER S√ĄNGERKNABEN, die vermutlich deshalb dabei sind, weil die Show auch im ORF laufen wird, sind das nun wirklich genau die Namen, die ohnehin in gef√ľhlt jeder SILBEREISEN-Show auftreten.

Warum moderiert nicht gleich FLORIAN SILBEREISEN?

Neben der Musik wird auch „Spiel und Spa√ü“ versprochen. Es wird beispielsweise eine „Gartenchallenge“ angek√ľndigt. Moment – Challenge? War da nicht was? Richtig: Eigentlich sollte die am 5. Juni stattfindende SILBEREISEN-Show „Schlager.Challenge“ hei√üen. In der Tat muss man sich da (zugegeben provokant) fragen, wenn ohnehin Konzept und G√§ste von FLORIAN SILBEREISEN plus ein bisschen Fernsehgarten √ľbernommen werden, warum wird die Show dann nicht gleich von ihm moderiert?

Angriff auf „Schlager-Spa√ü mit ANDY BORG“?

Kurios: Parallel zur von STEFANIE HERTEL moderierten „Gartenparty der Stars“ l√§uft im SWR die Show „Schlager-Spa√ü mit ANDY BORG“. Der Clou: Zu Gast bei ANDY BORG ist u. a. – naaa? Richtig, GIOVANNI ZARRELLA. Die Fans des Italieners haben am 12. Juli ab 20.15 Uhr also die Qual der Wahl, welche Schlagershow sie sich ansehen wollen. Wohlgemerkt, bei beiden Schlagersendungen handelt es sich um Erstausstrahlungen. Warum die √∂ffentlich-rechtlichen Sender sich hier gegenseitig Konkurrenz machen, ist absolut nicht nachvollziehbar.

Bild von Schlagerprofis.de

(Foto: © SWR/Kimmig/Kerstin Joensson)

MDR-Pressetext

Stefanie Hertel und Karl Ploberger sind zu Besuch in den Kittenberger Erlebnisg√§rten in Schiltern bei Langenlois in Nieder√∂sterreich und pr√§sentieren „Die Gartenparty der Stars“.

Auf dem Programm steht eine unterhaltsame Mischung aus Musik, Spiel und viel Spa√ü. √Ėsterreichische und deutsche Musikacts treten zudem in sogenannten „Gartenchallenge“-Runden gegeneinander an und testen ihr Wissen und ihre Geschicklichkeit. Dazu gibt es ganz private Gartentipps und -tricks der Prominenten und nat√ľrlich viel Wissenswertes rund um das Thema Natur & Garten.

Mit dabei sind u.a. DJ √Ėtzi, Maite Kelly, Florian Silbereisen & Thomas Anders, Giovanni Zarrella, Ben Zucker und die Wiener S√§ngerknaben.

Quelle: MDR
Foto: © MDR/ORF/Hubert Mican

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

  1. Wenn man die Namen der K√ľnstler liest, dann sagt man, das darf doch wohl nicht wahr sein. Stefanie Hertels Sendungen hatten immer eine Eigenst√§ndigkeit bessesen. Das ist jetzt wohl Geschichte. Da ja der ORF beteiligt ist, muss man fragen ob der ORF √ľberhaupt ein Mitspracherecht hat? Wohl nicht. Alle guten K√ľnstler aus √Ėsterreich sind nicht dabei, zumindest in der Aufz√§hlung. Wo ist Allessa, wo sind die Musikspostel, wo ist Nik P., wo ist Melissa Naschenweng, wo ist Monika Martin. Was ist mit den Seern, mit dem Nockalm Quintett usw. Wenn es √ľbrigens mit der Pr√§senz von Giovanni Zarella so weiter geht, wollen ihn die Zuschsuer irgendwann nicht mehr sehen. Ob er sich als Nachfolger von Carmen Nebel damit einen Gefallen tut, bleibt abzuwarten. Weniger w√§re hier vielleicht mehr.
    Kann es √ľbrigens sein das Herr Michael J√ľrgens hier seine Finger mit im Spiel hat? Bei der G√§steliste w√§re das nicht abwegig. Der MDR zeigt hier eins, er hat irgendwie kein gutes H√§ndchen mehr bei Schlagersendungen. Wirklich sehr sehr Schade. Ich werde mir auf jeden Fall Andy Borg ansehen. Da bekommt man das, was der MDR verlernt hat. Und Stefan Mross sei noch genannt, der ist genauso gut.

    Martin

ANNA-CARINA WOITSCHACK: Gro√üe Release-Party ihres Albums „LICHTBLICKE“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANNA-CARINA WOITSCHACK: Zur V√Ė ihres Albums gibt es eine Party

Nun glauben wir zu wissen, warum „ACW“ die V√Ė ihres Albums verschoben hat – am 2. September steigt im Europapark Rust eine gro√üe Release-Party zu ihrem Album „LICHTBLICKE„. Der Clou: Der Eintritt ist frei und als „Dankesch√∂n f√ľr eure Treue“ zu verstehen – so steht es auf dem Plakat. Und um das Gl√ľck perfekt zu machen, gibt es im Anschluss eine After-Show-Party – Fan-Herz, was willst du mehr? – Wobei – ist die V√Ė nicht wegen eines TV-Termins verschoben worden? Lassen wir uns √ľberraschen…

Wer dabei sein möchte, kann eine E-Mail schreiben an info@WMusik-Media.de. 

Quelle: Facebook-Seite von STEFAN MROSS

 

 

Folge uns:

KASTELRUTHER SPATZEN: GABY-ALBRECHT-Song auf ihrem Album „Freundschaft aus Gold“ – Top-3 in Sicht 0

Bild von Schlagerprofis.de

KASTELRUTHER SPATZEN: Schaffen sie es erneut in die Top-3?

Der Erfolg der KASTELRUTHER SPATZEN aus S√ľdtirol ist ph√§nomenal. Nicht nur, dass NORBERT RIER und seine Kollegen wirklich Jahr f√ľr Jahr mit einem neuen Album auf den Markt kommen, das best√§ndig weit oben in den Albumcharts notiert ist – nein, dass das alles trotz eines weitgehenden Boykotts der „gro√üen“ Fernsehshows m√∂glich ist, ist schon gro√üartig und auch erfreulich, weil es zeigt, dass Erfolg auch ohne gro√üe TV-Pr√§senz m√∂glich ist.

In den Midweek-Charts stand „Freundschaft aus Gold“ noch auf Platz 2 – wir dr√ľcken die Daumen, dass sie das halten (oder gar verbessern?) k√∂nnen.¬†

GABY-ALBRECHT-Cover: Song aus dem Album „Liebe macht stark“

1999 ver√∂ffentlichte GABY ALBRECHT ihr Album „Liebe macht stark“. Darauf enthalten ist der tiefsinnige von Dr. BERND MEINUNGER getextete Song „Manchmal w√ľnsch ich mir ein Herz aus Stein“. Schlagerprofis-Leser „ANDY_TAINER“ (Instagram-Profil siehe HIER) hat uns darauf aufmerksam gemacht – und ja, es stimmt: Genau dieser Song ist es, der auch auf „Freundschaft aus Gold“ zu finden ist.

Das zeichnet die SPATZEN aus: Bodenst√§ndig einfach „gute“ Songs zu covern, auch wenn es nicht die gro√üen Hits waren, sondern eher „Lieder, die im Schatten stehen“ – eine besonders sch√∂ne Wertsch√§tzung der SPATZEN f√ľr GABY ALBRECHT und ihre Songautoren.

Folge uns: