Viele Wege fĂŒhren zu den Schlagerprofis

Social-Media-KanÀle: Neben der klassischen Kontaktaufnahme per E-Mail zur Redaktion, bieten wir unseren Lesern mittlerweile eine Vielzahl an InformationskanÀlen, um stÀndig auf dem Laufenden zu bleiben.

Ob Facebook, INSTAGRAM, Telegram etc. wir bieten fĂŒr de meisten ein passendes Medium zur Benachrichtigung ĂŒber Neuigkeiten an.

Unsere KanÀle

Hier also die Möglichkeiten, uns zu abonnieren, bzw. zu folgen:

(Facebook)

(Instagram)

(Telegram)

(RSS-Feed)

(Siehe linke untere Bildschirmecke)

Unser Instagram-Nametag zum scannen (Klicken zum VergrĂ¶ĂŸern):

Social-Media-KanÀle: Schlagerprofis-Instagram Nametag

Noch eine kurze ErklĂ€rung, warum wir keine WhatsApp-„Gruppe“ anbieten:
Hier sind die Gruppenmitglieder untereinander nicht anonym! Jedes Mitglied könnte sich die Kontaktdaten anderer Mitglieder ansehen. Dies ist natĂŒrlich absolut zu vermeiden, insb. in Hinsicht auf die DSGVO, aber auch gegenĂŒber unserem Anspruch auf den Datenschutz!
Die Möglichkeit, unsere News als WhatsApp-Newsletter zu versenden ist seit Dezember 2019 von WhatsApp untersagt worden und steht nur noch der WhatsApp-Business App zur VerfĂŒgung. Aber auch hier ist der Datenschutz nicht gewahrt.

Der Push-Service sammelt selbstverstÀndlich keine Userdaten! Wenn Du die Push-Benachrichtigungen erlaubst, bekommst Du

  • auf dem PC die Benachrichtigung ĂŒber Neuigkeiten ĂŒber das „Benachrichtigungstool“ von Windows 10 direkt auf dem Desktop angezeigt (wenn entsprechend eingestellt), bzw. im Browser (solange dieser geöffnet ist/auch im Hintergrund)
  • Mitteilungen/Statusbenachrichtigung direkt auf Dein Handy (wenn Du Benachrichtigungen vom Browser zugelassen hast)

Den Push-Service kannst Du jederzeit wieder abbestellen! Klicke dazu einfach erneut links unten auf die ‚Glocke‘.

DarĂŒber hinaus sind die Schlagerprofis offiziell von Google fĂŒr den Google NEWS-Kanal zugelassen!