Schlager Podcast Schlager

#034 – GIOVANNI ZARRELLA Show Rückblick im neuen Podcast

GIOVANNI ZARRELLA: Seine Show war einfach zu gut für die Quote

Wir hatten es befürchtet – die Show von GIOVANNI war einmal mehr etwas für Schlager-Gourmets. Live-Gesang vom feinsten, PEPE LIENHARD am Start, MAITE KELLY war mutig genug, live zu singen – aber all das wurde in Sachen Quote so gar nicht honoriert. Dennoch haben wir gerne ausführlich auf diese – sorry – sehr gute Show zurück geblickt und können GIOVANNI für die gute Qualität dessen, was er in Sachen Musik bietet, einfach nur loben. Insbesondere die Live-Einlagen haben uns begeistert. Bezogen auf JAN BÖHMERMANN kann man unterschiedlicher Meinung sein – Fakt ist einfach, dass ER – anders als MATTHIAS REIM und HOWARD CARPENDALE – den Anspruch des Live-Gesangs hat.

Kollege SILBEREISEN präsentiert im Juni seinen Schlagerbooom Open Air. Gerne haben wir die ersten Gäste präsentiert, was einige Peinlich-Portale wie üblich ohne Quellenangabe abgeschrieben haben, allerdings andere Portale auch seriös mit Angabe der Quelle gepostet haben.

Mit REINHARD MEY und BAP hatten wir auch Gesprächsthemen, die von den Protagonisten wohl mit Unwohlsein quittiert werden- aber damit müssen wir wohl leben.

Wir wünschen gute Unterhaltung mit Ausgabe 34 unseres Podcasts!

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort

  1. @Schlagerprofis
    Ist es eigentlich bekannt, dass Ramon Roselly zu Telamo gewechselt ist? Mit seiner kommenden Single „Süchtig“ feiert er dort wohl Einstand.

    Martin W.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite