PAULINA WAGNER: DSDS-Teilnehmerin heuert bei TELAMO an Kommentare deaktiviert fĂŒr PAULINA WAGNER: DSDS-Teilnehmerin heuert bei TELAMO an

Bild von Schlagerprofis.de

PĂŒnktlich zum Adventsfest der 100.000 Lichter?

Schon gestern wurde bekannt, dass die Schlager singende DSDS-Finalistin PAULINA WAGNER am heutigen Freitag eine neue Single veröffentlicht – ihre Version von „Rudolf, das kleine Rentier“ – traditionell arrangiert und absolut passend fĂŒr das „Adventsfest der 100.000 Lichter„. Das wĂ€re schon ein „Ding“, wenn außer RAMON ROSELLY nun auch PAULINA WAGNER in die Schlagerfamilie aufgenommen wird.

Vertrag mit TELAMO

Nun wurde die Information „nachgereicht“, dass PAULINA einen Plattenvertrag beim umtriebigen Schlagerlabel TELAMO unterzeichnet hat. Das erste Soloalbum der jungen SĂ€ngerin wird demzufolge im kommenden Jahr erscheinen.

Bild von Schlagerprofis.de

Presseinformation

Mit ihrer ausdrucksstarken Stimme ĂŒberzeugte Paulina Wagner in diesem Jahr die „Deutschland sucht den Superstar“- Jury um Dieter Bohlen und Millionen von Fernsehzuschauer*innen. Jetzt geht die talentierte junge Kölner SĂ€ngerin den nĂ€chsten Schritt in ihrer Musikkarriere und vereinbart mit TELAMO eine langfristige Zusammenarbeit.

Bereits Ende November wird eine klangvolle Version des Weihnachtssongs „Rudolf, das kleine Rentier“ als Vorabsingle erscheinen. FĂŒr 2021 ist die Veröffentlichung von Paulinas erstem Solo-Album beim MĂŒnchner Label geplant, an dem bereits intensiv und in enger Zusammenarbeit mit Paulinas Management AME.MEDIA GmbH gearbeitet wird.
 
Paulina Wagner: „Man mag es kaum glauben, aber 2020 ist mein Jahr! Musik begleitet mich mein ganzes Leben und ich hatte schon immer den Traum, das Singen zu meinem Beruf machen zu können. Diesem Ziel bin ich in den letzten Monaten ein großes StĂŒck nĂ€hergekommen. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit TELAMO.“
 
Ken Otremba, TELAMO-GeschĂ€ftsfĂŒhrer: „Paulina hat bereits vor ihrer DSDS-Teilnahme in unterschiedlichsten Bereichen musikalische Erfahrungen sammeln können. Mit ihrer klaren und schönen Stimme beeindruckte sie die DSDS-Jury und das TV-Publikum mit Interpretationen deutschsprachiger Songs. Ich glaube, wir als Label können sie in diesem musikalischen Segment bestmöglich unterstĂŒtzen und freuen uns schon auf die gemeinsame Arbeit an ihrem ersten Solo-Album“.

Andreas Mehlhorn, GeschĂ€ftsfĂŒhrer AME. Media GmbH: „Paulina hatte lange davon getrĂ€umt, mal bei DSDS mitzumachen, mit ihrer tollen Stimme und ihrer unglaublichen Ausstrahlung belegte sie im DSDS-Finale den 4. Platz. Mit TELAMO konnten wir nun ein Label fĂŒr sie finden, das den weiteren Weg mit uns gemeinsam geht, wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

Die im rheinland-pfĂ€lzischen Kamp-Bornhofen geborene 22-jĂ€hrige SĂ€ngerin nimmt bereits als Kind Gesangs-, Musik – und Tanzunterricht und singt in einer SchĂŒlerband. Nach dem Abitur und einem Auslandsjahr in den USA studiert Paulina aber erst einmal Journalismus und Unternehmenskommunikation in Köln. Neben ihrem Studium wird sie als SĂ€ngerin in unterschiedlichen Coverbands engagiert. Seit ihrer erfolgreichen Teilnahme bei DSDS, die sie bis ins Finale fĂŒhrte, wurde Paulina einem großen TV-Publikum bekannt. Momentan arbeitet sie im Studio mit namhaften Songwritern wie Simon Allert, Mitch Keller, Benjamin BrĂŒmmer oder Tom Marquardt an Songs fĂŒr ihr erstes Album.

Produktinformation „Rudolf, das kleine Rentier“

Mit einem weihnachtlichen Klang-Ensemble beginnt für DSDS-Finalistin Paulina Wagner die besinnlichste Zeit des Jahres und sie schafft mit ihrer klangvollen Version von „Rudolf, das kleine Rentier“ ein wahres Hör-Erlebnis. Die wunderbar festlich angelegte Grundstimmung der Single lässt die schönen Kindheitserinnerungen wach werden, der Wunsch nach einer weißen Weihnacht, dampfende Bratäpfel, Lebkuchen in allen Varianten, ein liebevoll dekorierter Adventskranz, zart schimmerndes Kerzenlicht oder herrlich duftende Tannenzweige. Paulina Wagner erzeugt genau dieses schöne winterliche Gefühl zwischen Harmonie und Tradition.

Bei „Deutschland sucht den Superstar“ hat Paulina Wagner in diesem Jahr nicht nur die Jury um Dieter Bohlen und Florian Silbereisen mit ihrer ausdrucksstarken Stimme überzeugt, sondern auch Millionen von Fernsehzuschauer*innen und sich bis ins Finale der erfolgreichsten Castingshow gesungen.

Foto: TELAMO / Marc Vorwerk

Quelle: TELAMO

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

ANDY BORG: Sein Vertrag mit dem SWR soll bis 2024 verlÀngert worden sein 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDY BORG: Es geht weiter mit dem „Schlager-Spaß“

Da dĂŒrfen sich die Fans von ANDY BORG freuen: Sein „Schlager-Spaß“ geht bis 2024 weiter. Warum diese Info nicht seitens des SWR kommuniziert wird, sondern wieder auf dubiosen KanĂ€len von Pressevertretern, die nur Kumpels „beliefern“, gestochen wurden – man weiß es nicht. Da das Portal smago.de ĂŒber die VertragsverlĂ€ngerung berichtet, schenken wir uns die Nachfrage beim SWR, weil von dort ohnehin die Richtigkeit der Information bestĂ€tigt werden wĂŒrde. Letztlich heiligt der Zweck die Mittel – wir gratulieren ANDY zur VertragsverlĂ€ngerung – nicht ganz uneigennĂŒtzig, weil wir uns freuen, dass es diese Show der etwas anderen Art, bei der noch Musik und nicht Pyrotechnik im Vordergrund steht, noch gibt. 

 

Folge uns:

FLORIAN SILBEREISEN & THOMAS ANDERS: Neue Single „Alles wird gut“ ist veröffentlicht 1

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN & THOMAS ANDERS: Vorab-Auskopplung aus „Alles wird gut“ ist da

Das wird heute Abend beim Adventsfest eine spannende Premiere: Der Song „Alles wird gut“ von THOMAS und FLORIAN ist da. Die Rede ist von „komischen Zeiten, die einem Kummer bereiten“. Ob die „Wunder ĂŒber Nacht und unverhofft“ kommen – es bleibt zu hoffen, schon KATJA EBSTEIN sang ja: „Wunder gibt es immer wieder“. Aber: „Wunder sieht man nie“, konstatieren FLORIAN und THOMAS. Man „darf nicht nur das glauben, was du siehst“ und soll „niemals verzweifeln“. Mit anderen Worten: Ein Mutmacher-Song wie wir ihn vom populĂ€ren Duo erwartet – ein wirklich schöner, gelungener Schlager, der zum Adventsfest der 100.000 Lichter passt. 

 

Folge uns: