Christin Stark Schlager

CHRISTIN STARK: Oh je, Quote von “Frühlingserwachen” fast halbiert!

CHRISTIN STARK: Auch “Frühlingserwachen” mit ernüchternder Quote

Momentan läuft es nicht so richtig “rund” bei CHRISTIN STARK. Nachdem die letzte Ausgabe der “Schlager des Monats” nicht einmal mehr einen Marktanteil von 4 Prozent im Sendegebiet holen konnte, ist auch das gemeinsam mit PETER IMHOF moderierte Live-Format “Frühlingserwachen“, das gestern ausgestrahlt wurde, quotentechnisch abgeschmiert. Im Vorjahr sahen im Sendegebiet immerhin 338.000 Menschen zu, was einem Marktanteil von 13,1 Prozent entspricht.

Diese Werte wurden leider fast halbiert – diesmal waren 176.000 Zuschauer dabei – der Marktanteil lag bei sehr enttäuschenden 6,6 Prozent. Allerdings hatte CHRISTIN es an Christi Himmelfahrt auch recht schwer – auf RTL begeisterte Bayer 04 Leverkusen einmal mehr die Massen. Dennoch sprächen Werte dieser Art dafür, vielleicht doch eine etwas professionellere Kommunikations-Strategie gegenüber Medienpartnern walten zu lassen. Wir drücken jedenfalls die Daumen, dass das Blatt sich bei der nächsten Schlager des Monats-Ausgabe wieder dreht…

Foto: © MDR/Hagen Wolf

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

5 Antworten

  1. Wenn man im Videotext die musikalischen Acts nicht angibt und erst am Sendetag um 20:44 Uhr (!) einen Artikel dazu veröffentlicht braucht man sich nicht wundern. Welchen Anteil andere Umstände (z.B. TV-Programm auf anderen Sendern) oder das Moderatorenteam an dem Desaster haben, lässt sich nicht wirklich sagen.

  2. Ich persönlich finde das bei MDR und auch bei andren Sendern. Die goldenen Zeit vorbei es mit den großen Musik & Unterhaltungshows. Aber bei MDR kommt ja noch das wieso montan fast da alles x-mal Wiederholt wird. Aber zurück zu der Show und fast alles Künstler sind in andren Shows deuer Gast . Meher abwechslungsreich bei Künstler Auswahl.Und nicht ein DJ Duo der ein Nena Song kaputt macht aber das ja Geschmackssache.Aber das fehlt mir persönlich das viele Künstler nicht meher in großen Shows eingeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite