REINHARD MEY: Tourtermine 2021 stehen – „Möge die Ăśbung gelingen“ 5

Bild von Schlagerprofis.de
Der wohl bedeutendste deutsche Liedermacher aller Zeiten lässt sich das Singen nicht verbieten. Er trotzt der Coronakrise und setzt optimistisch „mit Lust und Liebe“ Tourtermine fĂĽr den Herbst 2021 fest. Augenzwinkernd zitiert er ein aus China stammendes Mantra: „Möge die Ăśbung gelingen!“ – wir drĂĽcken ganz feste die Daumen dafĂĽr. Ticets sind unter www.mey-tickets.de erhältlich.

Vorverkaufsstart in einer Woche

Tickets sind ab dem 19.11.2020 um 18 Uhr erhältlich. Offensichtlich legt man Wert darauf, dass die Schwarzhändler es nicht leicht haben werden, der Veranstalter schreibt nämlich: „Pro Bestellung werden nicht mehr als vier Karten abgegeben und der Kartenversand erfolgt erst kurz vor dem Tourneestart – ab Anfang September 2021.“

GroĂźe Arenen – oft in der Theater-Variante

FĂĽr viele REINHARD-MEY-Fans ein „No Go“, aber heute einfach ĂĽblich ist die Bespielung groĂźer Hallen und Arenen. REINHARD MEY hat sich bei vielen Terminen fĂĽr einen Kompromiss entschlossen, indem er die „Theater-Variante“ der groĂźen Häuser wählt, um zumindest noch ein kleines bisschen den „Kammermusik“-Charakter, den seine Konzerte oft vermitteln, zu erhalten. Traurig ist der eine oder andere Fan auch darĂĽber, dass es „nur“ 15 Termine geben wird – wir finden: Schön, dass REINHARD MEY ĂĽberhaupt noch immer auf groĂźe Tour geht. Und vielleicht gibt es ja noch einen Nachschlag?

Bild von Schlagerprofis.de

Tourtermine „Das Haus an der Ampel 2021“

29.10.2021 Dresden Messe Dresden Halle 1
30.10.2021 Chemnitz Chemnitz Arena
31.10.2021 Berlin Mercedes Benz Arena / Theater-Variante
01.11.2021 Leipzig Quarterback Arena
02.11.2021 Hamburg Barclaycard Arena / Theater-Variante
03.11.2021 Hannover ZAG Arena / Theater-Variante
04.11.2021 DĂĽsseldorf ISS Dome / Theater-Variante
05.11.2021 Oberhausen Theater in der König-Pilsener-Arena
06.11.2021 Stuttgart Porsche-Arena
07.11.2021 Offenburg Baden-Arena
08.11.2021 Trier Arena Trier
09.11.2021 Wetzlar Rittal Arena
10.11.2021 Bamberg Brose Arena
11.11.2021 MĂĽnchen Olympiahalle
12.11.2021 Wien Wiener Konzerthaus – Großer Saal

Pressefotos REINHARD MEY: Universal

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

5 Kommentare

  1. Reinhard Mey ist der einzige Sänger von dem ich mir die ganzen „Live Konzerte“ anhöre. Denn bei ihm geht das. Ich habs bei anderen versucht, es klappt nicht, nicht mal bei „PUR“. Und doch hab ich in meinen 44 Jahren noch kein einziges Konzert live sehend angehört.

    Und wenn ich mir die Tour Daten ansehe, hätte ich auch hier keine Chance. Schicksal.

    (Die besondere WĂĽrze liefern seine zwischen gestreuten humorigen Erzählungen – meine erste Live CD war „Zwischen ZĂĽrich und Zuhaus“)

  2. Ich gebe zudem zu Bedenken, dass er nächstes Jahr 80! Jahre alt wird. Ich habe mir schon den Wecker für den Vorverkaufstart gestellt.

      1. Leider ist meine persönliche Prognose eingetroffen. Es betrifft seine „nur originalen Studion Alben“.

        2019 wiederholt angesagt:

        Bis jetzt liege ich mit meiner Prognose richtig.
        Denn, der Mai ist in 6 Tagen um, und Reinhard Mey hat kein „Original“ Album 2019 heraus gebracht.

        60er (2x) Start

        1967
        1969

        70er (7x) Volle Fahrt

        1970
        1971
        1972
        1974
        1975
        1977
        1979

        80er (6x) Eins weniger

        1980
        1981
        1983
        1985
        1986
        1988

        90er (5x) Eins weniger

        1990
        1992
        1994
        1996
        1998

        00er (4x) Eins weniger

        2000
        2002
        2004
        2007

        10er (3x) Eins weniger

        2010
        2013
        2016

        Falls Reinhard sein nächstes Album doch noch raus bringt, vielleicht 2020, dann wird es höchst wahrscheinlich in den 20ern maximal nur 2 Alben geben, wenn das von 2016 nicht das Letzte war.

        Es kam 2020….. Und ohne ihn wird das Singhören leerer als es je war….

  3. Es Schwarzhändlern schwer zu machen: Lobenswert und schön & gut, aber, sie waren leider nicht die Einzigen, die es schwer hatten:

    Der Bestellvorgang am 19.11. war ein einziges Chaos. Wenn es klar ist, dass Zehntausende um 18 Uhr zur gleichen Sekunde bereit sitzen und aufs Knöpfchen drücken, warum stellt man dann nicht 2-3 Server mehr hin? Oder man lässt zeitversetzt pro Stadt buchen? Es gäbe viele Möglichkeiten, das zu entzerren, was dort passiert ist. Stundenlang hing man auf der Seite mit drehenden Rädchen oder mit White-Screen und wusste nicht, ob die 5 mal eingegeben Kreditkarten-Infos alle durchgegangen sind, oder wer sie sonst gelesen bzw. abgegriffen hat. Das sollte man das nächste Mal (!) in professionellere Hände legen!

ROSS ANTONY: Im MDR-Sendebereich Quotenaufwind fĂĽr seine ROSS-ANTONY-Show 1

Bild von Schlagerprofis.de

ROSS-ANTONY-Show Nummer 2 mit zweistelligem Marktanteil

Nachdm die erste ROSS-ANTONY-Show im MDR-Sendegebiet einen enttäuschenden Marktanteil von 8,2 Prozent hatte (bundesweit lief es besser), konnte er sich – zumindest auf die Zielgruppe im Sendegebiet – deutlich steigern. Seie 2. Show sahen im MDR-Bereich 11,8 Prozent, was am 31. Juli immerhin 310.000 Zuschauern entsprach. Die bundesweite Quote ist uns leider aktuell (noch) nicht bekannt.

MAITE KELLY souverän

Auch wenn wir nicht immer begeistert sind, mĂĽssen wir MAITE KELLY einen souveränen, runden und stimmigen Auftritt bei ROSS ANTONY attestieren. Ă„hnlich wie RAMON ROSELLY hat sie vielleicht auch aufgrund der vielen SILBEREISEN-Auftrittesich eine eigene BĂĽhnenpräsenz erarbeiten können, was ja durchaus löblich ist. Zu loben ist auch ROSS‘ Hinweis auf die Originalversionen zu „Komm und bedien dich“ in Bezug auf TOM JONES und PETER ALEXANDER.

MIKE LEON GROSCH ein „Geheimtipp“

Durchaus als Geheimtipp fiel MIKE LEON GROSCH auf. Er steht ja eher fĂĽr den Popschlager, hat seinen Song aber dynamisch transportieren können. Der melodiöse Refrain bleibt im Ohr hängen – das ist eine Einheit. Mit seiner kraftvollen Stimme muss er sich nicht hinter BEN ZUCKER verstecken.

SASKIA LEPPIN, LAFEE, CHRIS CRONAUER

Mit ihrer Musicalerfahrung zählte SASKIA LEPPIN zu den interessanten Newcomern der Show. LAFEE – immerhin kannte man ihre Songs. CHRIS CRONAUER war an sich eine Bereicherung der Show, ihn kann man sich aber ohne STEREOACT noch viel besser vorstellen.

Nette Quiz-Idee

Das neue Quiz bei ROSS ANTONY ist schön zum Mitraten. Es sollte aber in Zukunft mit mehr Ernsthaftigkeit und echtem Humor gemacht werden. Von der etwas burschikosen Art ROSS ANTONYs ließ sich auch RAMON ROSELLY anstecken. Dennoch darf man sich auf die dritte ROSS-ANTONY-Show im MDR freuen. Wir gratulieren, dass es zum zweistelligen Marktanteil im MDR- Sendegebiet geklappt hat.
Folge uns:

MATTHIAS REIM & CHRISTIN STARK kĂĽndigen ĂĽberraschend gemeinsamen Song mit DDR-Legenden an 0

Bild von Schlagerprofis.de

MATTHIAS REIM und CHRISTIN STARK: Verspätete Songpremiere

MATTHIAS REIM und CHRISTIN STARK – hier und da war im „Blätterwald“ zu hören, dass sich das Paar getrennt hätte. NatĂĽrlich haben wir uns an derart unseriösen Spekulationen (man könnte auch sagen „ScheiĂźhausparolen“) nicht beteiligt. Und siehe da: Am Dienstag vor einer Woche wurde das Paar gemeinsam bei einer bemerkenswerten Autogrammstunde gesichtet.

Die beiden haben sich in die Schwarzwälder Tannheimklinik begeben, eine Reha-Klinik, die den Fokus auf jugendliche Patienten gelegt hat. Sie haben dort nicht nur Autogramme gegeben, sondern (schon vor längerer Zeit) auch einen eigenen Song fĂĽr die Einrichtung eingesungen – der gemeinsame Song heiĂźt „Stark wie ein Löwe“ – sowohl MATTHIAS REIM als auch CHRISTIN STARK wirken mit.

Prominente UnterstĂĽtzung

Neben „MATZE“ und CHRISTIN wirken weitere prominente Stars an dem neuen Song mit, z. B.:

  • TONI KRAHL (Sänger der Band CITY)
  • DIETER BIRR alias MASCHINE (Sänger der Band PUHDYS)
  • DANKIEL LĂ–BLE an den Drums (Schlagzeuger von HELLOWEEN)
  • KATHARINA VOGT (Violinistin der westdeutschen Philharmonie) spielt Geige
  • CONNIE ANDRESZKA spielt Gitarre und Bass

Das ist eine spannende Besetzung für einen demnächst zu veröffentlichenden Song, der nach unserer Kenntnis schon längst hätte veröffentlicht werden sollen.

BerĂĽhrender Text

Der Text des Liedes ist emotional – es geht um das, was manche Patienten mitmachen – aber auch um das, was so mancher Musiker erlebt: „Du warst schon da, wo kaum einer war. Tief unten im Dunkeln, du kennst die Gefahr. Warst auch schon ganz oben, weiĂźt, wie tief man fällt. Du hast gekämpft und gewonnen, jetzt gehört dir die Welt.“ Der Musiker JAN FRIEDE hat den Text geschrieben.

Wir drĂĽcken die Daumen fĂĽr einen Erfolg – nachdem wir als erstes Schlagerportal ĂĽber das Projekt berichtet haben, kommt erfahrungsgemäß Bewegung in das Projekt – wir drĂĽcken die Daumen fĂĽr die gute Sache!

Folge uns: