IREEN SHEER: Ihr neues Best-Of-Album erzählt die „Story meines Lebens“ Kommentare deaktiviert fĂĽr IREEN SHEER: Ihr neues Best-Of-Album erzählt die „Story meines Lebens“

Bild von Schlagerprofis.de

IREEN SHEER: Seit ĂĽber 50 Jahren „im Geschäft“

Man sieht es ihr nicht an – aber IREEN SHEER ist seit ĂĽber 50 Jahren als Sängerin aktiv (genau genommen feiert sie sogar aktuell ihr 60. „BĂĽhnenjubiläum“). Im kommenden Jahr kann sie das Jubiläum „50 Jahre Schlager“ feiern: Ihr erstes Schlageralbum erschien 1972. Damals war neben RALPH SIEGEL, der ihr ja später auch u. a. „Goodbye Mama“ schrieb, noch ein weiterer prominenter Komponist fĂĽr IREEN SHEER tätig: UDO JĂśRGENS schrieb ihr den Titel „Sonntag“ fĂĽr ihr Debutalbum. Ob Songs aus der Anfangszeit beim 2-CD-Set , auf dem sie „die größten Hits mit GefĂĽhl“ präsentiert, dabei sind, wissen wir nicht – definitiv nicht fehlen wird ihr Ăśberhit „Goodbye Mama“.

Neuer Song „Story meines Lebens“ u. a. von ANNEMARIE EILFELD geschrieben

Neben ihrer Tätigkeit als Sängerin fasst ANNEMARIE EILFELD auch als Songautorin immer mehr FuĂź. Sie ist Coautorin des neuen aktuellen Discofox-Songs „Story meines Lebens“ von IREEN SHEER. NatĂĽrlich ist die aktuelle Single auch auf dem neuen Best-Of-Sampler von TELAMO erschienen, der am 23. Juli 2021 erscheinen wird.

Produktinformation Single(!) „Story meines Lebens“

Ireen Sheer zündet mit „Story meines Lebens“ ein wahres Soundfeuerwerk und lässt diesen Track in seinen schillerndsten Farben erleuchten. Die Grande Dame des deutschen Schlagers spielt exemplarisch mit besonderen Sounds und gibt der druckvoll ausgerichteten Produktion eine musikalische Dramaturgie. Ireen Sheer malt mit ihrer großartigen Stimme eine sehr kurzweilige Zeitreise des Lebens – sie spielt mit den Gedanken, sie reflektiert das Gewesene und kommt zu der wunderschönen Erkenntnis, es ist die „Story meines Lebens“.

„Story meines Lebens“ zeigt eine unglaubliche Vielzahl von möglichen Lebens- Perspektiven auf und schafft eine absolute Vertrautheit. Ireen Sheer ĂĽberzeugt auf allen gegebenen Ebenen, sie flirtet so wunderbar mit einzelnen Worten und gibt ihnen den benötigten kreativen Freiraum. Die Premium-Produktion basiert neben der Hauptdarstellerin Ireen Sheer auf insgesamt 4 Text- und Kompositionskreativen – Annemarie Eilfeld, Kurt Schoger, Alex Wende und Terence Olivier.

„Story meines Lebens“ ist brillant aufeinander abgestimmt, jede einzelne Note, jede Instrumentierung, jedes Wort wurde hier hochwertig selektiert und setzt neue Maßstäbe. Ireen Sheer vermittelt eine große emotionale Wahrheit denn es sind ihre Geschichten, Situationen, Stationen, Gedanken – es ist ein spiegelnder Rückblick ihres facettenreichen Lebens. „Story meines Lebens“ kann als gesungene Biografie-Kulisse der Künstlerin mit ihren symbolischen Eigenheiten verstanden werden.

Weit ĂĽber 500 Titel hat die gebĂĽrtige Engländerin – mit deutschen Pass – zwischenzeitlich veröffentlicht und gerade deshalb passt „Story meines Lebens“ so einmalig in die kĂĽnstlerische Vita der 3-maligen ESC-Finalistin.

Quelle Single-Info: TELAMO

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

JULI: 18 Jahre nach VĂ– gibt es Platin fĂĽr ihren Hit „Geile Zeit“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

JULI: Sieger des Bundesvision-Song-Contests nun mit Platin veredelt

So langsam tauchen EVA BRIEGEL und ihre Jungs von JULI wieder auf – und die Vergangenheit schlägt weiterhin „perfekte Wellen“. Aktuelles Beispiel ist der Song „Geile Zeit“, der erstmals im November 2004 die deutschen Singlecharts stĂĽrmte. Im Februar 2005 war die Band mit genau diesem Song Sieger des ersten „Bundesvision Song Contests„, den STEFAN RAAB damals ins Leben rief – vielleicht kann man diesen Wettbewerb ja mal wiederbeleben. GroĂźe Freude: Nun gibt es Platin fĂĽr diesen Riesenhit – wir gratulieren herzlich!

 

Folge uns:

ANDREA KIEWEL: Quote von „Fernsehgarten on Tour“ schlechter als jede Fernsehgarten-Ausgabe 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: Vielleicht sollte man den traditionellen Schlager doch nicht ganz aussparen?

Zugegeben – mit Verallgemeinerungen sollte man vorsichtig sein. Aber es ist schon ein klarer Trend, dass die Quote des Fernsehgartens immer dann schlechter wird, wenn man den Schlager ganz ausspart bzw. Pseudo-Schlager-Acts einlädt, die erst dann ihre Schlager-Leidenschaft entdecken, wenn man sonst keinen Erfolg hat. Ganz ohne traditionellen Schlageract war die Quote des „Fernsehgarten on Tour“ durchaus ordentlich – aber Fakt ist: Der Marktanteil war schlechter als der von ALLEN (!) Fernsehgärten der Saison 2022 – die Ăśbersicht dazu findet sich HIER. 

Marktanteil weit unter dem „normalen“ Fernsehgarten-Schnitt

Der schlechteste Marktanteil der Fernsehgarten-Saison ergab sich bei der Auftaktsendung im Mai – da waren es aber immerhin noch 15,8 Prozent. Und das war das einzige Mal anno 2022, dass die Quote unter 16 Prozent war. Am vergangenen Sonntag betrug der Marktanteil 14,4 Prozent – zugegeben, auch das ist eigentlich ein guter Wert. Aber es sind nun einmal 1,4 Prozent weniger als der schlechteste Marktanteil der Fernsehgarten-Saison 2022. Wir behaupten: Wenigstens so 1-2 „echte“ Schlageracts hätten durchaus das eine oder andere Prozent nach oben gerissen…

Was die Gesamtzahl der Zuschauer angeht, sieht es schon wieder etwas besser aus. Im Herbst sitzen einfach mehr Zuschauer vor der Glotze als im Sommer. 1,73 Mio. – das klingt ordentlich, liegt aber auch klar unter dem Fernsehgarten-Durchschnitt. 

Foto: ZDF, Marcus Höhn

 

 

 

Folge uns: