Semino Rossi Schlager

SEMINO ROSSI: Mit seiner neuen Single “ja ja ja ja” bittet er um Entschuldigung “am Morgen danach”

SEMINO ROSSI: Neuer Song “Ja ja ja ja”

Eine schöne Entwicklung – auch SEMINO ROSSI scheint den Weg zum traditionellen, konservativen Schlager gefunden zu haben. BASTI BECKS, der schon “Was bitte was” für SEMINO geschrieben hat, hat mit HUBERT MOLANDER einen schönen Schlager geschrieben – im Polka-Sound, mit schönen Gitarrenklängen.

Inhaltlich geht es um eine durchzechte Nacht, bei der SEMINO zu tief ins Glas geschaut hat und um Verzeihung für seinen Ausrutscher bittet – was genau vorgefallen ist, bleibt natürlich geheim. Auf jeden Fall hat SEMINO ROSSI mal wieder einen originellen Schlager eingesungen, der zum Mitsingen und Tanzen einlädt. Wir freuen uns schon auf die TV-Premiere am 4. Mai in der GIOVANNI-ZARRELLA-Show.

Pressetext

Semino Rossi liebt es, das Leben zu feiern und seine Fans zu begeistern.

Auf dem packenden Ohrwurm „Ja, ja, ja, ja“ erzählt er vom berühmt-berüchtigten Morgen danach und der buchstäblichen Ernüchterung, nach einem zu tiefen Glas geschaut zu haben. Mit seiner neuen Single bittet der Sänger in seiner charmanten Art um Verzeihung für den kleinen Ausrutscher.
Denn wer könnte Semino für diesen nur allzu menschlichen Fehltritt im Rausch der Gefühle wirklich ernsthaft böse sein?

Quelle Pressetext: Sony Music

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite