Oli P.: Neuaufnahme „Flugzeuge im Bauch 2K19“ kündigt neues Album „Alles Gute“ an Kommentare deaktiviert für Oli P.: Neuaufnahme „Flugzeuge im Bauch 2K19“ kündigt neues Album „Alles Gute“ an

Oli P.

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Über 20 Jahre ist es inzwischen her, dass der damalige GZSZ-Schauspieler Oli. P sich als „Rapper“ versucht hat und damit gleich zwei Nummer-1-Hits landen sollte.
Nachdem es jahrelang recht ruhig um Oli war, hat sich nun der Produzent Christian Geller seiner angenommen, der ja schon einigen Stars zu beachtlichen Comebacks verholfen hat – man denke an prominente Namen wie Heino, Hein Simons und Eloy de Jong. Geller produzierte „Flugzeuge im Bauch 2K19“ – und die Single kündigt das Album „Alles Gute!“ an. Hier der passende Pressetext:

Er ist zurück: 20 Jahre nach seiner #1-Hitserie startet Oli.P ab sofort wieder durch –mit neuer Musik, neuem Label und neuem Produzenten! Der sympathische Allround-Entertainer, der ab März 2019 auch in der ARD wieder regelmäßig zu sehen ist, legt schon in dieser Woche seine erste neue Single „Flugzeuge im Bauch (2k19)“ vor –ein ultrazeitgenössisches Update zu jenem Klassiker-Hit, mit dem er einst in etlichen Ländern die #1 erstürmen sollte. Aufregend arrangiert und produziert von Christian Geller, ist „Flugzeuge im Bauch (2k19)“ Oli.Ps erste Veröffentlichung für TELAMO; zugleich ist die packende Single der erste Vorbote seines kommenden Albums „Alles Gute!“, das im August 2019 erscheinen wird.

Pünktlich zum 20. Jubiläum des Titels holt Star-Producer Christian Geller (u.a. Eloy de Jong, Anna Maria Kaufmann) die „Flugzeuge im Bauch“ eindrucksvoll ins Hier und Jetzt: Wenn Oli.P nach dem sphärischen Intro und den anfänglichen Sprechgesang-Passagen, in denen er die Lage erklärt, schließlich auf den übergroßen Refrain zusteuert und Zeilen wie „Gib mir mein Herz zurück/du brauchst meine Liebe nicht“ und „Je eher/je eher du gehst/Um so leichter/um so leichter wird’s für mich“ über die Startbahn schickt, spürt man, weshalb dieser Titel sogar neue Rekordmarken aufstellen sollte: Mehr Gefühl, mehr Gänsehaut-Faktor geht tatsächlich nicht.

Der gebürtige Berliner Oliver Petszokat, der schon in den späten Neunzigern durch seine Rolle bei „GZSZ“ zum Mädchenschwarm avancierte, zählte wenig später zu den größten Chartstürmern der Jahrtausendwende, „Bravo“-Starschnitt inklusive: Seine Neuinterpretation von Grönemeyers „Flugzeuge im Bauch“ aus dem Jahr 1998 belegte nicht nur die Spitzenposition in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sondern bescherte ihm auch mehrfaches Platin für inzwischen mehr als 2 Millionen verkaufter Singles –und somit den Rekord für die meistverkaufte deutschsprachige Single seit 1975. Weiter ging’s für den ECHO-Gewinner mit gleich noch einem #1-Hit („So bist du“) sowie seitdem mit über 150 moderierten Sendungen im TV, Einsätzen als Kino-Theater und TV-Schauspieler, Radiomoderator und jährlich über 200 musikalischen Live-Auftritten. Ab März wird der 40-Jährige auch wieder regelmäßig in der ARD zu sehen sein, wenn er die neue Show „Hallo Schatz“ moderiert.

„Mir scheint als wäre es gestern/Doch es ist schon lange her“, heißt es treffend im Text der neuen Single: Tatsächlich klingt „Flugzeuge im Bauch (2k19)“ sogar noch eingängiger als die Ur-Version. Zugleich nehmen Oli.P und sein Producer Christian Geller damit offiziell Kurs auf das große Comeback-Album „Alles Gute!“

Die Single „Flugzeuge im Bauch (2K19) erscheint am 22.02.2019 überall zum Download!

Quelle: Telamo

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

JENDRIK: Sein ESC-Song steht bei einem Portal gratis zum Download bereit 0

Bild von Schlagerprofis.de

JENDRIK: Sein ESC-Song ist toll – aber warum darf man ihn gratis laden?

Dass wir JENDRIK und seinen ESC-Song „I Don’t Feel Hate“ toll finden, daraus haben wir keinen Hehl gemacht. Wir können uns gut vorstellen, dass endlich mal wieder ein „Grand-Prix“-Song es in die Charts schafft. Nur – wenn man den Song gratis laden kann, wie verhält es sich dann mit Downloads und Streams? Das könnte eventuell für eine schöne Chartsnotiz hinderlich sein.

Download bei DWDL möglich

Das empfehlenswerte Medienportal DWDL hat wie wir über JENDRIKs ESC-Song berichtet. Wir müssen bekanntlich immer selber recherchieren – DWDL hat hingegen offensichtlich die Chance, soger einen Download zur Verfügung zu stellen. In DIESEM Bericht ist der komplette Song zu hören – und mit einem Mausklick auch als Download zu bekommen. Wie das wohl der Plattenfirma Polydor gefällt?

„I Don’t Feel Hate“

Vielleicht hat diese Möglichkeit ja auch Methode. Wir freuen uns über jede Möglichkeit, den erfrischenden JENDRIK-Song zu bekommen. Dass endlich mal jemand wieder am Start ist, der für den traditionsreichen Wettbewerb brennt, ist toll. Ob der DWDL-Artikel mit der Möglichkeit zum Download so dauerhaft bestehen bleibt – es bleibt spannend…

Folge uns:

MICHELLE: Der ultimatve Geheimtipp: Ein Fall für die Schlagerchampions 1

Bild von Schlagerprofis.de

MICHELLE: Gut möglich, dass auch sie bei den Schlagerchampions mitwirkt

Als wir am 11. Februar über die neue MICHELLE-Single berichtet haben, einen Remix des Titelsongs ihres Albums „Anders ist gut“, war die Vorfreude bei den Fans groß. Wir fanden die Information beim Informationstool „MPN“, das sehr verlässlich und zuverlässig ist. Als Datum der Veröffentlichung wurde dort der 12. Februar genannt.

CD-Cover_Michelle_Anders_ist_gut_MPN

Da wir oft keine direkte Information der Plattenfirmen bekommen, haben wir uns auf diesen VÖ-Hinweis verlassen und es gewohnt aktuell kommuniziert.

Fans enttäuscht, dass Remix nicht downloadbar war

Am 12. Februar wurden wir von MICHELLE-Fans kontaktiert, die sich auf diese Veröffentlichung gefreut haben, aber den Titel bei den einschlägigen Anbietern wie Amazon nicht gefunden haben. Gerne haben wir beim zuständigen Ansprechpartner der Plattenfirma nachgefragt. Kurios: Wörtlich wurde von ihm gesagt: Über Sales-Veröffentlichungs-Details und deren Termine kann ich leider nichts sagen.“ – mit anderen Worten weiß die Plattenfirma selber den VÖ-Termin nicht? Strange …

Spekulationen über MICHELLE bei den Schlagerchampions

Nun haben wir parallel auch Spekulationen vernommen, dass MICHELLE bei der TV-Show Schlagerchampions zu Gast sei. Da die Quelle sehr glaubwürdig ist, waren wir in Versuchung, das zu kommunizieren – hielten uns jedoch zurück, weil tendenziell in der Show ja sehr viele weniger erfolgreiche Stars zu Gast sind. Irgendwie ist aber komisch, dass die Plattenfirma laut eigener Aussage den VÖ-Termin nicht kennt. Dank Amazon kennen wir diesen nun.

Bild von Schlagerprofis.de

Siehe da: „Anders!“-Remixe sind da

Wie von uns vermutet, ist nun ganz „zufällig“, zwei Wochen nach eigentlicher Planung, der Remix auf Amazon verfügbar. Rein „zufällig“ wurde bekanntlich auch die VÖ des Duetts von BEATRICE EGLI und ELOY DE JONG auch auf den 26.2. verschoben. Wie inzwischen bekannt, werden die ELOY und BEATRICE ihren Titel bei den Schlagerchampions präsentieren. Mit anderen Worten nehmen wir das als klares Indiz, dass unsere Quelle Recht hat.

MICHELLE hätte es verdient

Wir finden: MICHELLE ist seit Jahrzehnten eine erfolgreiche Topkünstlerin. Vielleicht ist ihrem neuen Manager MARKUS KRAMPE ja tatsächlich der Coup gelungen, sie bei den Schlagerchampions zu etablieren. Uns würde es freuen, wenn damit ein weiterer Top-Name ohne „Gschmäckle“ in der Show auftaucht. Womöglich „überrascht“ sie ja die SCHLAGERKIDS mit ihrer Anwesenheit?

Es bleibt spannend. Da eine offizielle Ankündigung noch ausbleibt, haben wir sie in unserer Gästeliste noch nicht aufgeführt.

Folge uns: