RAMON ROSELLY: Viele seiner neuen Songs stammen vom Kult-Textdichter JOACHIM HORN-BERNGES 3

Bild von Schlagerprofis.de

RAMON ROSELLY: Die Namen der Songautoren sind da

Die Promotion-Maschinerie von RAMON ROSELLY scheint wohl so richtig anzulaufen. Ganz offensichtlich werden seitens seines Umfelds sogar bereits spannende Interviews gestreut, die nur den Kumpels des Umfelds zugänglich gemacht werden – also nichts Neues bei Promotern, die eine merkwĂĽrdige Jobauffassung haben. Immerhin hat RAMON höchstselbst die Tracklist seines Albums verraten – eine gute Entscheidung, das nicht den Promotern zu ĂĽberlassen. 

Grund genug fĂĽr uns, mal wieder nach eigenen Themen zu suchen – und wir sind fĂĽndig geworden. Die Songautoren des neuen Albums sind nämlich inzwischen bekannt. Den Namen DIETER BOHLEN sucht man auch diesmal vergebens – dafĂĽr ist RAMON höchstselbst als Songautor am Start. Besonders erfreulich ist der Name JOACHIM HORN-BERNGES, der belegt, dass RAMON einfach fĂĽr den traditionellen Schlager steht – „und das ist auch gut so“. Nicht weniger als sechs der neuen Songs stammen von ANDRÉ FRANKD und JOACHIM HORN-BERNGES, der einmal mehr beweist, dass er noch immer voll am Puls der Zeit ist. 

Ebenfalls sechs der Songs schrieb RAMON gemeinsam mit JEO KOBA und LUKAS HAINER. Besonders stolz dĂĽrften David Pfeffer & Felix Mannherz sein (DAVID PFEFFER ist in Bezug auf BEN ZUCKER ĂĽbrigens ein richtig geiler KĂĽnstlername) – sie haben es mit einem Song auf das Album geschafft. 

Seinen Durchbruch bei DSDS schaffte RAMON mit einem von KLAUS PELIZAEUS geschriebenen Song – und das scheint eine gewisse Treue verursacht zu haben. Denn erneut ist ein Lied dieses sehr guten Songautors auf dem Album zu finden: „Ich fall in dein Herz“. 

Wir freuen uns schon auf das neue Album von RAMON ROSELLY und hoffen, dass er bei der GIOVANNI-ZARRELLA-Show seine neuen Lieder vorstellen wird, weil dann vielleicht die Chance auf Livegesang besteht – das ist ja etwas, was in den SILBEREISEN-Shows nicht möglich ist, zumal dessen Shows ja inzwischen ja anscheinend nicht einmal mehr live ausgestrahlt werden können – zum GlĂĽck wird das bei GIOVANNI anders gehandhabt. 

Hier eine Übersicht der neuen Songs mit den Songautoren: 

Ich will gern mein Herz verlieren Ramon Roselly, Jeo Koba & Lukas Hainer
Für uns zwei André Franke & Joachim Horn-Bernges
Bella Vita André Franke & Joachim Horn-Bernges
Ich freu mich so auf dich André Franke & Joachim Horn-Bernges
Komm steig ein Ramon Roselly, Jeo Koba & Lukas Hainer
Vergiss New York Ramon Roselly, Jeo Koba & Lukas Hainer
Ich bin wie Du Ramon Roselly, Jeo Koba & Lukas Hainer
Was für ein Tag David Pfeffer & Felix Mannherz
Bleib bitte wach André Franke & Joachim Horn-Bernges
Denn ich brauche keinen Luxus Ramon Roselly, Jeo Koba & Lukas Hainer
Ich fall in Dein Herz Klaus Pelizaeus
Königin der Nacht Ramon Roselly, Jeo Koba & Lukas Hainer
Ein Tag mit Dir André Franke & Joachim Horn-Bernges
Gracias André Franke & Joachim Horn-Bernges

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

3 Kommentare

  1. Es wundert niemand wirklich aber wenn ich mich auf ein Album dieses Jahr freue..ist es auf das von Ramon Roselly !
    Ramon hat , wie wir wissen kein Problem damit live zu singen und singt, auch meiner Meinung nach, am liebsten live !

  2. Ich gebe zu, kein richtiger „Schlagerfan“ zu sein. Es gibt ein paar junge Sänger:innen die ich mal ab und zu höre, dazu gehören Vincent Gross, Eric Philippi, Daniel Sommer, Marie und Julian Reim und noch ein paar andere. Sie verkörpern den modernen Popschlager und nicht wie Ramon Roselly diese altbackenen Schlager. Mein Herz gehört allerdings einem anderen Sänger, der seinen Songs mit seiner wunderbaren Stimme, den guten Texten und dazu passender Musik eine ganz persönliche Note gibt.

CHRISTIN STARK neue Moderatorin von „Schlager des Monats“ 11

Bild von Schlagerprofis.de

CHRISTIN STARK ĂĽbernimmt Moderation von „Schlager des Monats“

BERNHARD BRINK kann einem schon leid tun. Er fĂĽhrt Formate wie „Schlager des Jahres“ oder nun „Schlager des Monats“ zum Erfolg und wird skrupellos einfach „abgeschossen“ und muss dann noch so tun, als wĂĽrde er sich darĂĽber freuen. Die „Schlager des Jahres“ sind inzwischen zu einer drittklassigen Clipshow verkommen…

Nun steht fest – natĂĽrlich auch noch „ausgerechnet“ bei FLORIAN SILBEREISEN verkĂĽndet: Als neue Moderatorin von „Schlager des Monats“ steht nun CHRISTIN STARK am Start. Ihre Qualifikation? Wir sehen da nur eine: Sie ist „Frau von…“ – beim MDR reicht das offensichtlich. Wir wĂĽnschen BERNHARD BRINK alles Gute.

Wir finden das: VERDAMMT SCHWACH! BERNHARD BRINK war nicht einmal zu Gast beim Adventsfest – sorry, das ist einfach schlechter Stil!

Folge uns:

KELLY FAMILY: Tragischer Todesfall – Konzert in Halle / Westfalen musste abgebrochen werden 0

Bild von Schlagerprofis.de

KELLY FAMILY: Konzertabbruch in OWL-Arena Halle / Westf.

Das ist wohl der Albtraum eines jeden Musikers – die KELLY FAMILY musste das nun durchleben. Kurz nach Konzertbeginn der „Christmas-Show“ gab es im Publikum einen medizinischen Notfall, der einen Konzertabbruch erforderlich machte. Die Mediziner haben alles gegeben, das Leben des Fans zu retten – tragisch: Es hat nicht funktioniert, der Mann ist verstorben. Selbstverständlich konnte das Konzert nicht weiter gespielt werden. Das Westfalen-Blatt zitiert PATRICIA KELLY wie folgt: 

Leider ist der Mann verstorben. Wir beten für den Mann und seine Angehörigen. Heute können wir keine Party auf der Bühne feiern. In 50 Jahren im Beruf ist uns so etwas noch nie passiert.

Den Angehörigen wĂĽnschen auch wir alles Gute – aber auch der KELLY FAMILY. Das muss ein ganz schlimmer Schock fĂĽr die Band sein, die sich natĂĽrlich komplett gut und richtig verhalten hat. – Wegen der Konzerttickets wird der Veranstalter zeitnah Informationen abgeben – dass man momentan andere Sorgen hat, ist nur zu verständlich. 

Quelle: Westfalen-Blatt, Semmel.de

Folge uns: