Christian Bruhn: Zum Kinofilm „Meine Welt ist die Musik“ erscheint auch eine CD… Kommentare deaktiviert für Christian Bruhn: Zum Kinofilm „Meine Welt ist die Musik“ erscheint auch eine CD…

CD Cover Meine Welt ist die Musik NEU

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Als erstes Schlagerportal berichteten wir HIER über den hoch interessanten Kinofilm über einen der bedeutendsten Schlagerkomponisten überhaupt: Christian Bruhn. Gemeinsam mit Peter Meisel gründete er 1962 die Hansa Musikproduktion, aus der eine der später erfolgreichsten unabhängigen Plattenfirmen der damaligen Zeit (und viele Jahrzehnte hinweg) wurde. Bis heute ist Bruhn offensichtlich dem Hause Meisel verbunden, zu dem heute das Label Monopol Records gehört. Und genau auf diesem Label erscheint – offensichtlich begleitend zum gleichnamigen Kinofilm – ein neuer Sampler mit Christian Bruhns wohl größten Erfolgen. Das Tracklisting liest sich wie eine Aufzählung der erfolgreichsten Schlager und Fernsehmelodien des letzten Jahrhunderts – unglaublich, dass all diese Melodien aus der Feder eines einzigen Komponisten schaffen, dessen Lebenswerk sich wirklich sehen lassen kann.

Richtig toll ist, wie vielseitig Christian Bruhn Zeit Lebens war – das volkstümliche „Heidi“ stand keineswegs im Widerspruch zum innovativen „Captain Future“-Soundtrack. Selbst der Technomusik ist Bruhn aufgeschlossen gegenüber, so findet sich auf dem Sampler sogar ein DJ Hell-Remix von „Timm Thaler“.

Wir freuen uns, als erstes Schlagerportal die ersten offiziellen Kinotermine präsentieren zu dürfen, sie finden sich im Text der Plattenfirma. Wir wünschen dem Film und der begleitenden CD, die am 4. Januar 2019 erscheinen wird, viel Erfolg und finden toll, dass der große Christian Bruhn so würdig portraitiert wurde.

Übrigens – auch heute ist Christian Bruhn noch umtriebig. Gemeinsam mit Donato Plögert und Volkmar L. Gilbert arbeitet er an einem Musical namens „Letzte Ausfahrt: Liebe“ mit dem imposanten Untertitel „Kein bisschen Frieden“. Bis heute ist Christian Bruhn innovativ und finanziert das Projekt mit seinen Mitstreiten im Rahmen eines Crowdfunding-Projekts. HIER finden sich dazu nähere Informationen. – Nun aber noch mal zum Filmprojekt:

Pressetext der Plattenfirma Monopol Records:

Der Komponist Christian Bruhn
Meine Welt ist die Musik – Soundtrack zum Kinofilm über den Mann der Marmor, Stein und Wunder schuf Tja – da haben sie nun also einen Film über mich gemacht. Da muss man fast 85 werden, nett und aufgeschlossen sein und freundlich durch die Landschaft stolpern.“ Christian Bruhn Der gleichnamige Dokumentarfilm startet am 10.01.2019 bundesweit in den Kinos

Jeder kennt Christian Bruhns Musik – kaum ist ein Songtitel genannt, klingt er automatisch im Ohr. Man begegnet den Sounds live, in DJ-Sets oder auf dem Oktoberfest. Den Komponisten der zahlreichen Kult-Titel kennen aber die Wenigsten. Meine Welt ist die Musik ist der erste Dokumentarfilm über Christian Bruhn und das einfühlsame, ansteckend beschwingte Portrait eines Mannes, der von Anfang der sechziger Jahre bis heute generationsübergreifend die Menschen mit seiner Musik begleitet und berührt hat.

Christian Bruhn, der Mozart verehrt und im Herzen ein Jazzer ist, ist einer der erfolgreichsten, deutschen Unterhaltungskomponisten mit mehr als 2500 Werken.

Christian Bruhn sagt dazu: „Es war mir nie wichtig, auf der Straße erkannt zu werden, die Leute sollen meine Melodien pfeifen. Diese CD enthält eine knappe Auswahl aus meinem Schaffen – weswegen knapp? Alle meine Songs, Instrumentals, Kinderlieder, Chansons, Werbejingles und Filmmusiken ohne Pause nacheinander gespielt – das würde etwa 6000 Minuten oder 100 Stunden dauern. Deswegen hier nur ein kleines Angebot.“

Auf dem Soundtrack befinden sich viele Hits unter anderem von: Manuela, France Gall, Drafi Deutscher, Siw Malmkvist, Conny Froboess, Bata Illic, Roberto Blanco, Graham Bonney, Katja Ebstein…

KINO-TOUR 2019

MONTAG 7. JANUAR 2019; München; 20 UHR

PREMIERE im City/Atelier, Sonnenstraße 12, 80331 München mit Christian Bruhn, Regisseurin Marie Reich, Produzent Constantin Ried und Filmteam
———–
DIENSTAG 8. Januar 2019; Frankfurt; 18:30

Kinotour in Frankfurt
Cinema, Roßmarkt 7, 60311 Frankfurt am Main mit Christian Bruhn, Regisseurin Marie Reich, Produzent Constantin Ried
——–
Mittwoch, 9. Januar 2019; Berlin; 20 Uhr

Kinotour in Berlin
Delphi Lux, Yva Bogen – Kantstraße 10 10623 Berlin mit Christian Bruhn, Regisseurin Marie Reich, Produzent Constantin Ried mit anschließendem kleinem Konzert
————
Donnerstag, 10. Januar; Hamburg; 20 Uhr

Kinotour/Premiere in Hamburg
ABATON KINO, Allendeplatz 3 /Ecke Grindelhof, 20146 Hamburg mit Christian Bruhn, Regisseurin Marie Reich, Produzent Constantin Ried mit anschließendem kleinem Konzert
—————-

Weitere Termine folgen!

….und hier noch die Tracklist der CD:

1. Meine Welt ist die Musik
2. Küsse unter’m Regenbogen
3. Der Computer Nummer 3
4. Marmor, Stein und Eisen bricht
5. Liebeskummer lohnt sich nicht
6. Zwei kleine Italiener
7. Ich möcht der Knopf an deiner Bluse sein!
8. Ein bisschen Spaß muss sein
9. 99,9 Prozent
10. Wunder gibt es immer wieder
11. Wärst du doch in Düsseldorf geblieben
12. Midi-Midinette
13. Er ist wieder da
14. Timm’s Thema
15. Captain Future
16. Sindbad
17. Silas
18. Heidi
19. Hey hey Wickie
20. Timm’s Thema (DJ Hell-Remix)

Quelle: Monopol Records

Voriger ArtikelNächster Artikel

DIE ÄRZTE: Neue Single kommt am 9. Oktober 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Auch kommende Single der ÄRZTE wieder im Vinylformat

Da sollten sich die ÄRZTE-Fans beeilen. Recht schnell war die „Morgens-Pauken“-Single vergriffen – schon jetzt gilt sie als Sammlerstück, das bei Amazon schon nicht mehr zum ursprünglichen Preis zu haben ist. Damit zumindest die Schlagerfans schnell genug sind, wollen wir euch zeitnah mit der Info versorgen. Nach unserer Kenntnis wird die Single am 9. Oktober veröffentlicht.

Ein „Rod-Song“?

In Fankreisen wird angesichts des Covers orakelt, dass es sich um einen Song von ROD handeln könnte. Der neue Songname ist übrigens im ÄRZTE-Video von „Morgens Pauken“ als Film-Vorankündigung zu sehen. Wir sind schon gespannt auf die neue Single.

Gewagte Spekulation: NICHT bei FLORIAN SILBEREISEN

Zur Abwechslung tippen wir mal NICHT, dass DIE ÄRZTE beim „Schlagerjubiläum“ dabei sind – obwohl ihr Album am 23. Oktober erscheinen wird. – Allerdings müssen wir auch (na gut, wohl eher scherzhaften) Fanspekulationen widersprechen, die orakeln, es könnte im neuen DIE-ÄRZTE-Song um eine zünftige „romantische“ Bukakke-Party gehen – das aus dem Singlecover (wegen der Handtücher vor dem Gesicht) zu schließen, halten wir dann doch für recht gewagt…

Zuerst bei Schlagerprofis.de

WIr finden es erfreulich, dass wir erneut über die „Schlagerlieblinge“ (Scherz) berichten können – wieder mal vor den Kollegen von Musikexpress und Rollingstone :-)…

PUR: Neue Single kündigt brandneues Best Of Album an 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Bandjubiläum – damit so gut wie gesetzt bei SILBEREISEN

Frohe Kunde für die Fans von PUR und HARTMUT ENGLER, über die wir gerne als erstes Schlagerportal berichten: Am morgigen Freitag (18.09.2020) erscheint die neue Single der Gruppe, die ein Best-Of-Album ankündigt, das bezeichnenderweise am 23. Oktober erscheint. Damit dürfte klar sein, dass auch PUR bei FLORIAN SILBEREISENs „Schlagerjubiläum“ dabei sind. Der Name des Albums deutet das natürlich an: „100 % das Beste aus 40 Jahren“ – also: ein Jubiläum! (Mal sehen, wie lange es dauert, bis auch diese Schlagerprofis-Spekulation von anderen als eigene Überlegung abgeschrieben wird…)

Neue Single: „Keiner will alleine sein“

Als erste Single erscheint schon am morgigen Freitag die Nummer „Keiner will alleine sein“. Parallel wird dazu ein neues Lyric-Video um 16 Uhr veröffentlicht.

Deluxe-Version enthält 55 Titel

Große Freude bei den Fans: Die Standardversion enthält 37, die Deluxeversion sogar 55 Titel. Außerdem gibt es einen brandneuen Megamix – sehr spannend, hat doch das altbekannte PUR-Hitmedley überall Kultstatus.

Produktinformation

PUR veröffentlichen ihre neue Single “Keiner will alleine sein” und kündigen ihr Best-Of Album für den 23. Oktober an

Mit “Keiner will alleine sein” veröffentlichen PUR ihre neue Single und kündigen ihr Best-Of Album “100% Das Beste aus 40 Jahren” für den 23. Oktober an! Das Album kann ab Freitag vorbestellt werden. PUR begeistern seit vier Jahrzehnten das Publikum und schauen nun mit der Best-Of zurück auf die Highlights ihrer Karriere…Zudem gibt es die Lyric-Video-Premiere um 16:00 Uhr und PUR (Rudi) im Chat ab 15:30 Uhr!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Drei Buchstaben und doch so aussagekräftig: Bei PUR weiß sofort jeder wer gemeint ist. Kaum zu glauben, dass es die einstige Schülerband nun schon 40 Jahre gibt. Ihr allererstes #1 Album liegt bereits fünfundzwanzig Jahre zurück. Seither können PUR unzählige Gold- und Platinplatten ihr Eigen nennen. Und eins ist sicher — ein Ende ist noch lange nicht in Sicht.

Mit ihrem Best Of Album „100% Das Beste aus 40 Jahren“, das am 23. Oktober 2020 veröffentlicht wird, präsentieren PUR neben ihren größten Hits wie „Abenteuerland“, „Lena“ oder „Hör gut zu“ und den Lieblingssongs der Band noch drei brandneue Songs, nämlich „Keiner will alleine sein“, „Wundertüte“ und „Dieser Tage“. Abgerundet wird dieses Meisterwerk von einem neuen „PUR MEGAMIX 3.0 /2020“. Diese sind sowohl auf der 37 Track starken Standard Version sowie auch auf der 55 Track reichen Deluxe Version des Albums zu finden.

Wer jetzt denkt, dass man sich bis Oktober gedulden muss – liegt falsch. In Ihrem Corona bedingten vorgezogenem Jubiläumsjahr überraschen PUR ihre Fans vorab am 18.09.2020 mit ihrer neuen Single „Keiner will alleine sein“. Der Song handelt von dieser doch sehr merkwürdigen Zeit, in der auch PUR viel Zeit hatten, sich Gedanken zu machen und kreativ zu sein. Der Titel spricht für sich und passt ganz wunderbar zur Sehnsucht nach Nähe und Zusammengehörigkeit, die viele von uns aktuell verspüren.

Quelle: Universal