Christian Bruhn: Zum Kinofilm „Meine Welt ist die Musik“ erscheint auch eine CD… Kommentare deaktiviert fĂĽr Christian Bruhn: Zum Kinofilm „Meine Welt ist die Musik“ erscheint auch eine CD…

CD Cover Meine Welt ist die Musik NEU

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Als erstes Schlagerportal berichteten wir HIER ĂĽber den hoch interessanten Kinofilm ĂĽber einen der bedeutendsten Schlagerkomponisten ĂĽberhaupt: Christian Bruhn. Gemeinsam mit Peter Meisel grĂĽndete er 1962 die Hansa Musikproduktion, aus der eine der später erfolgreichsten unabhängigen Plattenfirmen der damaligen Zeit (und viele Jahrzehnte hinweg) wurde. Bis heute ist Bruhn offensichtlich dem Hause Meisel verbunden, zu dem heute das Label Monopol Records gehört. Und genau auf diesem Label erscheint – offensichtlich begleitend zum gleichnamigen Kinofilm – ein neuer Sampler mit Christian Bruhns wohl größten Erfolgen. Das Tracklisting liest sich wie eine Aufzählung der erfolgreichsten Schlager und Fernsehmelodien des letzten Jahrhunderts – unglaublich, dass all diese Melodien aus der Feder eines einzigen Komponisten schaffen, dessen Lebenswerk sich wirklich sehen lassen kann.

Richtig toll ist, wie vielseitig Christian Bruhn Zeit Lebens war – das volkstĂĽmliche „Heidi“ stand keineswegs im Widerspruch zum innovativen „Captain Future“-Soundtrack. Selbst der Technomusik ist Bruhn aufgeschlossen gegenĂĽber, so findet sich auf dem Sampler sogar ein DJ Hell-Remix von „Timm Thaler“.

Wir freuen uns, als erstes Schlagerportal die ersten offiziellen Kinotermine präsentieren zu dürfen, sie finden sich im Text der Plattenfirma. Wir wünschen dem Film und der begleitenden CD, die am 4. Januar 2019 erscheinen wird, viel Erfolg und finden toll, dass der große Christian Bruhn so würdig portraitiert wurde.

Ăśbrigens – auch heute ist Christian Bruhn noch umtriebig. Gemeinsam mit Donato Plögert und Volkmar L. Gilbert arbeitet er an einem Musical namens „Letzte Ausfahrt: Liebe“ mit dem imposanten Untertitel „Kein bisschen Frieden“. Bis heute ist Christian Bruhn innovativ und finanziert das Projekt mit seinen Mitstreiten im Rahmen eines Crowdfunding-Projekts. HIER finden sich dazu nähere Informationen. – Nun aber noch mal zum Filmprojekt:

Pressetext der Plattenfirma Monopol Records:

Der Komponist Christian Bruhn
Meine Welt ist die Musik – Soundtrack zum Kinofilm ĂĽber den Mann der Marmor, Stein und Wunder schuf „Tja – da haben sie nun also einen Film ĂĽber mich gemacht. Da muss man fast 85 werden, nett und aufgeschlossen sein und freundlich durch die Landschaft stolpern.“ Christian Bruhn Der gleichnamige Dokumentarfilm startet am 10.01.2019 bundesweit in den Kinos

Jeder kennt Christian Bruhns Musik – kaum ist ein Songtitel genannt, klingt er automatisch im Ohr. Man begegnet den Sounds live, in DJ-Sets oder auf dem Oktoberfest. Den Komponisten der zahlreichen Kult-Titel kennen aber die Wenigsten. Meine Welt ist die Musik ist der erste Dokumentarfilm über Christian Bruhn und das einfühlsame, ansteckend beschwingte Portrait eines Mannes, der von Anfang der sechziger Jahre bis heute generationsübergreifend die Menschen mit seiner Musik begleitet und berührt hat.

Christian Bruhn, der Mozart verehrt und im Herzen ein Jazzer ist, ist einer der erfolgreichsten, deutschen Unterhaltungskomponisten mit mehr als 2500 Werken.

Christian Bruhn sagt dazu: „Es war mir nie wichtig, auf der StraĂźe erkannt zu werden, die Leute sollen meine Melodien pfeifen. Diese CD enthält eine knappe Auswahl aus meinem Schaffen – weswegen knapp? Alle meine Songs, Instrumentals, Kinderlieder, Chansons, Werbejingles und Filmmusiken ohne Pause nacheinander gespielt – das wĂĽrde etwa 6000 Minuten oder 100 Stunden dauern. Deswegen hier nur ein kleines Angebot.“

Auf dem Soundtrack befinden sich viele Hits unter anderem von: Manuela, France Gall, Drafi Deutscher, Siw Malmkvist, Conny Froboess, Bata Illic, Roberto Blanco, Graham Bonney, Katja Ebstein…

KINO-TOUR 2019

MONTAG 7. JANUAR 2019; MĂĽnchen; 20 UHR

PREMIERE im City/Atelier, SonnenstraĂźe 12, 80331 MĂĽnchen mit Christian Bruhn, Regisseurin Marie Reich, Produzent Constantin Ried und Filmteam
———–
DIENSTAG 8. Januar 2019; Frankfurt; 18:30

Kinotour in Frankfurt
Cinema, RoĂźmarkt 7, 60311 Frankfurt am Main mit Christian Bruhn, Regisseurin Marie Reich, Produzent Constantin Ried
——–
Mittwoch, 9. Januar 2019; Berlin; 20 Uhr

Kinotour in Berlin
Delphi Lux, Yva Bogen – KantstraĂźe 10 10623 Berlin mit Christian Bruhn, Regisseurin Marie Reich, Produzent Constantin Ried mit anschlieĂźendem kleinem Konzert
————
Donnerstag, 10. Januar; Hamburg; 20 Uhr

Kinotour/Premiere in Hamburg
ABATON KINO, Allendeplatz 3 /Ecke Grindelhof, 20146 Hamburg mit Christian Bruhn, Regisseurin Marie Reich, Produzent Constantin Ried mit anschlieĂźendem kleinem Konzert
—————-

Weitere Termine folgen!

….und hier noch die Tracklist der CD:

1. Meine Welt ist die Musik
2. KĂĽsse unter’m Regenbogen
3. Der Computer Nummer 3
4. Marmor, Stein und Eisen bricht
5. Liebeskummer lohnt sich nicht
6. Zwei kleine Italiener
7. Ich möcht der Knopf an deiner Bluse sein!
8. Ein bisschen SpaĂź muss sein
9. 99,9 Prozent
10. Wunder gibt es immer wieder
11. Wärst du doch in Düsseldorf geblieben
12. Midi-Midinette
13. Er ist wieder da
14. Timm’s Thema
15. Captain Future
16. Sindbad
17. Silas
18. Heidi
19. Hey hey Wickie
20. Timm’s Thema (DJ Hell-Remix)

Quelle: Monopol Records

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

UPDATE: WOLKENFREI (VANESSA MAI): Erste Infos zum neuen Album „Hotel Tropicana“ sind da 2

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

WOLKENFREI ist offensichtlich nach wie vor VANESSA MAI

Nachdem im Internet einige Bilder des neuen Albums von WOLKENFREI aufgetaucht sind, auf dem lediglich das Profil von VANESSA MAI zu sehen ist, dĂĽrfte klar sein, was ohnehin vermutet wurde: Das Schlagerprojekt besteht in der AuĂźendarstellung allem Anschein nach „nur“ aus VANESSA.

Das neue Album wird nach unseren Informationen „Hotel Tropicana“ heiĂźen und lt. Homepage von VANESSA am 31. März 2023 erscheinen. Die beiden Release-Konzerte im Bergwerk am Hotel Sonnenhof werden am 15. April (19.30 Uhr und 22 Uhr) stattfinden – Tickets wird es dann im Bundle mit dem Album geben (Preis: 39,90 EUR) – schnell zu sein, dĂĽrfte sich hier lohnen. Newsletter-Abonnenten haben hier den Vorteil, bereits ab dem morgigen Mittwoch den Vorabverkauf („Presale“) in Anspruch nehmen zu können.

(Hinweis: Zwischenzeitlich war auf der off. Homepage ein falsches Datum der Konzerte genannt – richtig ist nun doch wie ursprĂĽnglich angekĂĽndigt der 15.04.)

Gut möglich, dass die neue Musik dann in mindestens einer groĂźen Musikshow vorgestellt wird. GlĂĽck fĂĽr VANESSA: Sie ist dabei nicht auf FLORIAN SILBEREISEN angewiesen. Am 15. April wird die BEATRICE-EGLI-Show ausgestrahlt – wahrscheinlicher ist natĂĽrlich, dass das neue Album am 22. April in der GIOVANNI-ZARRELLA-Show vorgestellt wird – wir sind gespannt…

Update: Zitat von VANESSA MAI

Inzwischen ist auf der Homepage von VANESSA auch ein Statement zu finden:

„Tief in meinem Inneren hatte Wolkenfrei immer einen Platz in meinem Herzen, ich weiß, wo ich herkomme. Ich hatte nie keine Lust mehr auf Schlager. Ich musste mit mir als Künstlerin nur neue Wege gehen, um jetzt wieder mit vollem Herzen das machen zu können, was mich schon damals so glücklich machte. Es musste erstmal stürmen, damit es wieder Wolkenfrei werden kann.“

Auch 2-Track-Single soll kommen

Ebenfalls inzwischen auf der Homepage zu finden: Ein Hinweis, dass die Single „Uns gehört die Welt“ am 3. Februar als 2-Track erscheint – inkl. Hazienda Mix. 

Bundles

Wer mag, kann ab dem 3. Februar Bundles käuflich erwerben, deren Inhalte wie folgt aussehen:

  • Neue CD mit 12 Titeln
  • 40-seitiges Fotobuch mit CD & Bonustracks
  • Strandtuch „HOTEL TROPICANA
  • T-Shirts
  • Release-Konzerte im April (nach Homepage-Info wird nun der 25.04. als Termin fĂĽr die Konzerte genannt)

Wir freuen uns schon auf die neue Musik von WOLKENFREI (bzw. VANESSA MAI).

(Danke an STEFANIE FELL fĂĽr ihren Hinweis zum Thema!)

 

 

Folge uns:

MELISSA NASCHENWENG: Erstmals beim Wiener Opernball dabei 0

Bild von Schlagerprofis.de

MELISSA NASCHENWENG: GroĂźe Freude: Sie ist beim Wiener Opernball dabei

Während der Dresdner Opernball in diesem Jahr leider pausiert, was insbesondere die Fans von ROLAND KAISER traurig stimmt, wird es in Wien einen Opernball 2023 geben. Am 16. Februar ist es so weit – dann findet der berĂĽhmter Wiener Opernball statt. MELISSA wird vom „wichtigsten Mann in ihrem Leben“ begleitet – ihrem Papa. Sie war zuvor nie bei diesem gesellschaftlichen Ereignis dabei. 

Eine Woche zuvor bei „Rosa Wölkchen“

Aber auch die deutschen Fans dĂĽrfen sich freuen: So hat MELISSA sich fĂĽr die Veranstaltung „Rosa Wölkchen“ angekĂĽndigt – ein Karneval-Happening, das unter dem Motto „Gay is schee – die etwas andere Fastnachtssitzung“ steht und aus dem Sendesaal in Frankfurt gesendet wird. Erster Sendetermin ist der 9. Februar um 23.15 Uhr auf hr. 

Foto: © HR/Lambauer Entertainment GmbH/Christoph Hatheuer

Folge uns: