STEFAN MROSS: Immer wieder sonntags mit BEN ZUCKER, UTA BRESAN, BERNHARD BRINK 10

Bild von Schlagerprofis.de

STEFAN MROSS: Erneut mit gutem „Alternativ-Programm“ zur gestrigen SILBEREISEN-Show

Warum die gestrige „Schlagercomeback„-Show das Wort „Comeback“ beinhaltete – man weiß es nicht. Es gibt aber auch Sendungen, bei denen die eigenen Zuschauer das geboten bekommen, was zur Show passt -zum Beispiel „Immer wieder sonntags“. WĂ€hrend BERNHARD BRINK und BEN ZUCKER gestern kein „Comeback“ gefeiert haben, singen sie heute ganz einfach ihre aktuellen Schlager.

GĂ€steliste Immer wieder sonntags 24. Juli 2022

  • BEN ZUCKER
  • BERNHARD BRINK
  • UTA BRESAN
  • WOLFGANG FIEREK
  • REBEL TELL
  • CORA
  • LINDA FÄH
  • ALEXANDER RIER
  • MARKUS
  • CALIMEROS
  • GERALDINE OLIVIER
  • VINCENT GROSS (Musikquiz)

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

10 Kommentare

  1. Die Einschaltquoten sind ja wirklich erfreulich. Ich finde das dieses Format mit den (eigentlich unnötigen VerĂ€nderungen) trotzdem leider an EigenstĂ€ndigkeit gegenĂŒber den letzten 12 Jahren eingebĂŒĂŸt hat. Der Wegzug vom Europark in Rust nach Rulantica in Rust hat nichts gebracht. VerĂ€nderte Melodie. Beim Text von Stefan Mross jetzt mehr Rhythmus im Vordergrund. Wann versteht man endlich das Melodie Musik ausmacht und nicht Rhythmus? Mir kommt es so vor als ob man hier einen eigenen Fernsehgarten zeigen will. Das Kochen ist vollkommen ĂŒberflĂŒssig. Außerdem hat man den Eindruck, das auch heute bei IWS mehr geredet wird als frĂŒher genauso wie heute beim Fernsehgarten. Zwischen den Auftritten scheint zu viel Leerlauf zu sein. Wo sind ĂŒbrigens die Comedians aus SĂŒddeutschland abgeblieben, hat man die jetzt auch abgeschafft? Wo ist Frau WĂ€ber? Stefan. Mross ist weiterhin genau der richtige fĂŒr dieses Format. Eins steht fest, die letzten 12 Jahre IWS sind jetzt schon KULT.

      1. Die beste Ausgabe von IWS war bis jetzt die Ausgabe mit Andrea, Berg. Aber nicht nur Andrea Berg hat dazu beigetragen, sondern auch die anderen KĂŒnstler.

  2. Endlich Uta Bresan in der ARD …..war schon lange fĂ€llig.
    Wenn ich aber den Namen Ben Zucker lese, dann strÀubt sich in mit alles, aber wirklich alles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

ROSS ANTONY: Im September heißt es wieder „ROSS ANTONY Show“ im MDR 2

Bild von Schlagerprofis.de

ROSS ANTONY: Sendetermin der 2. Ausgabe seiner Show steht fest

Den Termin sollten sich die Fans von ROSS ANTONY im Kalender anstreichen. Nachdem der quirlige Entertainer sich am 4. September bei STEFAN MROSS‘ „Immer wieder sonntags“ die Ehre gibt, wird seine Personalityshow am 24. September 2022 vom MDR ausgestrahlt. Bis auf MATZE KNOP sind noch keine weiteren GĂ€ste bekannt.

Aufzeichnung am 15. September

Wie meine-schlagerwelt.de bereits am 1. August kommuniziert hat, wird die Show am 15. September in Erfurt aufgezeichnet. Wer mag, kann sich sogar als „Programmmacher“ beteiligen, dazu muss man aber sehr schnell sein: Die Bewerbungsfrist endet dafĂŒr nĂ€mlich am heutigen 15. August.

Pressetext

Schlagerstar und Entertainer Ross Antony begrĂŒĂŸt in der zweiten Ausgabe seiner Musikshow im Jahr 2022 bekannte KĂŒnstlerinnen und KĂŒnstler, tolle Musiker und Musikerinnen und natĂŒrlich auch Newcomer. Gemeinsam mit seinen GĂ€sten möchte Ross Antony wieder einmal Lust auf viel Musik, Spiel und Spaß machen und natĂŒrlich darf dabei auch Stammgast Matze Knop nicht fehlen.

Quelle: MDR
Foto: © SWR/Andreas Braun/mediensegel

Folge uns:

ANDREA KIEWEL: Erstmals seit Mai wieder unter 17 Prozent Marktanteil mit Fernsehgarten 1

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: Sportliche Konkurrenz drĂŒckt Marktanteil leicht

Das sportliche Großevent „European Championships“ macht auch vor den sonntĂ€glichen Musiksendungen nicht halt. „Immer wieder sonntags“ musste fĂŒr eine Woche pausieren, und ANDREA KIEWEL gegen das europĂ€ische Turnier senden – das hat sich – allerdings ĂŒberschaubar – auf die Quote ausgewirkt. Am Sonntag schauten diesmal immerhin 1,71 Mio. Zuschauer zu, was einem Marktanteil von 16,8 Prozent entspricht – eigentlich ein sehr ordentlicher Wert, lĂ€ge die Messlatte in dieser Saison nicht so hoch. Immerhin gut 500.000 Zuschauer mehr zog der „Mallorca-Fernsehgarten„. Wir gehen davon aus, dass nach der Pause kommende Woche die Zahlen wieder nach oben gehen.

Quoten „Fernsehgarten“ 2022 im Überblick

  • 08.05.2022 – 1,54 Mio. (15,8 % Marktanteil)
  • 15.05.2022 – 1,73 Mio. (18,6 % Marktanteil)
  • 22.05.2022 – 1,66 Mio. (17,1 % Marktanteil)
  • 29.05.2022 – 2,28 Mio. (18,6 % Marktanteil)
  • 05.06.2022 – 1,76 Mio. (17,6 % Marktanteil)
  • 12.06.2022–  1,82 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 12.06.2022–  1,82 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 19.06.2022–  2,20 Mio. (20,6 % Marktanteil)
  • 03.07.2022–  1,96 Mio. (19,8 % Marktanteil)
  • 10.07.2022–  2,21 Mio. (19,8 % Marktanteil)
  • 17.07.2022–  1,87 Mio. (19,1 % Marktanteil)
  • 24.07.2022–  2,29 Mio. (21,1 % Marktanteil)
  • 31.07.2022–  2,25 Mio. (21,6 % Marktanteil)
  • 07.08.2022–  1,94 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 14.08.2022–  1,71 Mio. (16,8 % Marktanteil)

Quelle: AGF / GfK
Foto: ZDF, Marcus Höhn

Folge uns: