FLORIAN SILBEREISEN: Erfolgreichste Musikshow des Jahres 2020 2

Bild von Schlagerprofis.de

Erneut mit Abstand beliebteste Musikshow im TV: Die „Feste“-Reihe

Die erfolgreichste Showreihe des Jahres 2020 war klar „Klein gegen GroĂź“. KAI PFLAUME lockte im Schnitt ĂĽber 6 Mio. Zuschauer vor die Bildschirme. Wenn es aber um das Thema „Musikshow“ geht, ist nach wie vor FLORIAN SILBEREISEN das MaĂź aller Dinge. Durchschnittlich ca. 5,5 Mio. Zuschauer pro „Feste“-Folge – das ist ein gigantisch guter Wert – erst recht, wenn man bedenkt, dass es diesmal auch wegen Corona „sommerliche“ Folgen gab.

ESC und HELENE FISCHER in diesem Jahr nicht federfĂĽhrend

Wenn es um eine einzelne Musikshow geht, hat normalerweise in den letzten  Jahren immer der Eurovision Song Contest und / oder die HELENE FISCHER Show die beste Quote des Jahres. Erstgenannte Show fiel mehr oder weniger aus – der deutsche Beitrag wäre ohnehin erneut eine einzige Peinlichkeit gewesen – man muss auch mal GlĂĽck haben ;).. – und eine neue HELENE-FISCHER-Show gab es auch nicht. FLORIAN SILBEREISEN hingegen hat es mit seinem Team geschafft, die eine oder andere Sendung auf die Beine zu stellen.

Adventsfest mit exorbitant groĂźer Quote…

Unglaubliche 6,68 Mio. Zuschauer sahen 2020 das traditionelle „Adventsfest der 100.000 Lichter“. Davon waren immerhin knapp 1 Mio. Zuschauer jĂĽnger als 50 Jahre – fĂĽr dieses Format ein sehr ordentlicher bis groĂźartiger Wert. Mit anderen Worten: Keine andere Musikshow konnte 2020 mehr Zuschauer vor die Bildschirme locken. So gesehen hat FLORIAN SILBEREISEN und sein Team einmal mehr alles richtig gemacht. Herzlichen GlĂĽckwunsch zu diesem groĂźartigen Erfolg!

Foto: MDR / Das Erste  / Jürgens-TV / Dominik Beckmann

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

2 Kommentare

  1. Hoffentlich kommen bald wieder normale Zeiten.

    Ich war im letzten Jahr beim Schlagerboom in Dortmund, und in den letzten beiden Jahren in Düsseldorf bei der Helene-Fischer-Show als Zuschauer, es fehlt einfach was, dieses Jahr hätte das Schlagerfest xxl und Konzerte von Howard Carpendale und Roland Kaiser auf der Liste gestanden. Ging alles leider nicht.

    Aber wie heiĂźt es so schön, die Hoffnung stirbt zuletzt…
    Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

  2. Ein Lob an die Kritik von Herrn Imming der Schlagerprofis.de . Die Einschaltquoten zeigens ja bei den jeweiligen Musiksendungen. Auch die Menschen die hinter diesen Projekten stehen, gaben und geben alles fĂĽr die Zuschauer. Eigentlich ist doch immer fĂĽr jeden etwas dabei und man sollte nicht “ das Haar in dr Suppe suchen“. Leider sind viele Menschen von irgendwelchen vorgefaĂźten Ă„uĂźerungen anderer beeinflusst, anstatt sich definitiv selbst eine eigene Meinung zu bilden nach angeschauten Events/ Sendungen. Einen guten Rutsch ins hoffentlich positiveres Jahr 2021

ANDREA KIEWEL: Mit Fernsehgarten diesmal knapp an 2-Mio.-Grenze gescheitert – dennoch gute Quote 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: Quote stagniert auf hohem Niveau

Nachdem KIWI 2-mal in Folge die 2-Mio.-Grenze und die 20 %-Marke „gerissen“ hat, war die Erwartungshaltung fĂĽr den gestrigen Fernsehgarten natĂĽrlich hoch – andrerseits waren diesmal deutlich weniger Schlagerstars dabei als zuvor. Immerhin 1,94 Mio. Zuschauer und ein Marktanteil von 19,2 Prozent – das kann sich sehen lassen, zumal der Fernsehgarten erneut ganz knapp unter den Top-10 der meistgesehenen Sendungen des gestrigen Sonntags gelandet ist.

Quoten „Fernsehgarten“ 2022 im Überblick

  • 08.05.2022 – 1,54 Mio. (15,8 % Marktanteil)
  • 15.05.2022 – 1,73 Mio. (18,6 % Marktanteil)
  • 22.05.2022 – 1,66 Mio. (17,1 % Marktanteil)
  • 29.05.2022 – 2,28 Mio. (18,6 % Marktanteil)
  • 05.06.2022 – 1,76 Mio. (17,6 % Marktanteil)
  • 12.06.2022–  1,82 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 12.06.2022–  1,82 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 19.06.2022–  2,20 Mio. (20,6 % Marktanteil)
  • 03.07.2022–  1,96 Mio. (19,8 % Marktanteil)
  • 10.07.2022–  2,21 Mio. (19,8 % Marktanteil)
  • 17.07.2022–  1,87 Mio. (19,1 % Marktanteil)
  • 24.07.2022–  2,29 Mio. (21,1 % Marktanteil)
  • 31.07.2022–  2,25 Mio. (21,6 % Marktanteil)
  • 07.08.2022–  1,94 Mio. (19,2 % Marktanteil)

Quelle Quoten: AGF / GfK
Foto: ZDF, Marcus Höhn

Folge uns:

STEFAN MROSS: Immer wieder sonntags auch mit Folge 9 auf gutem Quotenniveau 0

Bild von Schlagerprofis.de

STEFAN MROSS: Marktanteil nach wie vor sehr ordentlich

Drei Viertel aller „Immer wieder sonntags“-Shows der Staffel 2022 sind bereits Geschichte. Bezogen auf die ersten neun Folgen dieser Saison können STEFAN MROSS und sein Team sehr zufrieden sein – die diesjährige Staffel hat durchweg gute Marktanteile von stets deutlich ĂĽber 17 Prozent geholt – ein schöner Erfolg, der das stimmige IWS-Konzept bestätigt. Am gestrigen Sonntag schauten wieder 1,46 Mio. Menschen zu, was einem Marktanteil von 17,6 Prozent entspricht und damit in etwa bei den guten Werten der gesamten Immer wieder sonntags-Saison liegt.

Quoten „Immer wieder sonntags“ 2022 im Überblick

  • 12.06.2022 – 1,41 Mio. (17,5 % Marktanteil)
  • 19.06.2022 – 1,54 Mio. (18,2 % Marktanteil)
  • 26.06.2022 – 1,52 Mio. (17,5 % Marktanteil)
  • 03.07.2022 – 1,55 Mio. (18,5 % Marktanteil)
  • 10.07.2022 – 1,61 Mio. (17,4 % Marktanteil)
  • 17.07.2022 – 1,45 Mio. (17,5 % Marktanteil)
  • 24.07.2022 – 1,64 Mio. (19,0 % Marktanteil)
  • 31.07.2022 – 1,52 Mio. (17,8 % Marktanteil)
  • 07.08.2022 – 1,46 Mio. (17,6 % Marktanteil)

Foto: © SWR/Schneider-Press/W.Breiteneicher
Quelle: AGF / GfK

Folge uns: