Oli.P stellt Weltrekord auf Kommentare deaktiviert für Oli.P stellt Weltrekord auf

Oli P

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Als wir am vergangenen Sonntag von einem gelungenen Oli.P-Event uns gegen 18 Uhr auf den Heimweg machten, staunten wir nicht schlecht: Noch immer standen Schlangen geduldig an, um von Oli ein Autogramm zu erhaschen. Wirklich jeder Wunsch wurde erfüllt. Du gut Ding Weile haben will, brauchten einige Fans viel Zeit und Geduld und wurden anschließend belohnt. Hier die Info der Plattenfirma dazu:

Anlässlich der Veröffentlichung seines neuen Albums „Alles Gute!“ hat Oli.P am 
Sonntag, 11. August im Carlswerk Victoria in Köln nach seinem Konzert eine sechsstündige Autogrammstunde gegeben.
 
Mehr als 1000 begeisterte Fans ließen es sich nach dem Konzert von Oli.P nicht nehmen, sich noch ein Autogramm des Musikers, Schauspielers und Moderators zu holen. Bis weit in den Abend hinein, nahm sich Oli.P für die vielen Fans Zeit.

Das REKORD-INSTITUT für DEUTSCHLAND (RID) bestätigte die Mammut-Autogrammstunde als neuen Weltrekord, der nun offiziell in das RID-Rekordarchiv eingetragen wird. Oli.P erhielt heute seine persönliche RID-Rekordurkunde der Kategorie „längste Autogrammstunde eines Künstlers nach seiner Show“.

Oli.P: „Ich bin total überrascht, dass das ein Weltrekord war. Ich habe erst nach der Autogrammstunde davon erfahren und bin jetzt im Nachhinein überglücklich und wahnsinnig stolz, diesen Rekord aufgestellt zu haben. Ich hatte ja schon vorab gesagt: „Ich werde erst gehen, wenn alle Fans ein Autogramm haben!“. Dass das am Ende sechs Stunden werden, hätte ich nicht gedacht. Diese sechs Stunden haben sich nicht wie sechs Stunden angefühlt. Es war einfach ein unbeschreibliches Erlebnis, so nah an allen Fans dran zu sein. Mein Dank gilt natürlich allen, die auch so lange ausgeharrt haben. An das Helferteam, meine Familie und ganz speziell an meinen Sohn Ilias, der nämlich als Veranstaltungskaufmann dieses Event ausgerichtet hat. Wer hätte das gedacht, dass Vater und Sohn einen Weltrekord ihr eigen nennen dürfen!“

Mit über 1,85 Millionen verkauften Singles, ausgezeichnet mit Dreifachplatin, veröffentlichte Oli.P 1998 mit seiner Version des Herbert Grönemeyer-Songs „“Flugzeuge im Bauch“ die meistverkaufte  deutschsprachige Single seit 1975. Rund 20 Jahre nach seiner #1-Hitserie erschien gerade Oli.Ps neues Album „Alles Gute!“ ( 221 Music)
 
Auf „Alles Gute“ nimmt sich Oli.P einige seiner „All Time Favorites“ vor und holt sie zurück ins Hier und Jetzt. Von Pop, Rap, über neue Deutsche Welle bis zu Schlager der 80er und 90er ist alles dabei! So finden sich auf dem Album Klassiker wie „Nachts wenn alles schläft“ von Howard Carpendale oder Heinz Rudolf Kunze‘s „Dein ist mein ganzes Herz“. Aber auch 2000er Hits wie „Für Dich“ von Yvonne Catterfeld dürfen auf dem Tracklisting nicht fehlen!
 
ÜBER DAS RID:
Das REKORD-INSTITUT für DEUTSCHLAND (RID) sammelt und prüft Höchstleistungen aller Art aus dem deutschen Sprachraum und erkennt Weltrekorde an, die online auf www.rekord-institut.de präsentiert werden. Auf Wunsch zertifiziert das RID Rekorde mit der offiziellen überreichung einer Rekordurkunde. WELTREKORDE MADE IN GERMANY, SCHWEIZ, ÖSTERREICH, das vom RID herausgegebene Buch der deutschen Weltrekorde ist zuletzt im Verlag »arsEdition« erschienen.

Quelle: TELAMO/221 Music

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

MATTHIAS REIM: Weitere drei Konzerte verschoben 1

Bild von Schlagerprofis.de

MATTHIAS REIM: Weitere drei Konzerte werden später als geplant gespielt

Auch wenn langsam ein Licht am Ende des Tunnels zu sehen ist, ist es natürlich noch immer schwierig, Großveranstaltungen zu planen. MATTHIAS REIM hat bei drei Events erneut die Reißleine ziehen müssen – immerhin gibt es Ersatztermine. Das Konzert in Eberswalde ist nun auf den 24. September 2021 gelegt. Wir drücken die Daumen, dass dann Events der Größenordnung wieder möglich sein werden. Alle weiteren Infos ergeben sich aus der Info des Veranstalters. Weitere Infos zu Konzertverschiebungen von MATTHIAS REIM finden sich HIER.

Information des Veranstalters

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation müssen die geplanten Veranstaltungen von Matthias Reim verlegt werden. Neben der aktuellen Corona-Situation ist auch die intensive Vorbereitungszeit und Planungssicherheit bei unseren Veranstaltungen im Sommer für alle Beteiligten ein wichtiger Faktor, der leider nicht gegeben ist und uns dazu bewogen hat die folgenden Veranstaltungen zu verschieben.

Bereits erworbene Tickets behalten für die Ersatztermine natürlich ihre Gültigkeit. 

Die Ersatztermine stehen bereits fest:

24.09.2021 Eberswalde – (verschoben vom 31.07.2021)
21.07.2022 Tuttlingen – (verschoben vom 10.07.2021)
23.07.2022 Bad Elster  – (verschoben vom 23.07.2021)

Quelle: SEMMEL

Folge uns:

HELENE FISCHER: BILD.de bestätigt Schlagerprofis-Info, dass im Herbst ein neues Album kommt 1

Bild von Schlagerprofis.de

HELENE FISCHER: Schlagerprofis-Hinweise waren offensichtlich korrekt

Als wir am 14. Juni darüber berichtet haben, dass es langsam „ernst“ wird mit einem neuen Album von HELENE FISCHER, haben wir das getan, weil wir gute Quellen haben, die das als Vermutung aufgrund von Indizien kundgetan haben. Wenn unsere Recherchen nun von der BILD-Zeitung bestätigt werden (leider sind die Managements und TV-Gewaltigen ja nicht willens, so etwas direkt selber zu kommunizieren und überlassen offizielle Bestätigungen der BILD-Zeitung), ist davon auszugehen, dass wir uns in diesem Jahr tatsächlich auf ein neues Album von HELENE FISCHER freuen dürfen.

TV-Premiere bei FLORIAN SILBEREISEN?

Die BILD-Zeitung „vermutet“, dass aufgrund der „Exklusivitätsklausel“, die ein „Hobby“ von FLORIAN SILBEREISENs Manager MICHAEL JÜRGENS ist, HELENE FISCHER ihr Album bei FLORIAN vostellen wird. Wir fragen uns – bei welchem Sender wird eigentlich die „HELENE-FISCHER-Show“ ausgestrahlt? Richtig: im ZDF? Sofern die BILD-Hypothese stimmt, darf man sich fragen, ob auch das ZDF es einfach so hinnehmen wird, dass ihr Zugpferd nur auf einem Sender Promotion machen darf.

Kann es das sein, dass hier persönliche Befindlichkeiten einer einzelnen Person dazu fürhen, dass HELENE nur in einer großen Musikshow stattfinden darf? Das wäre schade. Man könnte beim ZDF anfragen, aber die antworten ja nur der BILD-Zeitung – schade, dass man hier nicht Flagge zeigen mag.

Neues Album offensichtlich „safe“, Rest Spekulation

Nach unserer Meinung ist lediglich klar, dass wir uns in diesem Herbst oder Winter auf ein neues Album von HELENE FISCHER freuen können. „Normal“ wäre eine zeitnahe Tour, die 2022 zu erwarten wäre. Und dass angedacht ist, in diesem Jahr wieder eine HELENE-FISCHER-Show vor Publikum stattfinden zu lassen, ist eigentlich jetzt auch keine bemerkenswerte Meldung – zumindst Stand heute, man weiß ja nicht, wie sich die Pandemie entwickeln wird.

 

Folge uns: