Caterina Valente: Erstes autorisiertes Interview seit Jahren 1

Caterina Valente

Die einzigartige CATERINA VALENTE, die wohl gr√∂√üte in Deutschland aktive Entertainerin √ľberhaupt (bestenfalls Helene Fischer spielt in ihrer Liga) gibt nur noch ganz selten Interviews. Das ist Grund genug f√ľr die ‚ÄěYellow Press‚Äú, sich mit sch√∂ner Regelm√§√üigkeit haarstr√§ubende und d√§mliche Geschichten auszudenken ‚Äď davon k√∂nnen eigentlich alle prominenten Schlagerstars ein Lied singen. So lange diese ‚ÄěK√§sebl√§ttchen‚Äú gekauft werden bzw. im Netz Inhalte entsprechenden Inhalts der Marke ‚ÄěHelene ist schwanger‚Äú oder ‚ÄěFlorian ist jetzt mit Michelle zusammen‚Äú angeklickt werden, besteht daf√ľr offensichtlich leider eine Nachfrage.

Um so erfreulicher ist es, wenn Caterina ihren echten Fans, die diesen Bl√∂dsinn nicht lesen oder wenn sie ihn lesen nicht glauben, eine Wasserstandsmeldung √ľber ihr Wohlbefinden gibt. Top-exklusiv hat sie ihrem Vertrauten G√ľnther Huber von ‚ÄěHuber Communication‚Äú ein Interview gegeben. G√ľnther Huber gab uns die Erlaubnis, das Interview abzudrucken. Sehr gerne informieren (auch) wir dar√ľber, wie es der Jahrhundert-Entertainerin geht:

==================================

Mit Caterina Valente verbindet mich eine jahrelange pers√∂nliche als auch beruflich Freundschaft. Ich hatte die Freude & Ehre, bei weit √ľber 10 Sendungen mit ihr gemeinsam arbeiten zu d√ľrfen. Sie ist meine Trauzeugin und heute betreue ich auch das Presse B√ľro. Bei meinem letzten Besuch kamen wir ins Gespr√§ch und freundlicherweise hat sie es mir erlaubt, dieses zu ver√∂ffentlichen.

GH: Catrin, ich wei√ü, dass es dir nicht genehm ist, aber ich denke, du solltest mal vielleicht √ľber dein jetziges Leben berichten?

CV: Muss das sein?

GH: Ich glaube schon, denn abgesehen von den M√§rchengeschichten der Yellow Press geben deine sehr spartanischen und weit auseinanderliegen Statements deinen Fans und Verehren deren Fantasie freien Lauf √ľber dein Wohlbefinden.

CV: Du könntest du Recht haben. Also schieß los, frag mich!

GH: Okay, darf ich es dann veröffentlichen?

CV: Ja nat√ľrlich, sonst br√§uchten wir es ja nicht zu machen.

GH: Wunderbar – also wie geht es Dir?

CV: (lacht laut auf) Das siehst du doch, du kommst ein halbes Dutzend Mal im Jahr mich besuchen und wir sind jede Woche am Telefon… also sag Du mir doch, wie es mir geht.

GH: Zugegeben, es geht Dir gut, aber, bitte verzeih, 88 ist nicht gerade ein jugendliches Alter.

CV: Bette Davis sagte: ¬ęDas Alter ist nichts f√ľr Schw√§chlinge¬Ľ. Nat√ľrlich macht sich mein Alter bemerkbar. Man wird langsamer, die Umwelt wirkt chaotischer, man hat Wehwehchen wie den grauen Star, oder Ektropium. Aber was mich so fasziniert, ist, wie heute solche Wehwehchen von Spezialisten im Nu beseitigt werden und uns die M√∂glichkeit geben, ein gutes Leben im Alter zu f√ľhren.
GH: Du fährst kein Auto mehr… war dies ein Problem?

CV: Nein, mein Arzt hatte mich vor einigen Jahren darauf aufmerksam gemacht, dass ich langsam daran denken sollte, mit der Fahrerei aufzuh√∂ren, denn wie gesagt, im Alter ist die Reaktion langsamer. Am n√§chsten Tag habe ich meinen F√ľhrerschein zur√ľckgegeben.

GH: Und wie steht‚Äės mit der Fliegerei?

CV: Hmmm… die ist ziemlich chaotisch. Aber seitdem wir unser Haus in Kalifornien verkauft haben, fliege ich nicht mehr.

GH: War dies der Grund des Verkaufes?

CV: NEIN, nat√ľrlich nicht. Der Grund ist die jetzige US Regierung. Bitte frag nicht weiter, du wei√üt, ich mag nicht √ľber Politik reden.

GH: Darf ich eine heikle Frage stellen?

CV: Nat√ľrlich, wenn ich darauf nicht antworten will, sag ich es dir schon.

GH: Ich wei√ü. Im Alter kommen die Einschl√§ge immer n√§her, du hast deinen Lebensmensch und Bruder Silvio fr√ľh verloren, viele Deiner Freunde sind auch nicht mehr unter uns‚Ķ wie gehst Du damit um?

CV: Die Einschl√§ge tun weh, Silvio fehlt mir jeden Tag, aber wie Du selber sehen kannst, bin ich deswegen weder deprimiert oder was mir sonst noch so nachgesagt wird. Man lernt damit zu leben, so wie es alle anderen Menschen auch tun. Und ich erfreue mich an jedem Tag, an dem ich am Morgen aufwache. Ich habe zwei verr√ľckte S√∂hne, die sich um mich k√ľmmern und mich zum Lachen bringen. Und nat√ľrlich Hannibal, Erics deutscher Sch√§ferhund – der sch√∂nste Hund, den ich je gesehen habe. Was will ich mehr ????

GH: Du bringst deine Söhne auch immer zum Lachen?

CV: Das muss in der Familie liegen Рwir blödeln eben halt gerne!

GH: Wie verbringst Du jetzt Deine Tage?

CV: Ich lese viel und seitdem ich gelernt habe, mit meinem Kindle Tablet umzugehen, ist es eine wahre Freude.

GH: Also hast Du keine Probleme mit der neuen Technik?

CV: Wie bitte? Du wei√üt, wie schwer ich mir mit dem ganzen Zeug tue. Heute ist alles WiFi oder Bluetooth und wie auch immer und man muss Kn√∂pfe dr√ľcken. Ich habe keine Ahnung, welchen ich f√ľr was zu dr√ľcken habe. M√∂chte ich den DVD anschalten geht, die Klimaanlage los. M√∂chte ich die Klimaanlage einschalten, gehen die Rollladen runter und so weiter – der reinste Horror (lacht). Von den Handys ganz zu schweigen. Alex sagt mir, dass man damit alles machen kann, aber ich will doch nur telefonieren. Frag mich, warum ich nicht mehr ans Telefon gehe‚Ķ. (lacht laut auf). Ehrlich gesagt, zum Fernsehen und Musik h√∂ren & lesen wei√ü ich, was ich zu tun habe. Alles andere ist f√ľr mich Science Fiction. Aber daf√ľr bist Du, Renee, Eric und Alex da, die mir weiter helfen????

GH: Es scheint, dass Dir der Beruf nicht fehlt…

CV: √úberhaupt nicht! Ich habe alles gemacht, was ich machen wollte, einiges besser, anderes schlechter ‚Äď wie jeder, glaube ich. Aber im Gro√üen und Ganzen bin ich mit meiner Arbeit sehr zufrieden. Showbusiness heute ist ganz anders als es zu meiner Zeit gewesen ist und das ist auch richtig so. Aber ich h√§tte Schwierigkeiten, mich an die neue Art und Weise anzupassen und in meinem Alter versp√ľrt man keine Lust mehr, den ganzen Trubel √ľber sich ergehen lassen zu m√ľssen. Ich bin heute viel lieber Beobachter als Darsteller.

So ‚Äď und jetzt sind wir fertig mit dem Gespr√§ch. Willst du einen Espresso?

Quelle: G√ľnther Huber / Huber Communication

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

UPDATE: WOLKENFREI (VANESSA MAI): Erste Infos zum neuen Album „Hotel Tropicana“ sind da 2

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

WOLKENFREI ist offensichtlich nach wie vor VANESSA MAI

Nachdem im Internet einige Bilder des neuen Albums von WOLKENFREI aufgetaucht sind, auf dem lediglich das Profil von VANESSA MAI zu sehen ist, d√ľrfte klar sein, was ohnehin vermutet wurde: Das Schlagerprojekt besteht in der Au√üendarstellung allem Anschein nach „nur“ aus VANESSA.

Das neue Album wird nach unseren Informationen „Hotel Tropicana“ hei√üen und lt. Homepage von VANESSA am 31. M√§rz 2023 erscheinen. Die beiden Release-Konzerte im Bergwerk am Hotel Sonnenhof werden am 15. April (19.30 Uhr und 22 Uhr) stattfinden – Tickets wird es dann im Bundle mit dem Album geben (Preis: 39,90 EUR) – schnell zu sein, d√ľrfte sich hier lohnen. Newsletter-Abonnenten haben hier den Vorteil, bereits ab dem morgigen Mittwoch den Vorabverkauf („Presale“) in Anspruch nehmen zu k√∂nnen.

(Hinweis: Zwischenzeitlich war auf der off. Homepage ein falsches Datum der Konzerte genannt – richtig ist nun doch wie urspr√ľnglich angek√ľndigt der 15.04.)

Gut m√∂glich, dass die neue Musik dann in mindestens einer gro√üen Musikshow vorgestellt wird. Gl√ľck f√ľr VANESSA: Sie ist dabei nicht auf FLORIAN SILBEREISEN angewiesen. Am 15. April wird die BEATRICE-EGLI-Show ausgestrahlt – wahrscheinlicher ist nat√ľrlich, dass das neue Album am 22. April in der GIOVANNI-ZARRELLA-Show vorgestellt wird – wir sind gespannt…

Update: Zitat von VANESSA MAI

Inzwischen ist auf der Homepage von VANESSA auch ein Statement zu finden:

‚ÄěTief in meinem Inneren hatte Wolkenfrei immer einen Platz in meinem Herzen, ich wei√ü, wo ich herkomme. Ich hatte nie keine Lust mehr auf Schlager. Ich musste mit mir als K√ľnstlerin nur neue Wege gehen, um jetzt wieder mit vollem Herzen das machen zu k√∂nnen, was mich schon damals so gl√ľcklich machte.¬†Es musste erstmal st√ľrmen, damit es wieder Wolkenfrei werden kann.‚Äú

Auch 2-Track-Single soll kommen

Ebenfalls inzwischen auf der Homepage zu finden: Ein Hinweis, dass die Single „Uns geh√∂rt die Welt“ am 3. Februar als 2-Track erscheint – inkl. Hazienda Mix.¬†

Bundles

Wer mag, kann ab dem 3. Februar Bundles käuflich erwerben, deren Inhalte wie folgt aussehen:

  • Neue CD mit 12 Titeln
  • 40-seitiges Fotobuch mit CD & Bonustracks
  • Strandtuch „HOTEL TROPICANA
  • T-Shirts
  • Release-Konzerte im April (nach Homepage-Info wird nun der 25.04. als Termin f√ľr die Konzerte genannt)

Wir freuen uns schon auf die neue Musik von WOLKENFREI (bzw. VANESSA MAI).

(Danke an STEFANIE FELL f√ľr ihren Hinweis zum Thema!)

 

 

Folge uns:

MELISSA NASCHENWENG: Erstmals beim Wiener Opernball dabei 0

Bild von Schlagerprofis.de

MELISSA NASCHENWENG: Große Freude: Sie ist beim Wiener Opernball dabei

W√§hrend der Dresdner Opernball in diesem Jahr leider pausiert, was insbesondere die Fans von ROLAND KAISER traurig stimmt, wird es in Wien einen Opernball 2023 geben. Am 16. Februar ist es so weit – dann findet der ber√ľhmter Wiener Opernball statt. MELISSA wird vom „wichtigsten Mann in ihrem Leben“ begleitet – ihrem Papa. Sie war zuvor nie bei diesem gesellschaftlichen Ereignis dabei.¬†

Eine Woche zuvor bei „Rosa W√∂lkchen“

Aber auch die deutschen Fans d√ľrfen sich freuen: So hat MELISSA sich f√ľr die Veranstaltung „Rosa W√∂lkchen“ angek√ľndigt – ein Karneval-Happening, das unter dem Motto „Gay is schee – die etwas andere Fastnachtssitzung“ steht und aus dem Sendesaal in Frankfurt gesendet wird. Erster Sendetermin ist der 9. Februar um 23.15 Uhr auf hr.¬†

Foto: © HR/Lambauer Entertainment GmbH/Christoph Hatheuer

Folge uns: