Julia Lindholm: Morgen (24.05.) erscheint ihre neue Single Boom Boom Kommentare deaktiviert fĂĽr Julia Lindholm: Morgen (24.05.) erscheint ihre neue Single Boom Boom

Lindholm Boom Boom

Die blonde Schwedin Julia Lindholm erinnert nicht nur optisch etwas an die junge Agnetha von ABBA – nein, sie hat auch schon Erfolge mit deutschen Coverversionen von ABBA feiern können. Darauf wurde auch Florian Silbereisen aufmerksam und engagierte die Schönheit fĂĽr seine diesjährige Tour „Das groĂźe Schlagerfest – die Party des Jahres“, die ein groĂźer Erfolg wurde. Der dort gespielte Titel „Boom Boom“ ist nun (ab 24. Mai) als Single erhältlich. Erstmals hat sie bei der legendären Sendung „Letzte Chance – wer fährt zum Schlagerbooom“ diesen Titel präsentiert – legendär deshalb, weil das damalige Auswahlverfahren des Siegers Slapstick-Elemente hatte. Der Sieger wurde handschriftlich auf einem DIN-A-4-Zettel kommuniziert – und das waren Feuerherz und leider nicht Julia Lindholm. Dabei hätte „Boom Boom“ doch soo gut zum Schlagerbooom gepasst… – Geschadet hat es der Sängerin offensichtlich nicht.. –

Hier die dazu gehörige Presseinfo der Plattenfirma Telamo:

Julia Lindholm, die junge, freche Schwedin ist eine mitreiĂźende und unterhaltsame Entertainerin. Mit viel guter Laune und ihrer sagenhaften Stimme im Gepäck, läutet sie nun eine neue Phase ihrer Karriere ein: „Boom Boom“ heiĂźt der brandneue Titel der Stockholmerin, die sich damit ein fĂĽr alle Mal von ihren Anfängen als Coversängerin frei macht und sich selbst zeigt, wenn sie ihre ganze Lebensfreude mit neuem Sound auf die Tanzfläche schieĂźt. Die neue Single ist ab dem 24. Mai 2019 als Stream und Download verfĂĽgbar.

Die Live-Premiere von „Boom Boom“ ist der KĂĽnstlerin bereits geglĂĽckt. Im Rahmen der diesjährigen „Das grosse Schlagerfest – Die Party des Jahres“ – Tour durch die größten Arenen in Deutschland, konnte die Ausnahmesängerin das Publikum mit ihrem neuen Titel „Boom Boom“ bereits Abend fĂĽr Abend begeistern, was angesichts des neuen Lindholm-Styles und dem sympathischen Können von Julia nicht verwunderlich ist.

Tanzbar waren ihre Songs zwar schon vorher, aber bei Weitem nicht so ausgelassen, humorvoll und ansteckend wie „Boom Boom“: „Bring mich in den Groove“ und „Lass es wackeln – lass dich gehen“ sind da nur zwei von vielen unmissverständlichen Aufforderungen zum Tanz, die sie mal mit Schnipsen, mal mit Bass-Nachdruck, mal mit Doo-Wop-Feeling und durchweg mit viel Witz, Können und Soul-GespĂĽr wĂĽrzt. Der Titel „Boom Boom“ ist somit ganz klar Programm, wenn Julia Lindholm ihr charmantes Akzent-Deutsch wie ein krönendes Instrument zwischen die verspielt-abwechslungsreichen Arrangements von JMC Music (Andreas John & Erik Macholl) einwirft und im Refrain sogar ihr Können als Scat-Sängerin beweist. Das Resultat: 100% gute Laune und eine unwiderstehliche Dancefloor-Hymne.

Als Kind wuchs Julia teilweise in Ă–sterreich auf. Nach ihrer Musical-Ausbildung in Schweden an der renommierten Kulturama School of Performing Arts trat sie vor gut zwei Jahren erstmals ins Rampenlicht – zunächst mit deutschsprachigen Interpretationen der größten ABBA-Hits. Ihr Cover-Album „Super Trouper“ mischte in Deutschland postwendend die Top-40 auf und machte sie zu einem willkommenen Gast bei Carmen Nebel oder auch bei „Schlager des Sommers“. FĂĽr ihr zuletzt erschienenes Album „Leb den Moment“ (2017) interpretierte Lindholm daraufhin nicht nur Pop-, Dance- und Schlagerklassiker aus ihrer schwedischen Heimat neu und auf Deutsch, sondern präsentierte erstmals auch Songs, die fĂĽr sie geschrieben wurden. Auskopplungen wie „Leb den Moment“ oder „Nur weil es dich gibt“ bescherten ihr derweil YouTube-Zahlen in Höhe von jeweils ĂĽber einer Drittelmillion Views.

Schon im Oktober wurde kommuniziert, dass „Boom Boom“ Julias „drittes Album einläute“ – wir sind gespannt, wann das auf den Markt kommen wird. Vielleicht zum nächsten Schlagerbooom?

Quelle: Telamo

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

ANDREA KIEWEL: Heute heiĂźt es „Fernsehgarten On Tour“ – mit OLI. P, CITY, SENTA – und wenig Schlager 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: „Fernsehgarten On Tour“ verlängert die Saison

Die Fans wird es freuen: Auch in diesem Jahr geht der Fernsehgarten auf Tour – diesmal nach Erfurt. Von dort wird morgen die erste von drei „Spezialausgaben“ des Fernsehgartens ausgestrahlt – „mitten aus den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit“, wie es im Pressetext heiĂźt. 

Mit dabei sind (Schlagerfans müssen jetzt wieder stark sein): 

  • CITY
  • OLI. P
  • SENTA
  • JOHNNY LOGAN
  • ALEXANDER EDER
  • THE RASMUS
  • CULCHA CANDELA
  • SEVEN feat. CHIARA CASTELLI
  • JOHN RIOT
  • 2WELTEN

Foto: ZDF, Marcus Höhn

Folge uns:

ANDREA BERG: Ihr Jubiläumskonzert auf der Waldbühne Berlin wurde mitgeschnitten 4

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA BERG: Medienberichten zufolge wurde ihr gestriges Konzert mitgeschnitten

Die WaldbĂĽhne Berlin zu bespielen, ist wohl fĂĽr jeden KĂĽnstler etwas Besonderes. Diese Ehre wurde gestern (wie zueletzt 2019) ANDREA BERG zuteil. Immerhin ca. 10.000 Zuschauer konnte der Schlagersuperstar anlocken – kleiner Wermutstropfen: Die WaldbĂĽhne hat Platz fĂĽr ca. 22.000 Zuschauer. Und so baten laut Angaben der Berliner Zeitung Ordner das Publikum, nach unten durchzugehen, so dass sich fĂĽr einen Video-Mitschnitt der Eindruck einer gut befĂĽllten Arena ergeben sollte – in der Tat waren somit die untersten Reihen sehr gut gefĂĽllt, während die oberen groĂźen Ränge weitgehend leer blieben.

Kaltes Wetter – heiĂźe Stimmung

Dass das Wetter recht kalt war, tat der Stimmung keinen Abbruch – im Gegenteil – das Publikum feierte ANDREA BERG fĂĽr ihre abwechslungsreiche Jubiläumsshow, bei der sie auch Gäste dabei hatte. Ihre „beste Freundin“ (immerhin hat sie anders als JĂśRGEN DREWS, der in sozialen Medien schrieb, er habe nur EINEN Freund, nämlich MARK KELLER) MAITE KELLY durfte ebenso nicht fehlen wie die ESC-Legende JOHNNY LOGAN, mit dem ANDREA „Never Walk Alone“ sang. 

Beeindruckende BĂĽhnenbilder, groĂźartige KostĂĽmwechsel, Pyrotechnik und natĂĽrlich die ganz groĂźen Hits von ANDREA BERG – das ist offensichtlich lohnenswert, fĂĽr die Ewigkeit festzuhalten – gut möglich, dass der Mitschnitt des sehenswerten Konzerts demnächst veröffentlicht wird. Die Fans (und nicht nur die, die dabei gewesen sind,) wĂĽrde es sicherlich freuen. 

Wer das Jubiläumskonzert von ANDREA BERG noch einmal live sehen möchte, kann das am 4. Dezember 2022 in der Merkur-Spiel-Arena in Düsseldorf tun. 

 

 

 

 

Folge uns: