J√úRGEN DREWS: Sein letzter Auftritt war sehr emotional Kommentare deaktiviert f√ľr J√úRGEN DREWS: Sein letzter Auftritt war sehr emotional

Bild von Schlagerprofis.de

J√úRGEN DREWS: Sein letzter Auftritt ging unter die Haut

Seit vielen Jahrzehnten ist J√úRGEN DREWS ein Schlagerstar, der einfach wei√ü, wie seine Fans ticken. Am gestrigen Donnerstag absolvierte er den letzten Auftritt seines Lebens und begeisterte die Fans in Ellmau. Auch uns begeistert es, wie der Superstar des Schlagers seine Fans bis heute zu √ľberzeugen wei√ü. Ob es gerade professionell ist, wenn wichtige Personen “keine Zeit” hatten, dem Auftritt beizuwohnen und Fragen an das Management einfach kommentarlos nicht beantwortet werden, m√∂ge jeder f√ľr sich beantworten.

Pressetext

‚ÄěIrgendwann, irgendwo, irgendwie ist es vorbei‚Äú ‚Äď gestern bewahrheitete sich die Textzeile von J√ľrgen Drews, der beim Musikherbst am Wilden Kaiser das letzte Live-Konzert seiner Karriere gab. Tausende von Fans lie√üen sich diese Chance nicht entgehen, die Schlagerlegende nochmals live auf der B√ľhne zu sehen. ‚ÄěEs ist f√ľr mich was ganz Besonderes mein letztes Live-Konzert in Ellmau spielen zu d√ľrfen. Mit diesem Ort verbinden mich sehr viele sch√∂ne Erinnerungen‚Äú, so J√ľrgen Drews.

Das Publikum, das zur Mega-Musik-Party aus ganz Europa angereist war, dankte es dem beliebten K√ľnstler und feierte ihn und seine Songs. Sie skandierten ‚ÄěEin Bett im Kornfeld‚Äú, sangen begeistert bei ‚ÄěWieder alles im Griff‚Äú mit und trugen den ‚ÄěK√∂nig von Mallorca‚Äú auf einer Sympathiewelle durch den Auftritt. Das Festzelt verwandelte sich bei ‚ÄěWenn die Wunderkerzen brennen‚Äú in ein Lichtermeer ‚Äď G√§nsehautstimmung pur bei den Zuschauerinnen und Zuschauern, J√ľrgen Drews und seiner Band sowie den Veranstaltern.

‚ÄěIhr glaubt gar nicht, wie ich das genie√üe, das ist heute der letzte Auftritt in meinem Leben.‚Äú Der Star lie√ü seine Karriere auf der B√ľhne Revue passieren ‚Äď mit Witz und hinterlegt mit den passenden Liedern. Temporeiche Songs ‚ÄěMexico‚Äú und ‚ÄěMama Loo‚Äú von seinen Anf√§ngen bei den Les Humphries Singers wechselten sich mit ruhigeren T√∂nen ab. Am Ende holte J√ľrgen Drews seine Frau Ramona auf die B√ľhne, um sich ‚Äětausend Mal zu bedanken‚Äú. ‚ÄěWir sind 31 Jahre verheiratet, ich bin ‚Äėne treue Socke, ich kann nicht anders.‚Äú

Den letzten Song, den der Star in der √Ėffentlichkeit sang (‚ÄěEs war alles am besten‚Äú), k√ľndigte J√ľrgen Drews wie folgt an: ‚ÄěIch bin dem Schicksal sehr dankbar. Ich wollte urspr√ľnglich Medizin studieren, wie mein Vater. Als ich zu singen begann, meinte mein Dad. ‚ÄöBleib dabei, Du verarztest die Leute musikalisch.‚Äė‚Äú

‚ÄěIn den knapp 30 Jahren, die wir den Musikherbst am Wilden Kaiser schon organisieren, gab es zahlreiche H√∂hepunkte, aber der letzte Auftritt von J√ľrgen Drews toppt alles‚Äú, zeigte sich Michael Poot, CEO des Veranstalters Travel Partner, fasziniert. ‚ÄěDass ein so gro√üer K√ľnstler bei uns seine Abschieds-Show gab, ehrt uns sehr. Solche Momente sind selten und wir sind froh und gl√ľcklich, dass wir J√ľrgen Drews eine B√ľhne f√ľr sein letztes Live-Konzert bieten konnten.‚Äú

Foto: Copyright: Martin Hört FotoMedia
Quelle: PSMG, Manuela Geiger

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

ROLAND KAISER: Sein langjähriger Bassist DETLEF GOY wurde 70 Jahre alt 0

Bild von Schlagerprofis.de

ROLAND KAISER gratuliert seinem langjährigen Bassisten zum 70. Geburtstag

ROLAND KAISER teilt mit seinem legend√§ren Kollegen UDO J√úRGENS ein Schicksal: Bei seinen gro√üen Konzerten sind die meisten seiner Musiker deutlich j√ľnger als er. Aber es gibt eine Ausnahme: DETLEF GOY. Der Bassist aus Berlin ist seit √ľber 35 Jahren an der Seite von ROLAND – und feierte am Wochenende seinen 70. Geburtstag, was ROLAND in seiner Insta-Story dazu bewegte, seinen Kollegen an die Seite zu nehmen und ihm herzlich zum 70. zu gratulieren – damit ist DETLEF genau so alt wie der KAISER himself – eine sch√∂ne Anekdote.¬†

DETLEF GOY war selber mal in der ZDF-Hitparade zu Gast

Bild von Schlagerprofis.de

Der 9. M√§rz 1981 wird DETLEF GOY wohl in ewiger Erinnerung bleiben. Er hatte damals einen alten Schulfreund wieder getroffen – und gemeinsam ersann man eine deutsche Version des Songs “The Sideboard Song (I’ve Got My Beer In The Sideboard Here)” von “Chas & Dave” (Charles Hodges & David Peacock). Offensichtlich spekulierte man auf Erfolg mit dem “Berlinern”, nachdem die GEBR√úDER BLATTSCHUSS mit “Kreuzberger N√§chte” gro√üen Erfolg hatten.¬†

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein gro√üer Erfolg wurde der Song nicht, obwohl er sicher originell war. Sicher war es nicht sonderlich hilfreich, dass MICHAEL GUTSCHE eine Strophe “vergessen” hatte – damals wurde bekanntlich im Fernsehen noch live gesungen, zumindest in der ZDF-Hitparade. DETELF GOY blieb Berufsmusiker, MICHAEL GUTSCHE wurde Chirurg und war 20 Jahre lang artig als Dr. GUTSCHE im J√ľdischen Krankenhaus in Berlin t√§tig. – Eigentlich steht doch einem “Revival” des Duos “GUTSCHE & GOY” nichts mehr im Wege? Wir h√§tten nichts dagegen. Zumal ein Musiker der Band “P√ĄTSCH W√ĖRG” verd√§chtige √Ąhnlichkeit mit MICHAEL hat…

Auf jeden Fall finden wir es spannend, dass ein S√§nger der ZDF-Hitparade so lange als Bassist von ROLAND KAISER t√§tig ist, so dass auch wir nat√ľrlich gerne sehr herzlich nachtr√§glich zum runden Geburtstag gratulieren.¬†

Danke an HELGA SCHR√ĖDER zum Hinweis zu diesem Thema!

 

Folge uns:

VICKY LEANDROS: Drittes Elbphilharmonie-Konzert geplant 1

Bild von Schlagerprofis.de

VICKY LEANDROS: Nach wie vor gefragt wie eh und je

Die Nachfrage nach den Tickets der Konzerte von VICKY in der Hamburger Elbphilharmonie ist so gro√ü, dass nun ein drittes Konzert der gro√üen K√ľnstlerin in Planung ist: Auch am 24. M√§rz wird sich VICKY LEANDROS die Ehre geben, um ihren Abschied “einzul√§uten”. Wie von Schlagerprofis.de HIER berichtet, startete VICKY ihre erste Deutschland-Tour im Herbst 1973 – genau 50 Jahre sp√§ter wird dann hierzulande das Ende der gro√üen Tourneen eingel√§utet, was viele mit gro√üer Wehmut erf√ľllt.

In Hamburg ist die geb√ľrtige Griechin offensichtlich nach wie vor besonders popul√§r – gut m√∂glich, dass auch das dritte Konzert schon bald wieder ausverkauft sein wird – gerade in der heutigen Zeit ist das ein Zeichen besonders gro√üer Beliebtheit, wenn man nicht wie “woanders” sich irgendwelche Ausreden einfallen lassen muss, warum Konzerte ausfallen, sondern vielmehr Zusatzkonzerte einplanen muss – gro√ües Kompliment an VICKY, aber auch an ihr Umfeld, mit dem es sich – ganz anders als das bei vielen anderen Stars der Fall ist – sehr gut kooperieren l√§sst. HIER noch mal die weiteren Tourtermine:

Bild von Schlagerprofis.de

 

Folge uns: