Roland Kaiser Schlager

ROLAND KAISER: SWR zeigt noch mal seine Doku “Legenden”

ROLAND KAISER: Am Samstag strahlt SWR 90-Minuten-Doku aus!

Ann0 2021 strahlte der MDR erstmals die ROLAND-KAISER-Story in der Reihe “Legenden” aus. Nach dem “Best Of” vom Schlager-Spaß mit ANDY BORG zeigt der SWR diese interessante Doku noch einmal ab 22.20 Uhr. Wir wünschen viel Spaß damit!

Pressetext

Roland Kaiser ist eine Ikone. Der deutsche Schlager-Star hat mehr als 90 Millionen Musikträger verkauft, viele mit Gold- und Platinstatus. Seine “Kaisermania” zieht Schlager-Fans aller Generationen an und ist ein Riesen-Event. Am 21. Dezember 1973 singt Roland Kaiser das erste Mal in einem Tonstudio ein Lied ein: “In the Ghetto” von Elvis Presley. Thomas Meisel, Chef der Hansa Studios, ist klar: Das ist die absolute Schlagerstimme. Es folgt ein kometenhafter Aufstieg. Als “Ronald Keiler” im Berliner Wedding am 10. Mai 1952 geboren, gibt seine leibliche Mutter ihn nach der Geburt ab.

Er wächst liebevoll bei einer Pflegemutter auf, wird erst Autoverkäufer, dann Schlager-Star. Die 90-minütige Doku dokumentiert seine wechselvolle, mitunter dramatische Lebensgeschichte. Sehr offen spricht der Sänger über seine Kindheit, seine Karriere, seine Krankheit und seine Gefühle, auch über Verantwortung, Hochmut und Demut. Gleichzeitig ist die Dokumentation ein geschichtliches Zeitdokument.

Quelle Pressetext und Foto: MDR / SWR

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite