Beatrice Egli Florian Silbereisen Schlager

BEATRICE EGLI & FLORIAN SILBEREISEN sind SONIA LIEBING in Airplay-Liste auf den Fersen!

BEATRICE EGLI & FLORIAN SILBEREISEN: Mit “Das wissen nur wir” in Lauerstellung

Zugegeben- wir hatten vermutet, dass BEATRICE EGLI als Abonnentin auf die Spitze der Airplaycharts Deutschland Konservativ Pop auch mit ihrem Duett-Titel “Das wissen nur wir” nach den Sternen greifen würde – aber “NOCH” ist das nicht gelungen. Immerhin nun aber schon zum zweiten Mal mit Silber dekoriert ist dieser Song, den BEATRICE und FLORIAN SILBEREISEN im TV ja schon öfter gesungen haben.

SONIA LIEBING erneut an der Spitze

Fröhlich von der Spitze grüßt nach wie vor SONIA LIEBING, die damit zum 2. Mal mit ihrem Song “Ich wünsche dir” die AIrplay Charts “Deutschland Konservativ Pop” anführt – diesmal mit AUswertungszeitraum Chartwoche 20/2024 (10. bis 16. Mai 2024).

HOWARD CARPENDALE: Dauerbrenner

Die Schlagerlegende HOWARD CARPENDALE hat es tatsächlich schon wieder zurück in die Top-3 geschafft. “Ich fühl wie du” konnte Bronze holen – damit hat HOWARD ja einen weiteren amtlichen Radiohit auf Tour im Gepäck.

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

5 Antworten

  1. Single-Charts:
    #13 Joost – Europapa
    #14 Nemo – The Code
    #22 Isaak – Always on the run
    #50 Baby Lasagna – Rim tim dagi dim

  2. Vanessa Mai verlässt die Top 100 Albumcharts mit “Matrix” nach nur einer Woche, Helene Fischer mit “Rausch” nach 134 Wochen ohne Unterbrechung.

  3. In den Top 100 Albumverkaufscharts befinden sich diese Woche wieder mal nur 3 Schlageralben Calimeros Platz 3 Reim Platz 25 und Maite Kelly Platz 94 Geflopt sind die Alben von Vanessa Mai Nik P. und dem entgleisten Fernando Express die alle drei nach nur 1 Chartwoche sang und klanglos aus den Top 100 verschwunden sind gegen den Trend schwimmt ganz klar die Kleopatra der Musikwelt Taylor Swift obwohl schon 4 Wochen in den Charts vertreten hat sie sich erneut Platz 1 gesichert was in diesem Jahr noch keinem gelungen ist und beweist damit das sie in einer anderen Liga zuhause ist !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite