RAMON ROSELLY: Seinen neuen Song haben ANDRÉ FRANKE und Legende JOACHIM HORN-BERNGES geschrieben 4

Bild von Schlagerprofis.de

RAMON ROSELLY: Überraschung bei den Songautoren

Schon gestern haben wir darĂŒber berichtet, dass wir uns heute auf die neue Single „Bella Vita“ von RAMON ROSELLY freuen dĂŒrfen. Da kannten wir die Namen der Autoren noch nicht. Und die gehören nun wirklich zur „Creme de la Creme“: ANDRÉ FRANKE und JOACHIM HORN-BERNGES haben RAMON diesen Song auf den Leib geschneidert. Gerade beim letztgenannten Namen freuen wir uns sehr, dass er noch immer hin und wieder ins aktuelle Schlagergeschehen eingreift. Da ist die Vorfreude auf das Album doch gleich gestiegen…

Pressetext

Ein lauer Sommerwind, Wellenrauschen, blauer Himmel und ein romantischer Spaziergang in den Sonnenuntergang – das Leben kann doch so schön sein! PĂŒnktlich zur heißen Jahreszeit meldet sich Ramon Roselly mit seiner brandneuen Single zurĂŒck: Mit „Bella Vita“ legt der sympathische SĂ€nger nicht nur den zweiten Vorboten aus seinem ungeduldig erwarteten, nĂ€chsten Album „TrĂ€ume leben“ vor, sondern schenkt seinen Fans gleichzeitig den perfekten Soundtrack fĂŒr den Sommer!

„Bella Vita“ – das Leben ist schön! Mit seiner brandneuen Single feiert Ramon Roselly all die Momente, die das Leben so kostbar machen: Ein gutes Essen, eine kĂŒhlende Fahrt auf einer Vespa durch die Stadt, ein erfrischendes Eis auf einer malerischen Piazza oder das entspannte Chillen am Strand, nur um den Möwen und Wellen zu lauschen. „Bella Vita“ ist eine Hymne auf die guten Zeiten, auf die Freundschaft und natĂŒrlich – auf die Liebe, die in Ramon Rosellys Musik schon immer eine große Rolle gespielt hat.

Auf dem zweiten Outtake aus seinem kommenden Album „TrĂ€ume leben“ verbindet der 28-JĂ€hrige tanzbaren Popschlager mit einer mediterranen Sehnsuchtsmelodie zu einem unbeschwerten Sommerhit, auf dem er zu einem kleinen Kurzurlaub fĂŒr zwischendurch einlĂ€dt!

Auf seinem fĂŒr Herbst geplanten, dritten Album „TrĂ€ume leben“ knĂŒpft Ramon Roselly nahtlos an seine bisherigen Erfolge an: Bereits mit seiner Top 1-DebĂŒtsingle „Eine Nacht“ entwickelte er sich zum neuen Gesicht, zur Stimme und zum Spirit des Schlagers der noch jungen 2020er Jahre.

Mit seinem sofort wieder erkennbaren Timbre und der Verbindung aus einer charismatischen Ausstrahlung und seinem coolen Look hat Ramon Roselly das Traditionsgenre entstaubt, um es auf eine unverbrauchte, moderne und doch zeitlose Art neu zu interpretieren. Dies unterstreicht der SĂ€nger inzwischen auch live, ob in kleiner „Unplugged Begleitung“ oder kompletter Galaband im RĂŒcken!

Mit seinen bisher veröffentlichten Alben „Herzenssache“ (2020, Gold in Deutschland und Österreich) und „Lieblingsmomente“ (2021) stieg er jeweils auf Platz 2 der deutschen Longplay-Charts ein und kann bisher fast 45 Millionen Gesamtstreams seiner Songs verbuchen. Nach diversen Auszeichnungen von der „Goldenen Henne“ ĂŒber „Die Eins der Besten“ bis hin zum „Smago! Award“ beginnt Ramon nun mit „Bella Vita“ ein ganz neues Kapitel in seinem Schaffen!

Ramon Rosellys neue Single „Bella Vita“ erscheint am 19.08.2022, das Album „TrĂ€ume leben“ folgt im kommenden Herbst.

Quelle: ELE / Electrola

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

4 Kommentare

  1. Joachim Horn-Berges hat doch lange Zeit fĂŒr Howard Carpendale geschrieben…
    André Franke hat mit Ramon Roselly wÀhrend seiner Dsds Zeit zusammen gearbeitet..

    Danke Herr Imming fĂŒr die vielen Informationen zum Erscheinen von Ramon’s neuer Single „Bella vita“

  2. Ha ha noch so ein Typ den Imming hypen will…. immer und immer wieder. Als Möchtegern – Journalisten sollte man nicht nur pushen,auch mal Kritik anbringen….aber er hat eben seine Lieblinge !

TONY MARSHALL: Heute wird er 85 Jahre alt – wir verneigen uns vor einem tollen Menschen! 0

Bild von Schlagerprofis.de

TONY MARSHALL: Nur das Allerbeste zum 85. Geburtstag!

Wenn TONY MARSHALL heute seinen 85. Geburtstag begeht, ist das fĂŒr uns ein besonderer Tag. Man kann sagen – ohne TONY gĂ€be es keine Schlagerprofis. Bis heute unvergessen ist der 5. Geburtstag des Betreibers dieses Portals, als die Oma zum Geburtstag die heiß ersehnte LP „Ich fang fĂŒr euch den Sonnenschein“ verschenkt hat. Die Sympathie und Begeisterung fĂŒr TONY blieb ein Leben lang erhalten, damit auch die Freude am deutschen Schlager – insofern gratulieren wir TONY ganz besonders innig zu seinem heutigen Ehrentag. Eine umfassende Biografie werden wir nachliefern, aber der Karrierebeginn scheint uns sehr interessant zu sein, daher gehen wir darauf mal ein.

Hansa: Die ersten Schritte im Hause Meisel

Unendlich viele Schlagerstars verdanken dem bis heute umtriebigen Haus MEISEL ihre Karriere. Wenig bekannt ist, dass auch TONY MARSHALL dazu gehört. So hieß es im Mai 1966 im Musikmarkt: 

TONY MARSHALL ist ein neuer KĂŒnstler bei PETER MEISELs Hansa-Schallplatte, dessen erste Schallplatte bei Decca erscheint. 

Damals wurde die Entdeckung von TONY und die ErklÀrung, warum die erste Single erst 1966 erschien wie folgt erklÀrt: 

Bild von Schlagerprofis.de

In damaliger Zeit war TONY auch Teilnehmer beim damals bekannten Schlagerfestival in Knokke. Aber wie es oben schon heißt: Die Zeit fĂŒr anspruchsvolle Lieder war damals nicht da – und so musste TONY sich gedulden. Er hat eine ganze Reihe von Schallplatten veröffentlicht – bei mehreren Plattenfirmen. Und auch bei Ariola hatte er mehrere Flops aneinander gereiht. FĂŒr die Wende gibt es – das wissen nicht viele – ein konkretes Datum. Und das ist der 24. April 1971. 

24. April 1971: Tony-Marshall-Show im Kurhaus Baden-Baden

Im Kurhaus Baden-Baden prĂ€sentierte TONY MARSHALL auf eigene Kosten seine eigene Show. Gemeinsam mit JÜRGEN MARCUS (, der damals seinen Durchbruch noch nicht erlebt hatte,), TANJA BERG, LIANE COVI, ULLA NORDEN und seinem Produzenten JACK WHITE stellte er auf eigenes Risiko eine Show auf die BĂŒhne. Die Presse war begeistert. So schrieb der Musikmarkt damals: 

Bild von Schlagerprofis.de

Der Produktionschef der Ariola sollte Recht behalten

Entscheidend fĂŒr den Durchbruch verantwortlich war wohl der Riecher des damaligen Produktionschefs der Ariola, HORST EHMKE. WĂ€hrend TONY wenig begeistert von der „Schönen Maid“ war, setzte der sich durch und sollte Recht behalten. Grund genug, im gleichen Jahr den Plattenvertrag mit der Ariola zu verlĂ€ngern. Kurios: In der Presse war damals zu lesen, dass es richtig war, TONY davon abzuhalten, die „JÜRGENS-Richtung“ (gemeint: UDO JÜRGENS) einzuschlagen und fĂŒr fröhliche Schlager zu stehen. 

Bild von Schlagerprofis.de

Teilnahme am „Coupe d’Europe“

Spannend: Im ersten Jahr seines großen Erfolgs soll TONY MARSHALL (gemeinsam mit BETTINA und ADRIAN WOLF) auch am Songfestival „Coupe d’Europe“ in Belgrad teilgenommen haben – mit prominenten Teilnehmern wie EDINA POP und WATERLOO & ROBINSON:

Bild von Schlagerprofis.de

Der „Schöne Maid„-Erfolg konnte in Belgrad leider nicht wiederholt werden. Dennoch war der Schlager fĂŒr TONY ein GlĂŒcksfall, der eine Karriere tragen wĂŒrde, die ihn ĂŒber viele Jahrzehnte hinweg bis heute als Fröhlichmacher der Nation etabliert hat. 

Wir gratulieren TONY sehr herzlich zum 85. Geburtstag und wĂŒnschen ihm, dass er den UmstĂ€nden entsprechend im Kreis seiner Familie einen schönen Tag verbringen möge. 

Foto: TELAMO, (c) Kerstin Joensson

 

 

 

 

Folge uns:

CHRISTIN STARK: Ihre erste „Schlager des Monats“-Sendung ist „im Kasten“ – mit RAMON ROSELLY u. a. 10

Bild von Schlagerprofis.de

CHRISTIN STARK: Ihr „erstes Mal“ ist morgen im MDR zu sehen

Nachdem Schlagertitan BERNHARD BRINK die MDR-Sendung „Schlager des Monats“ zu einem etablierten Format gemacht hat, durfte nun erstmals CHRISTIN STARK die Sendung moderieren. Gestern erfolgte die Aufzeichnung – und CHRISTIN gab ihr Moderationsdebut. Zur Feier des Tages spendierte der MDR der Sendung ein neues modernisiertes BĂŒhnenbild:

Bild von Schlagerprofis.de

Kurz vor der Sendung ist CHRISTIN dann noch mal die Inhalte der Show durchgegangen und hat sich konzentriert:

Bild von Schlagerprofis.de

…und durfte sich dann auf ihre GĂ€ste freuen. Wie VorgĂ€nger BERNHARD BRINK lĂ€dt auch sie sich GĂ€ste ins Studio ein. Bei CHRISTINs Premiere gab sich ein sichtlich gut gelaunter RAMON ROSELLY die Ehre:

Bild von Schlagerprofis.de

Ebenfalls zu Gast war SENTA, die vielen Schlagerfans noch unter ihrem ehemaligen Namen OONAGH ein Begriff ist:

Bild von Schlagerprofis.de

Die Startschuss wurde gegeben:

Bild von Schlagerprofis.de

Auch SENTA hatte sichtlich Spaß bei den „Schlagern des Monats“. Und ein kleines TĂ€nzchen kann ja ohnehin nicht schaden.

Bild von Schlagerprofis.de

Unter BERNHARD BRINK eingefĂŒhrt, bleibt es dabei: Der „Hit des Monats“ ist nach wie vor eine beliebte Rubrik bei den Schlagern des Monats. In der aktuellen Wertung konnte sich KEVIN NEON mit „Ballett“ sogar gegen ANTJE KLATT gewinnen:

Bild von Schlagerprofis.de

…und dann war der aufregende erste Arbeitstag von CHRISTIN STARK auch schon wieder vorbei. Da sie weiß, dass ohne das MDR-Team gar nichts geht, hat sie dankbar noch ein Selfie mit den Kolleginnen und Kollegen gemacht:

Bild von Schlagerprofis.de

Wir sind gespannt – am morgigen Freitag um 20.15 Uhr dĂŒrfen wir uns auf die „Schlager des Monats“ freuen.

Fotos: DANIELA JÄNTSCH

 

 

Folge uns: