VANESSA MAI: Was hat es mit ihrem „Wolkenfrei“-Comeback auf sich? 2

Bild von Schlagerprofis.de

VANESSA MAI: Spannende Spekulationen um ein „WOLKENFREI“-Comeback

Als VANESSA MAI Anfang der Woche auf Instagram erste kleine Clips in ihrer Instagram-Story zum Thema „WOLKENFREI“ postete, wurde natĂĽrlich viel spekuliert: Gibt es ein Comeback des legendären WOLKENFREI-Sounds? Das wäre so ziemlich das Gegenteil von dem, was die Sängerin in den letzten Jahren gemacht hat, weil sie sich vom Musikstil ja immer mehr von ihren Schlagerwurzeln entfernt hat. Da VANESSA auch nicht dumm ist, nimmt sie natĂĽrlich sicherlich wahr, dass es eine nicht kleine Schar von Fans gibt, die genau diesen WOLKENFREI-Sound so liebten – produziert von FELIX GAUDER. Und siehe da: Die neue WOLKENFREI-Seite auf Instagram wird nicht nur von VANESSA, sondern auch von FELIX GAUDER gefolgt. 

Spekulation 1: Ein „Zusatz-Projekt“?

Da wir ja ohnehin meistens von den Plattenfirmen als letzte Instanz erfahren (wenn ĂĽberhaupt), wenn ein Schlager-Act eine Neuveröffentlichung plant, haben wir uns mal in Fankreisen umgehört. Und da gibt es sehr interessante Ăśberlegungen. Ein Fan erzählte uns, dass VANESSA auf derartige Anfragen eigentlich nie eingegangen ist. Denkbar sei, dass im Video des aktuellen Songs „No Hard Feelings“ ein ĂĽberraschendes Detail versteckt sei. Denkbar sei, dass das WOLKENFREI-„Comeback“ diese Ăśberraschung sein könnte. Welches Detail im Video aber auf WOLKENFREI hinweist, das Rätsel ist wohl noch nicht geknackt. 

Kooperation mit CHRIS CRONAUER?

Eine spannende Ăśberlegung des Fans ist, dass denkbar ist, dass VANESSA ihre eigene Karriere unter eigenem Namen fortschreibt, das WOLKENFREI-Projekt aber nebenher laufen lässt. Das hat es in der Schlager-Geschichte ja immer mal gegeben, denken wir an FRANK ZANDER alias „FRED SONNENSCHEIN“ oder an MICHELLE alias „TANJA THOMAS“. – Wenn die Ăśberlegung zutrifft, wäre möglich, mit neuen Männern an ihrer Seite zu kooperieren. Hier wĂĽrde sich natĂĽrlich CHRIS CRONAUER anbieten, der seinerseits ja auch noch an einer Karriere fleiĂźig arbeitet. 

Spekulation 2: Zusammenhang mit neuem Text?

Ein anderer Fan hat uns auf den Text des aktuellen Songs „No Hard Feelings“ hingewiesen: „Unser letztes Goodbye war nur ne Frage der Zeit … Baby bitte glaub mir no Hard Feelings – auch wenn wir am Ziel sind bleiben fĂĽr immer die Details…“ – das könnte ein Hinweis sein, dass ein alter verlassener Pfad wieder neu aufgenommen wird. Das wiederum wĂĽrde fĂĽr ein „echtes“ WOLKENFREI-Comeback sprechen – mit den damaligen Weggefährten. Wobei nach unserer Wahrnehmung damals recht viel Porzellan zerschlagen wurde, so dass Spekulation 1 uns derzeit wahrscheinlicher erscheint. 

Comeback bei ANDREA BERG?

Im Rahmen einer groĂźen ZDF-Show sagt ANDREA BERG bekanntlich: „Ich wĂĽrd’s wieder tun“. Im Windschatten des Schlagersuperstars, gleichzeitig quasi so etwas wie „Schwiegermutter“ ANDREA BERG, begann das WOLKENFREI-Projekt. Da wäre es ja durchaus denkbar, dass VANESSA mit WOLKENFREI in der von GIOVANNI ZARRELLA moderierten Show mit dabei ist. Zumal es ernst zu nehmende GerĂĽchte gibt, dass VANESSA auf dem neuen Album von ANDREA BERG eine der Duettpartnerinnen von ANDREA ist. Aber: „Nichts genaues weiĂź man nicht“. 

Was ist mit MICHAEL JĂśRGENS?

Wir erinnern uns: Als JAN BĂ–HMERMANN die Arbeitsweise des „Papstes“ in seiner Sendung zum Thema gemacht hat, gab es dazu (auĂźer von uns) nach unserer Wahrnehmung „offiziell“ so gut wie keinerlei Berichterstattung bei den Schlagerportalen. Auch die Schlagerstars haben sich so gut wie nicht geäuĂźert. Lediglich VANESSA MAI meldete sich zu Wort. Da könnte es natĂĽrlich möglich sein – denn auch der „Papst“ ist ja bekanntlich ein Fuchs -, dass er zähneknirschend einen Weg gesucht hat, die Wogen zu glätten. Gesichtswahrend wäre da natĂĽrlich schon eine interessante Lösung, nicht VANESSA MAI, dafĂĽr aber „WOLKENFREI“ wieder in einer Show der Marke „Schlagerstrandparty“ stattfinden zu lassen.

Wobei die ZDF-Option schon durchaus als wahrscheinlicher anzusehen sein dĂĽrfte…

Foto: Sony Music, Daniel Graf

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

2 Kommentare

  1. Warum es noch so viele Wolkenfrei-Fans gibt ist ganz klar. Zu dieser Zeit war Vanessa Mai und auch die gesamte Schlagerszene viel viel besser als aktuell. AuĂźerdem sollte man in der Schlagerszene endlich mal begreifen, daĂź es keine alten Songs gibt sondern nur gute und schlechte Songs und die momentanen musikalischen Darbietungen nicht immer das Beste sein mĂĽssen. Genau aus diesem Grund ist auch Andy Borg mit seinem Schlager-SpaĂź so beliebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

BERNHARD BRINK: Am Freitag begrĂĽĂźt er LINDA HESSE und JULIAN DAVID bei „Schlager des Monats“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

BERNHARD BRINK: Mal etwas „andere“ Gäste bei den „Schlagern des Monats“

Im Juli erscheinen einige spannende neue Schlageralben – z. B. demnächst von KARSTEN WALTER und von MARIANNE ROSENBERG. Spannend: Die sind nicht zu Gast bei BERNHARD BRINK. Vielleicht dafĂĽr in anderen Shows? – Das ist aber nicht schlimm – im Gegenteil – auf die Art und Weise begrĂĽĂźt der Schlagertitan Gäste mit ihren neuen Songs, auf die sich viele Schlagerfans sicherlich auch sehr freuen: 

LINDA HESSE: Videopremiere „Ich warte auf die Nacht“

Einen neuen Anlauf nimmt Schlagersängerin LINDA HESSE, die mit Songs wie „Ich bin doch kein Mann“ schon sehr gut „im Geschäft“ war. Nun startet „Lovely LINDA“ endlich wieder durch – und hat ihren Titel „Ich warte auf die Nacht“ schon mehrfach im TV präsentiert – die Videopremiere ist am Freitag bei BERNHARD BRINK. 

JULIAN DAVID: Videopremiere „Alle zusammen“

Spannend: Die neue Single von JULIAN DAVID wurde von CHRISTOPH PAPENDIECK, dem „Musik-Chef“ der GIOVANNI-ZARRELLA-Show, produziert. Einen schönen sommerlichen „Samba-Titel“ hat der JULIAN geschrieben – gut möglich, dass das ehemalige voXXclub-Mitglied auch mit seinem neuen Song wieder die Airplay-Charts aufmischt. Auch seine TV-Videopremiere feiert er bei BERNHARD BRINK. 

DAMIANO MAIOLINI landet mit „Solo tu“ den „Hit des Monats“

Gegen prominente Namen wie MARIA LEVIN konnte sich DAMIANO souverän durchsetzen: Mit 50 Prozent aller Stimmen landete der „Voice-Of-Germany“-Kandidat den Hit des Monats. Vermutlich wird er mit „BB“ auch ĂĽber seinen gemeinsamen Auftritt mit GIOVANNI ZARRELLA plaudern. 

Foto: © MDR/fmp/Evelyn Sander

 

 

Folge uns:

ANDREA BERG am kommenden Sonntag Gast bei „Immer wieder sonntags“ mit STEFAN MROSS 3

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA BERG: Hochkarätiger Gast bei STEFAN MROSS

Nach dem sehr erfolgreichen Saisonbeginn von „Immer wieder sonntags“ liegt die Quoten-Messlatte fĂĽr STEFAN MROSS zwar hoch – nun wartet er aber mit einem Topstar des Schlagers auf, der ein Quotengarant ist: ANDREA BERG. Wie STEFAN MROSS höchstselbst verkĂĽndet hat, wird ANDREA am kommenden Sonntag in der beliebten Show mit dabei sein.

Grund zur Freude haben auch die Fans von ERIC PHILIPPI: Auch er gibt sich am kommenden Sonntag die Ehre bei „IWS“. Auch OLAF DER FLIPPER wird dabei sein und bestimmt ĂĽber den aktuellen Hype von „Wir sagen Dankeschön (40 Jahre die FLIPPERS)“ erzählen (Schlagerprofis.de berichtete darĂĽber als erstes Schlagerportal).

Somit freuen dĂĽrfen wir uns auf:

  • ANDREA BERG
  • ERIC PHILIPPI
  • FRANCINE JORDI
  • LEONARD
  • OLAF DER FLIPPER
  • MAGGIE REILLY
  • DIE FETZIG’N AUS DEM ZILLERTAL u. a.

 

Folge uns: