ANDY BORG: Beschw√∂rt Telamonte ein Comeback des „Musikantenstadls“? 4

Bild von Schlagerprofis.de

ANDY BORG: Noch immer ist der „Musikantenstadl“ in aller Munde

Der erste „Musikantenstadl“ wurde am 5. M√§rz 1981 ausgestrahlt – das ist nach Adam Riese √ľber 41 Jahre her. Sehr bemerkenswert ist nun eine Ver√∂ffentlichung von TELAMONTE: „Musikantenstadl – das Beste“. Und „das Beste“ daran ist der Aufdruck auf der CD: „Wir feiern 40 Jahre Musikantenstadl“.¬†

Verspäteter Jubiläumsgruß Рtrotzdem spannend

Nun ist es nicht ungew√∂hnlich, dass Geburtstage dieser Art „versp√§tet“ gefeiert werden – manchmal will „gut Ding Weile haben“ – man denke z. B. an die Jubil√§umsshows zum Thema „50 Jahre ZDF-Hitparade“. Spannend sind aber die Aufdrucke auf dem Sampler. Hier sind n√§mlich die Senderlogos der ausstrahlenden Anstalten zu sehen:¬†

  • Das Erste
  • ORF und
  • SRG.

Auch das Original-Logo der von KARL MOIK und sp√§ter ANDY BORG moderierten Kultshow ist klar erkennbar. Das von uns schon 2020 HIER zum Thema gemachte Musikantenstadl-Comeback k√∂nnte weiteren N√§hrboden erhalten. Der versp√§tete Jubil√§ums-Sampler k√∂nnte erneut die Diskussion um ein Comeback des √ľberaus beliebten Sendeformats machen. Spannend w√§re vielleicht, wenn sich ein Privatsender des Themas ann√§hme, da momentan ja offensichtlich der Trend dahin geht, auch erfolgreiche volkst√ľmliche Sendeformate „kaputt zu machen“.¬†

Die Namen sprechen f√ľr sich

Die Namen des „Best Of“-Samplers sprechen f√ľr sich. Statt BEN ZUCKER, MAITE KELLY, DJ √ĖTZI und ROSS ANTONY lesen wir diesmal folgende Namen:¬†

  • KASTELRUTHER SPATZEN
  • GABY ALBRECHT
  • MARC PIRCHER
  • ALPENTRIO TIROL
  • HEINO
  • MONIKA MARTIN
  • RUDI GIOVANNINI

Ob es einfach nur ein kleiner versp√§teter Jubil√§umsgru√ü ist, oder der Sampler einen weiteren Hintergrund haben mag (auch angesichts der abgebildeten Sender-Logos), wissen wir nicht. Auf jeden Fall werden sich die Fans √ľber die Ver√∂ffentlichung von „Musikantenstadl – das Beste“ freuen. Die Doppel-CD kommt am 6. Mai auf den Markt. Der Anbieter Shop24 bietet das Album sogar als 5-CD-Set an.¬†

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

4 Kommentare

  1. Die Senderlogos in der abgebildeten Form sind uralt, die ARD hat ihres seither √ľberarbeitet.
    Eher unwahrscheinlich, dass man daraus etwas schließen kann.

  2. Es ist schon eine Katastrophe was in den letzten Jahren mit vielen richtig guten Schlagersendungen passiert ist. Etliche wurden aus dem Programm genommen oder so ver√§ndert, das von dem Urspr√ľnglichen nichts mehr √ľbrig ist. Man braucht sich nur die ehemaligen Shows von Stefanie Hertel anschauen. Jetzt gibt es wohl ihre Muttertagsshow auch nicht mehr. Musik f√ľr Sie bietet nichts weiter als eine schn√∂de Studioatmosph√§re mit ewig nervenden Zuschauer- und Fangr√ľ√üen. Jetzt wird auch noch IWS auf den Kopf gestellt. Nur der Schlager-Spa√ü kann zurzeit √ľberzeugen. Wenn es zu einer Wiederauferstehung des Stadls kommen sollte, dann m√ľssen aber Weihnachten, Ostern und alle anderen christlichen Feiertage auf einen Tag fallen. Dies wird aber nicht passieren. Deshalb bleibt der Stadl wohl eher Wunschdenken. Sonst sieht ja was die Fans und Zuschauer den Sendern wert sind, nichts, √ľberhaupt nichts.

  3. man sollte den stadl wieder aufleben lassen, da sich die breite masse auch daf√ľr ausspricht, denn was im augenblick an shows gezeigt werden, ist musikalisch unter aller sa…. immer wieder die alte leier, immer wieder die selben interpreten, die zum grossteil noch nichteinmal singen k√∂nnen. sie werden nur von den moderatoren gepuscht,da es eine eingeschworene clique ist. also, lasst endlich mal wieder eine show ins tv, die gute musik, spass und k√∂nnen garantiert, n√§mlich den stadl. es wird garantiert eine riesige einschaltquote geben, nat√ľrlich mit herrn borg.

  4. Deutsches Musikfernsehen wiederholt demnächst alle Musikantenstadl-Sendungen mit Andy Borg. Dahinter steht also Telamo. Das ist alles.

KERSTIN OTT: Der Vorverkauf zu ihrer Best OTT-Tour 2023/24 startet am 05.10. 0

Bild von Schlagerprofis.de

KERSTIN OTT: Sie geht auf große Deutschland-Tour

Im November 2023 geht es los: KERSTIN OTT pr√§sentiert zu ihrem Album „Best OTT“ eine gro√üe Tournee, die am 16.11.2023 in Zwickau starten wird. Der Presale startet am 5. Oktober bei Eventim Germany. Wir dr√ľcken in schwierigen Zeiten die Daumen f√ľr einen guten Vorverkauf.¬†

Pressetext

Mit ‚ÄěDie immer lacht‚Äú wurde¬†Kerstin Ott¬†zur K√ľnstlerin der Rekorde, die Millionen von Fans begeistert, √ľber 200 Millionen Views bei YouTube hat und mit Gold, Multiplatin und dem h√∂chstm√∂glichen Diamant-Award ausgezeichnet wurde. Nun blickt sie mit ihrem im Oktober erscheinenden ‚ÄěBest Ott‚Äú-Album auf ihre so unwahrscheinliche wie faszinierende Karriere zur√ľck und wird auch auf der dazugeh√∂rigen Tournee ihre Fans begeistern!

Tourplan

  • 16.11.2023- Zwickau, Stadthalle
  • 17.11.2023 – Leipzig, QUARTERBACK Immobilien Arena
  • 19.11.2023 – Wien, Stadthalle F Wien
  • 20.11.2023 – Kempten, bigBOX Allg√§u
  • 21.11.2023 – N√ľrnberg, Meistersingerhalle
  • 23.11.2023 – Erfurt, Messe
  • 24.11.2023 – Frankfurt, Jahrhunderthalle
  • 25.11.2023 – Stuttgart, Porsche Arena
  • 26.11.2023 – K√∂ln, LANXESS Arena
  • 28.11.2023 – Bielefeld, Stadthalle
  • 29.11.2023 – Flensburg, FLENS-Arena
  • 01.12.2023 – Schwerin, Sport-und Kongresshalle
  • 02.12.2023 – Berlin, Mercedes-Benz Arena
  • 03.12.2023 – Hamburg, Barclays Arena
  • 19.02.2024 – Chemnitz, Stadthalle
  • 20.02.2024 – Dresden, Messe
  • 21.02.2024 – Cottbus, Stadthalle
  • 23.02.2024 – Regensburg, Donau Arena
  • 24.02.2024 – Z√ľrich, Kongresshaus
  • 25.02.2024 – Trier, Arena
  • 27.02.2024 – Krefeld, YAYLA Arena
  • 29.02.2024 – Rostock, Stadthalle
  • 01.03.2024 – Magdeburg, GETEC-Arena
  • 02.03.2024 – Oberhausen, Rudolf-Weber-Arena
  • 03.03.2024 – Kiel, Wunderino Arena
  • 05.03.2024 – Neubrandenburg, Jahnsportforum
  • 06.03.2024 – Hannover, Swiss Life Hall
  • 07.03.2024 – M√ľnster, Messe und Congress Centrum Halle M√ľnsterland
  • 08.03.2024 – Braunschweig, Volkswagenhalle
  • 09.03.2024 – Oldenburg, kleine EWE Arena

Quelle Pressetext, Tourplan und Plakat: SEMMEL

Folge uns:

FLORIAN SILBEREISEN: Schlagerbooom abgesagt Рnun wird Schlagerjubiläum gefeiert Р100. Feste-Show (?) mit SILBEREISEN 7

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Muss es wieder ROLAND KAISER richten?

Und wieder einmal gibt es Neuigkeiten in Sachen Schlagerbooom – die Show 2022 wurde abgesagt. Hintergr√ľnde dazu berichtet das MDR-Portal Meine-Schlagerwelt.de. Stattdessen gibt es wieder das Ph√§nomen, das WOLFGANG TREPPER im Programm „Mehr Nutten, mehr Koks, schei√ü auf die Erdbeeren“ berichtet – sinngem√§√ü hei√üt es da zurecht, dass FLORIAN immer die gleiche Show mit immer den gleichen G√§sten, aber stets unterschiedlichen Namen der Show pr√§sentiere und am Ende immer ROLAND KAISER alles retten m√ľsse – vornehm ausgedr√ľckt. Angeblich soll es die 100. „Feste“-Show mit FLORIAN SILBEREISEN sein – auf den ersten Blick k√∂nnen wir das nicht nachvollziehen, aber wir werden da mal nachforschen.

Der Stand am 30.09.2022, 18.15 Uhr ist wie folgt:

  • „Meine-Schlagerwelt.de“ sagt, dass am 22.10. die Show „Das gro√üe Schlagerjubil√§um 2022 – auf die n√§chsten 100“ steigen wird.
  • Im Pressebereich der ARD ist an diesem Termin die Rede von einer „Show mit FLORIAN SILBEREISEN“
  • Der ORF k√ľndigt „Feste der Volksmusik“ an.

Es sind ja noch drei Wochen hin – mal sehen, was bis dahin noch passieren wird.

Lachender Dritter d√ľrfte GIOVANNI ZARRELLA sein, der ohnehin bereits sehr hochkar√§tige G√§ste hat. Und die verschiedenen Verschiebungen der Albumver√∂ffentlichungen d√ľrften auch Sinn machen und nicht – wie gerne behauptet wird – irgendwelche „produktionstechnischen Gr√ľnde“ haben…

Foto: MDR, Thorsten Jander

 

 

Folge uns: