FLORIAN SILBEREISEN: Schlagerchampions 2022 fallen zun√§chst aus, stattdessen „Schlagerstart.2022 – Silbereisen legt los!“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Gro√üe „Schlagerchampions“-Show findet am 15. Januar nicht statt

Es war fast zu erwarten – nun ist es der Programm√§nderung der ARD¬† zu entnehmen: Tats√§chlich werden am 15. Januar 2022 NICHT die Schlagerchampions 2022 gesendet. Stattdessen gibt es die neue Show „Schlagerstart.2022 – Silbereisen legt los!“. Wer wissen m√∂chte, was sich dahinter verbirgt, erlebt das √ľbliche Kommunikationsspiel des MDR. Zitat: „Zu dieser Sendung sind derzeit leider noch keine weiteren Informationen vorhanden.“.

„Meine Schlagerwelt“ hat „alle Infos“

Das MDR-Portal „Meine-Schlagerwelt.de“ liefert „alle Infos“ – letztlich steht im Artikel aber nur, dass die Schlagerchampions „abgesagt“ wurden (spannend ist da allerdings die Begrifflichkeit: wirklich „abgesagt“ – oder nur „verschoben“? – auch das bleibt nat√ľrlich offen). Der Programmdirektor KLAUS BRINKB√ĄUMER und Unterhaltungschef PETER DRECKMANN schreiben in einer gemeinsamen Erkl√§rung, die sehr „p√§pstlich“ klingt:

Mit Blick auf die Gesundheit aller an dieser Produktion Beteiligten und mit Blick auf unsere gesellschaftliche Verantwortung, halten wir die Absage dieser Gro√üproduktion f√ľr die einzig richtige Entscheidung. Die Zuschauerinnen und Zuschauer k√∂nnen sich aber trotzdem auf eine Sendung mit Florian Silbereisen am 15. Januar 2022 im ERSTEN freuen.

Da wie so oft nicht gesagt wird, was stattdessen geplant ist, kann man sich denken, was passieren wird – schon bei den letzten „Schlagerchampions“ tauchten ja etliche Namen in der Show auf, die absolut nichts mit Erfolgen des Vorjahres zu tun hatten. Gut m√∂glich also, dass man vermeintlich alten Wien in neuen Schl√§uchen verpackt, also aus unserer Sicht klar geplante G√§ste wie MATTHIAS REIM und IREEN SHEER in eine Show einl√§dt, die schlicht einen anderen Namen tr√§gt und eben nicht vor gro√üem Publikum,¬† sondern vielleicht wieder vor Statisten stattfindet.

Keine frohe Weihnachtskunde f√ľr die Fans von FLORIAN SILBEREISEN – andrerseits findet ja eine Show statt und mit √úberraschungen hinsichtlich der G√§steliste wird auch kaum jemand rechnen…

Bild: ARD/MDR/Thorsten Jander

 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

  1. Es wird wahrscheinlich eine Kopie, der Kopie, der Kopie werden. Es ist echt besch√§mend was aus dem ehemaligen guten Schlagersender MDR geworden ist. Da man als Fan und Zuschauer zu 90% wei√ü was einen erwartet, macht das ganze keinen Spa√ü und keine Freude mehr. Dazu geh√∂rt auch die Tatsache, da√ü viele K√ľnstler in diesen Sendungen oft kein Schlager mehr sind sondern einfach nur Popmusik mit deutschen Texten. Eigentlich ein nicht zu beschreibender Vorgang, das Florian Silbereisen diesen Quatsch den ein Herr Dreckmann und der Papst Michael J√ľrgens zu verantworten haben mitmachen muss.

    Martin

UDO JÜRGENS: Heute wäre er 88 Jahre alt geworden Рunerreicht bis heute 0

Bild von Schlagerprofis.de

UDO J√úRGENS: Er fehlt

K√ľnstler wie UDO J√úRGENS gibt es heute nicht mehr – mit ROLAND KAISER und HOWARD CARPENDALE gibt es zwar noch zwei Vertreter der „Unterhaltung mit Haltung“, dahinter wird es aber wirklich eng. F√ľr uns ist UDO J√úRGENS bis heute einmalig, absolut unerreicht. Die gro√üe philosophische Tiefe seiner Texte und die lyrische Sch√∂nheit der von ihm gew√§hlten Worte gepaart mit seinen anspruchsvollen, komplexen Kompositionen waren nur ein Teil seines Schaffens – er konnte genau so gut Stimmung machen und sorgte f√ľr Evergreens, die bis heute √ľberaus beliebt sind. Besser als ein √∂sterreichischer Artikel der Wiener Zeitung, der HIER abgedruckt wurde, k√∂nnen wir es nicht ausdr√ľcken.¬†

Hier ein Text von WALTER BRANDIN f√ľr UDO J√úRGENS getexteter Song aus dem Jahr 1968:

 

Ich glaube, dass man nichts vom Krieg mehr w√ľsste,¬†
wenn wer ihn will, ihn auch am meisten sp√ľrt.¬†
Ich glaube, diese Welt m√ľsste gro√ü genug, weit genug, reich genug f√ľr uns alle sein.¬†

Auch dieses Lied aus dem Album „Udo 71“ ist aktueller denn je:¬†

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Danke, UDO, dass es dich gab. Du fehlst!

Foto: Sony Music, Dominik Beckmann

 

Folge uns:

KERSTIN OTT: Der Vorverkauf zu ihrer Best OTT-Tour 2023/24 startet am 05.10. 0

Bild von Schlagerprofis.de

KERSTIN OTT: Sie geht auf große Deutschland-Tour

Im November 2023 geht es los: KERSTIN OTT pr√§sentiert zu ihrem Album „Best OTT“ eine gro√üe Tournee, die am 16.11.2023 in Zwickau starten wird. Der Presale startet am 5. Oktober bei Eventim Germany. Wir dr√ľcken in schwierigen Zeiten die Daumen f√ľr einen guten Vorverkauf.¬†

Pressetext

Mit ‚ÄěDie immer lacht‚Äú wurde¬†Kerstin Ott¬†zur K√ľnstlerin der Rekorde, die Millionen von Fans begeistert, √ľber 200 Millionen Views bei YouTube hat und mit Gold, Multiplatin und dem h√∂chstm√∂glichen Diamant-Award ausgezeichnet wurde. Nun blickt sie mit ihrem im Oktober erscheinenden ‚ÄěBest Ott‚Äú-Album auf ihre so unwahrscheinliche wie faszinierende Karriere zur√ľck und wird auch auf der dazugeh√∂rigen Tournee ihre Fans begeistern!

Tourplan

  • 16.11.2023- Zwickau, Stadthalle
  • 17.11.2023 – Leipzig, QUARTERBACK Immobilien Arena
  • 19.11.2023 – Wien, Stadthalle F Wien
  • 20.11.2023 – Kempten, bigBOX Allg√§u
  • 21.11.2023 – N√ľrnberg, Meistersingerhalle
  • 23.11.2023 – Erfurt, Messe
  • 24.11.2023 – Frankfurt, Jahrhunderthalle
  • 25.11.2023 – Stuttgart, Porsche Arena
  • 26.11.2023 – K√∂ln, LANXESS Arena
  • 28.11.2023 – Bielefeld, Stadthalle
  • 29.11.2023 – Flensburg, FLENS-Arena
  • 01.12.2023 – Schwerin, Sport-und Kongresshalle
  • 02.12.2023 – Berlin, Mercedes-Benz Arena
  • 03.12.2023 – Hamburg, Barclays Arena
  • 19.02.2024 – Chemnitz, Stadthalle
  • 20.02.2024 – Dresden, Messe
  • 21.02.2024 – Cottbus, Stadthalle
  • 23.02.2024 – Regensburg, Donau Arena
  • 24.02.2024 – Z√ľrich, Kongresshaus
  • 25.02.2024 – Trier, Arena
  • 27.02.2024 – Krefeld, YAYLA Arena
  • 29.02.2024 – Rostock, Stadthalle
  • 01.03.2024 – Magdeburg, GETEC-Arena
  • 02.03.2024 – Oberhausen, Rudolf-Weber-Arena
  • 03.03.2024 – Kiel, Wunderino Arena
  • 05.03.2024 – Neubrandenburg, Jahnsportforum
  • 06.03.2024 – Hannover, Swiss Life Hall
  • 07.03.2024 – M√ľnster, Messe und Congress Centrum Halle M√ľnsterland
  • 08.03.2024 – Braunschweig, Volkswagenhalle
  • 09.03.2024 – Oldenburg, kleine EWE Arena

Quelle Pressetext, Tourplan und Plakat: SEMMEL

Folge uns: