BEATRICE EGLI: In ihrer Schweizer Heimat heiĂźt es nicht „Hello Again!“ – aber PEPE LIENHARD ist da Kommentare deaktiviert fĂĽr BEATRICE EGLI: In ihrer Schweizer Heimat heiĂźt es nicht „Hello Again!“ – aber PEPE LIENHARD ist da

Bild von Schlagerprofis.de

BEATRICE EGLI: Corona-Virus verhindert wohl ihren Auftritt bei „Hello Again“

Verschiedene Medien haben darĂĽber berichtet, dass BEATRICE EGLI wegen ihrer Corona-Erkrankung beim Adventsfest der 100.000 Lichter nicht mit dabei sein kann. (Anscheinend wäre sie „wie immer“ eingeladen gewesen, offiziell ist das allerdings nach unserer Kenntnis nicht kommuniziert worden). Traurig fĂĽr die Schweizer Sängerin: In der sehr wichtigen Schweizer Show „Hello Again!„, in der sie – anders als beim Adventsfest – im Vorfeld angekĂĽndigt worden war, ist sie (vermutlich wegen ihrer Erkrankung) auch nicht mit dabei. 

PEPE LIENHARD rockt „Hello Again!“

Zu unserer Freude wurde ein anderer bedeutender Name bei „Hello Again!“ angekĂĽndigt: Niemand geringerer als PEPE LIENHARD, der viele Jahrzehnte lang als Leader des Begleitorchesters von UDO JĂśRGENS unterwegs war und bis heute eine der nach unserer Meinung besten Orchester der Welt leitet. Ehre, wem Ehre gebĂĽhrt: Kurz nach seinem 75. Geburtstag wird PEPE mit seinem legendären Orchester bei „Hello Again“ dabei sein. Aber auch andere vornehmlich Schweizer Stars werden morgen in ZĂĽrich bei der Aufzeichnung, die am 25.12.2021 vom Schweizer Fernsehen ausgestrahlt wird, dabei sein: 

  • UMBERTO TOZZI
  • VINCENT GROSS
  • FRANCINE JORDI
  • MAJA BRUNNER
  • LOU BEGA

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

GIOVANNI ZARRELLA: Mit VANESSA MAI steht der erste Gast seiner ZDF-Show fest 5

Bild von Schlagerprofis.de

GIOVANNI ZARRELLA begrĂĽĂźt am 5. November 2022 VANESSA MAI in seiner Show

Dass VANESSA MAI ĂĽber Jahre hinweg erst Stammgast bei den Shows von FLORIAN SILBEREISEN war und nun seit langer Zeit dort nicht mehr stattfindet, haben nicht nur wir zur Kenntnis genommen. Sehr interessant ist aber, dass GIOVANNI ZARRELLA – anders als FLORIAN – offensichtlich keine BerĂĽhungsängste hat – im Gegenteil: VANESSA ist der erste Star, der fĂĽr die Show am 5.11. kommuniziert wurde. Das Buch von VANESSA erscheint am 2.11. – also quasi pĂĽnktlich zur Show. Man darf gespannt sein, was die KĂĽnstlerin in ihrem Buch schreiben wird. 

Ob das von vielen Fans ersehnte WOLKENFREI-Comeback bei GIOVANNI stattfinden wird, wissen wir nicht – es wäre aber eigentlich ein perfekter Moment, den WOLKENFREI-Sound wieder zum Erleben zu erwecken. 

Folge uns:

ANDREA KIEWEL: Auch 2023 wird es den Fernsehgarten geben – Saisonstart 7. Mai 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: Schon eine etwas andere Kommunikationspolitik als FLORIAN SILBEREISEN

Es ist schon völlig irre: Während das ZDF sich schon jetzt festlegt, am 7. Mai 2023 die nächste „Fernsehgarten“-Saison starten zu lassen, gibt es bei FLORIAN SILBEREISEN noch immer Zweifel, ob in weniger als vier Wochen der „Schlagerbooom“ startet. Das hat die Moderatorin in der letzten Fernsehgarten-Ausgabe 2022 höchstselbst verkĂĽndet. Da ist auch mal ein Lob an das ZDF fällig – zumindest das „Fernsehgarten“-Format wird auch anno 2023 ĂĽber den Sender gehen – eine gute Nachricht auch fĂĽr Schlagerfans, auch wenn inzwischen die einer oder andere Sendung ohne Schlagerstars stattfindet. Wir freuen uns schon auf die neue Saison. 

Nebenbei bemerkt – leider hat auch STEFAN MROSS nicht auf die nächste Saison hinweisen können wie es „KIWI“ tat. Wobei es an ein Fortbestehen von „IWS“ kaum einen Zweifel geben darf angesichts der phänomenal guten Quoten der Saison 2022.

Foto: ZDF, Marcus Höhn

 

 

Folge uns: