TONY MARSHALL: Bewegendes gemeinsames Lied mit seinen beiden Söhnen MARC und PASCAL auf dem neuen Album „Der letzte Traum“ Kommentare deaktiviert fĂĽr TONY MARSHALL: Bewegendes gemeinsames Lied mit seinen beiden Söhnen MARC und PASCAL auf dem neuen Album „Der letzte Traum“

Bild von Schlagerprofis.de

TONY MARSHALL: Nach wie vor steht er fĂĽr Optimismus

In den letzten Wochen haben sich viele Menschen groĂźe Sorgen um die Schlagerlegende TONY MARSHALL gemacht. TONY ist fĂĽr seinen Glauben an das Gute bekannt, sein Lebenswille ist enorm. Offensichtlich hat er sogar die Corona-Erkrankung trotz schwerer weiterer Erkrankungen ĂĽberstanden – sicher auch dank zweier Impfungen. Am heutigen Freitag erscheint nun sein bemerkenswertes neues Album „Der letzte Traum“, ĂĽber das wir bereits mehrfach berichtet haben. Ein Detail war uns bislang aber noch nicht bekannt: Ein bewegendes Lied, das TONY mit seinen beiden Söhnen MARC und PASCAL gesungen hat: „Father & Sons“.

Bewegender Text von Sohn MARC MARSHALL auf Melodie von CAT STEVENS

Ein Highlight des Albums ist sicher die deutsche Version des CAT-STEVENS-Klassikers „Father And Son“, die von Sohn MARC getextet wurde. Darin singt TONY autobiografisch:

Schaut mich an, den alten Mann – voller GlĂĽck war mein Leben!

Auch in diesem Lied (Father & Sons), das TONY mit seinen Söhnen MARC und PASCAL singt, blickt er zufrieden mit etwas Wehmut auf ein glĂĽckliches Leben zurĂĽck – mit dem Bewusstsein, dass der vor ihm liegende Weg nicht mehr lang ist – das sorgt natĂĽrlich fĂĽr eine ziemliche Sentimentalität, erst recht, wenn der Sohnemann singt: „Ein Teil von dir zu sein, ist Gnade“.  – Man kann TONY nur wĂĽnschen, dass ihm noch etwas Zeit gegeben wird und sein nächstes Ziel, auch die „90“ zu „knacken“, mit bestmöglicher Gesundheit erreicht wird. Das Lied von CAT STEVENS (alias YUSUF ISLAM) passt sehr gut zu ihm – und der gemeinsam interpretierte Titel kommt als Familienwerk sehr authentisch rĂĽber.

…und ist’s vorbei

Es ist schon beeindruckend, mit welcher Offenheit TONY MARSHALL mit seinen Söhnen ĂĽber das Lebensende singt und dem eigenen Tod offen ins Gesicht sieht – vielleicht liegt das auch daran, dass er dem Tod bekanntlich schon mehrfach von der Schippe gesprungen ist. Die letzte Zeile lautet:

Und ist’s vorbei, sagen wir: Auf bald – im nächsten Leben!

MARC hat seinem Papa TONY MARSHALL noch ein schönes Lied geschrieben

Das zweite wirklich „neue“ Lied auf dem Album „Der letzte Traum„, „Kinder des Lichts“, hat MARC seinem Vater geschrieben. Darin heiĂźt es: „Liebe heiĂźt Leben, denn Liebe ist Kraft“. Wir drĂĽcken die Daumen, dass sie die Familie noch lange gegenseitig mit Liebe beflĂĽgeln kann – so wie TONY das ein Leben lang vorgelebt hat. Das Album „Der letzte Traum“ ist seit heute erhältlich und bei TELAMO erschienen.

Foto: TELAMO, Kerstin Joensson

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

GIOVANNI ZARRELLA: Mit VANESSA MAI steht der erste Gast seiner ZDF-Show fest 5

Bild von Schlagerprofis.de

GIOVANNI ZARRELLA begrĂĽĂźt am 5. November 2022 VANESSA MAI in seiner Show

Dass VANESSA MAI ĂĽber Jahre hinweg erst Stammgast bei den Shows von FLORIAN SILBEREISEN war und nun seit langer Zeit dort nicht mehr stattfindet, haben nicht nur wir zur Kenntnis genommen. Sehr interessant ist aber, dass GIOVANNI ZARRELLA – anders als FLORIAN – offensichtlich keine BerĂĽhungsängste hat – im Gegenteil: VANESSA ist der erste Star, der fĂĽr die Show am 5.11. kommuniziert wurde. Das Buch von VANESSA erscheint am 2.11. – also quasi pĂĽnktlich zur Show. Man darf gespannt sein, was die KĂĽnstlerin in ihrem Buch schreiben wird. 

Ob das von vielen Fans ersehnte WOLKENFREI-Comeback bei GIOVANNI stattfinden wird, wissen wir nicht – es wäre aber eigentlich ein perfekter Moment, den WOLKENFREI-Sound wieder zum Erleben zu erwecken. 

Folge uns:

ANDREA KIEWEL: Auch 2023 wird es den Fernsehgarten geben – Saisonstart 7. Mai 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: Schon eine etwas andere Kommunikationspolitik als FLORIAN SILBEREISEN

Es ist schon völlig irre: Während das ZDF sich schon jetzt festlegt, am 7. Mai 2023 die nächste „Fernsehgarten“-Saison starten zu lassen, gibt es bei FLORIAN SILBEREISEN noch immer Zweifel, ob in weniger als vier Wochen der „Schlagerbooom“ startet. Das hat die Moderatorin in der letzten Fernsehgarten-Ausgabe 2022 höchstselbst verkĂĽndet. Da ist auch mal ein Lob an das ZDF fällig – zumindest das „Fernsehgarten“-Format wird auch anno 2023 ĂĽber den Sender gehen – eine gute Nachricht auch fĂĽr Schlagerfans, auch wenn inzwischen die einer oder andere Sendung ohne Schlagerstars stattfindet. Wir freuen uns schon auf die neue Saison. 

Nebenbei bemerkt – leider hat auch STEFAN MROSS nicht auf die nächste Saison hinweisen können wie es „KIWI“ tat. Wobei es an ein Fortbestehen von „IWS“ kaum einen Zweifel geben darf angesichts der phänomenal guten Quoten der Saison 2022.

Foto: ZDF, Marcus Höhn

 

 

Folge uns: