MICHELLE, MATTHIAS REIM u. a.: Familientreffen beim Schlagerjubiläum mit FLORIAN SILBEREISEN 3

Bild von Schlagerprofis.de

MARIE REIMs Sieg bei der Schlagerchance quasi zeitgleich mit ihrem „Schlagerjubiläum“-Auftritt

Vorab: Nichts gegen MARIE REIM – sie macht ihre Sache gut und hat mit dem von TIM PETERS geschriebenen Song „Weil das Mädels so machen“ einen wirklich guten Schlager im Gepäck. Nur – mit diesem Song war sie schon 2-Mal bei FLORIAN SILBEREISEN zu Gast, einmal sogar bei einer Eurovisionsshow. Warum muss also ausgerechnet sie sich einem Wettbewerb stellen mit Interpreten, die teilweise noch nie in einer FLORIAN-SILBEREISEN-Show dabei waren?

Einige Fans durchaus ungehalten

Wie das Portal Extratipp berichtet, gab es bei den Instagram-Kommentaren merklichen Widerspruch zum Ergebnis. Sauer stößt vielen Fans vor allem auf, dass das Ergebnis vorher bekannt war. Okay, das liegt u. a. daran, dass wir Schlagerprofis das „zuerst bei Schlagerprofis“ bekanntgegeben haben. ABER: Das hätten wir nicht tun können, wenn die Show einfach live gesendet würde und statt eines vorher ausgefüllten Stücks Papier der Sieger repräsentativ ermittelt werden würde.

Familientreffen bei FLORIAN SILBEREISEN

Man kann sagen: Geniale Idee, in einer Eurovisionsshow eine Art „REIM-Familientreffen“ zu machen. Ein „Gschmäckle“ kriegt diese Idee, wenn man die Frage aufwirft: „Was wäre gewesen, wenn auf dem handgeschriebenen Zettel nicht der Name „MARIE REIM“, sondern z. B. „VIVIEN GOLD“ gestanden hätte? Dann hätte man diese Geschichte nicht oder zumindest nicht vollständig erzählen können. Wir gehen nämlich von folgenden Teilnehmern beim „Schlagerjubiläum“ aus:

  • MICHELLE
  • MATTHIAS REIM
  • JULIAN REIM
  • MARIE REIM
  • CHRISTIN STARK

Wirklich alle fünf musikalischen „REIMs“ und Lebensgefährtin dabei?

Nun könnte man sagen – das ist doch gar nicht verbrieft, dass die fünf Schlagersängerinnen und -sänger an Bord sind. Zugegeben: Es ist Spekulation, die aber naheliegend ist. Der Name „MICHELLE“ ist bestätigt – sehr schön, denn sie scheint ein mehr als bemerkenswertes Album mit „Anders ist gut“ vorzulegen. Die anderen vier Namen erklären sich ganz einfach: MARIE REIM und CHRISTIN STARK haben bei Instagram Bilder aus einem Hotel gezeigt, in dem MARIE wohl ihrer Family die Kiwis „weggefuttert“ hat. Schöne menschliche Sache – nur: In den Bildern sind eben MATTHIAS; JULIAN und MARIE REIM sowie MATTHIAS‘ Lebensgefährtin CHRISTIN STARK zu sehen. Die Fantasie, dass die vier Schlagerstars sich am Tag der Aufzeichnung des Schlagerjubiläums zufällig „im Urlaub“ treffen, die haben wir schlicht nicht. Für uns sind die fünf also damit „gesetzt“.

Welches Jubiläum wird gefeiert?

Spannend ist auch die Frage, welches Jubiläum (passend zum Sendungsmotto) hier gefeiert wird. Denkbar ist, dass das 30-jährige Jubiläum von „Verdammt ich lieb dich“ im Fokus steht. Ansonsten sehen wir so kein richtiges „Schlagerjubiläum“ – aber vielleicht haben wir da auch einfach nicht genügend Fantasie…

Dennoch Vorfreude

Trotz dieser Merkwürdigkeiten freuen wir uns natürlich auf die fünf auftretenden Stars und Sternchen. So ist es nicht. Und wie gesagt- der „Papst“ ist ja ein Meister darin, Geschichten zu erzählen und zweifellos ist das Zusammentreffen der Familie hochgradig interessant für die Schlagerfans – vor allem, weil es da ja vielleicht hier und da Differenzen gab, die nun aus dem Weg geräumt werden. Kritisch zu sehen ist nur, warum ein Familienmitglied sich in einer doch recht kuriosen Wertungssendung erst „qualifizieren“ musste…

 

 

Voriger ArtikelNächster Artikel

3 Kommentare

  1. Tut mir leid aber das ist echt langsam eine Verarschung der Zuschauer. Werde mir diese Sendung nicht anschauen.
    Man könnte auch ein anderes Jubiläum feiern indem man Christian Lais, Julian David, Tanja Lasch, Laura Wilde und andere auftreten lässt.

    Diese Familienzusammenführung geht einem auf den Senkel.

    Unfassbar.

    Verärgerte Grüße Martin

  2. Werde mir in dieser Zeit auf YouTube lieber Videos von Helene Fischer, Beatrice Egli, Christian Lais, Laura Wilde und der aus Österreich stammenden Allessa und anderen ansehen. Da habe ich mehr von

    Martin

  3. Sendungen mit Silbereisen schaue ich schon lange nicht mehr…..diese Sendungen vom MDR bestehen doch nur noch aus Vetternwirtschaft und Kungelei!
    Ich schaue mir dann doch lieber Videos auf YouTube von Ute Freudenberg , Veronika Fischer , Ingrid Peters und Petra Zieger an……das sind wenigstens noch Künstler von Format ! Keine austauschbaren Künstler, singen tiefgründige Texte und da klingt nicht jedes Lied gleich !

FLORIAN SILBEREISEN & THOMAS ANDERS zu Gast in 2 hochkarätigen Samstagabendshows 2

Bild von Schlagerprofis.de

THOMAS ANDERS verrät: In den kommenden Wochen gleich 2 große Auftritte

Da werden sich die Fans von FLORIAN SILBEREISEN & THOMAS buchstäblich doppelt freuen: Wie THOMAS ANDERS auf seinen sozialen Kanälen verriet, wird er gemeinsam mit FLORIAN SILBEREISEN in den kommenden zwei Wochen gleich 2-mal bei großen Samstagabendshows auftreten.

Gleich zwei Songs beim „Adventsfest der 100.000 Lichter“

THOMAS ANDERS kündigt sein Erscheinen beim „Adventsfest der 100.000 Lichter“ an – damit haben wohl fast alle Fans gerechnet, das hat er ja teilweise auch schon selber angekündigt. Eine freudige Überraschung für die Freunde von FLORIAN SILBEREISEN und THOMAS ANDERS ist aber DIE: Die beiden singen gleich zwei – Zitat – „wunderbare Songs“ aus ihrem Erfolgsalbum, das einen Tag vor der Show auch im Vinylformat erscheinen wird. Wenn das nicht „good News“ sind?

Auch bei „Ein Herz für Kinder“ dabei

EIn Ritterschlag ist „alle Jahre wieder“ ein Auftritt bei der großen TV-Show „Ein Herz für Kinder“. Auch in dieser ZDF-Sendung werden FLORIAN SILBEREISEN und THOMAS ANDERS dabei sein. Wir drücken die Daumen für zwei schöne Auftritte!

Foto: TELAMO / Dominik Beckmann

DIE AMIGOS: Wegen Neuauflage entern die „1000 Träume“ erneut die Top-10 der Albumcharts 0

Bild von Schlagerprofis.de

DIE AMIGOS – Erfolg mit ehrlicher Fanarbeit

Am Freitag, den 13. veröffentlichten die AMIGOS eine „Deluxe-Edition“ ihres Albums „Tausend Träume“ mit einigen neuen Titeln. Unglaublich: Ohne sonderlich viel Promotion schaffte es das Nummer-Eins-Album des Sommers erneut in die Top-10 der Charts. Sympathisch: Anders als andere Kollegen haben DIE AMIGOS ihren „Auftritt“ (die Wiederholung eines Clips) bei den „Schlagern des Jahres 2020“ eben NICHT zum Anlass genommen, die eigenen Fans für dumm zu verkaufen und so zu tun, als seien sie bei FLORIAN SILBEREISEN in einer neuen Show zu Gast. Wobei sie als top-erfolgreiches Duo dort ja ohnehin „nur im Notfall“ eingeladen werden.

Zum 6. Mal Top-10

Die Fans und die AMIGOS wird es freuen – alleine das „Tausend Träume“-Album ist nun zum sechsten Mal in den offiziellen Top-10 der Albumcharts vertreten. Darauf enthalten ist auch die neue Single „Wenn wir noch einmal 16 wär’n„. Einmal mehr kann man da nur gratulieren.

Bild von Schlagerprofis.de

Auch STEFAN MROSS & ANNA-CARINA WOITSCHACK wieder in den Charts

Auch die Neuauflage des Albums von STEFAN MROSS & ANNA-CARINA WOITSCHACK hat es in die Charts geschafft. Immerhin Platz 59 bedeutet die vierte Chartnotiz des Albums und markiert für STEFAN MROSS einen kleinen Rekord: Erstmals seit fast 31 Jahren hat er ein Album mehr als drei Wochen in den Charts halten können. Sein insgesamt viertes Chartalbum ist somit sein erfolgreichstes in diesem Jahrtausend – auch dazu herzlichen Glückwunsch!