KIM FISHER: Vorfreude auf den „Schlagersommer“ am kommenden Samstag 3

Bild von Schlagerprofis.de

KIM FISHER begrüßt tolle Schlagergäste

Wie von uns berichtet, findet am kommenden Samstag der MDR-„Schlagersommer“ statt, der von KIM FISHER moderiert wird. Als „rasender Reporter“ fungiert in der Sendung der „MDR-um-4“-Moderator PETER IMHOF, der auf den Sommer in Mitteldeutschland zurĂĽckblicken wird. So wird er in einem Schrebergarten in Leipzig bei der Ernte dabei sein, auf dem „SĂĽĂźen See“ in Sachsen-Anhalt sich umsehen und in Suhlmit den Zweirädern „Schwalbe“ und „Simson“ aktiv sein.

Schlager-News

Neben ihren musikalischen Vorträgen plaudern einige Stars aus dem Nähkästchen, so wird ANGELO KELLY von seinem neuen Video erzählen, das binnen einer Woche auf einem Boot entstanden ist.

TV-Premieren fĂĽr KERSTIN OTT und ELOY DE JONG

Ganz besonders dĂĽrfen sich KERSTIN-OTT-Fans freuen. Laut Pressetext feiert die beliebte Sängerin bei KIM FISHER gleich zwei Songpremieren. Auch ELOY DE JONG stellt gleich mehrere neue Lieder aus seinem aktuellen Album „Auf das Leben! Fertig! Los!“ vor. Auch KATHARINA HARZ und OLAF BERGER haben ihre aktuellen Songs im Gepäck.

Comeback fĂĽr UTE FREUDENBERG & CHRISTIAN LAIS

Schon länger haben wir UTE FREUDENBERG und CHRISTIAN LAIS nicht mehr im Fernsehen als Duettpartner gesehen – beim „Schlagersommer 2020“ gibt es so gesehen ein Comeback des beliebten Duos, das ein Medley der schönsten Duettsongs präsentieren wird. Einen „frischen Schlager“ wird UTE FREUDENBERG auch solo laut Pressetext zu Gehör bringen.

Weitere musikalische Gäste sind…

– ANITA & ALEXANDRA HOFMANN,
– FANTASY,
– KARAT
– DORFROCKER und
– STEREOACT

Gäste mit Lokalkolorit

Zehn mitteldeutsche Siegervereine stellen jeweils fĂĽnf ihrer Mitglieder, um einen RĂĽckblick auf den diesjährigen „MDR-Vereinssommer“ zu halten. Fehlen darf auch nicht die Weinkönigin des Weinbaugebiets Saale-Unstrut, ANNEMARIE TRIEBES, die dem Publikum von der aktuellen Weinernte, einem heiĂźen Weinjahr und einer Vorschau auf die Weinqualität 2021 berichten wird. Mit MAX MĂśNCH ist ein weiterer kulinarisch spannender Gast da – er ist Fleischsommelier und Mitglied der „Nationalmannschaft des Fleischerhandwerkes“.

Quelle: MDR

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

3 Kommentare

  1. Nachdem was im Artikel geschrieben steht, sei folgende Frage erlaubt.

    Wieso wird Christian Lais nicht zwei eigene Lieder seines aktuellen Albums singen? Bei Kerstin Ott und Eloy de Jong ist das möglich.

    Manchmal hat man das Gefühl das der MDR etwas gegen Christian Lais hat. Oder möchte man verhindern das Christian Lais z.B. aktuell in Konkurrenz zu Roland Kaiser oder Bernhard Brink tritt? Das Zeug dazu hat er. Er wirkt für mich auf die Schlagerszene unheimlich belebend und agil.

    GrĂĽĂźe Martin

  2. Christian Lais immer wieder nur kaum in der TV Präsenz.

    Unglaublich aber wahr !!
    Einer der charismatischten KĂĽnstler, die aktuell in der Schlager Branche haben.

    Authentizität 🔝🔝🔝
    Wer entscheidet wann, was und wieviele Titel von Künstlern gesungen werden können ?

    Ich stimme Martin zu und hoffe Christian wird 2021 mit dem neuen Album mit HIGHSPEED die Hitparaden stĂĽrmen.

  3. Freue mich auf Ute Freudenberg & Christian Lais…..sehr oft höre ich mir die insgesamt 4 Alben ( Ungeteilt , Spuren von uns. , Lebenslinien , Best of ) an und bin immer wieder begeistert von Stimmen, Texte und Kompositionen ) . Diese Vielfalt der Themen,die sie besingen…..ist einzigartig ! Und wenn ich dann einen Vergleich ziehe zu anderen Duos….da wird mir immer wieder bewusst , Ute Freudenberg & Christian Lais sind Juwelen in der Musikbranche , werden viel zu wenig gewĂĽrdigt !

MATTHIAS REIM: Neues Album „Matthias“ verpasst die Spitze der Charts – immerhin Platz 2 4

Bild von Schlagerprofis.de

MATTHIAS REIM: Erneut hat es nicht fĂĽr die Spitze der Charts gereicht – dennoch toller Erfolg

Wahrscheinlich (nach unserer Vermutung) hatte man auf die „Schlagerchampions“ als tolles Zugpferd gesetzt – das hat bekanntlich nicht funktioniert, weil die Sendung pandemiebedingt ausfallen musste. Dennoch erschien das neue Album von MATTHIAS REIM namens „Matthias“ am vergangenen Freitag. Vermutlich hatte man die Hoffnung, diesmal vielleicht sogar die Spitze der Albumcharts ĂĽbernehmen zu können, was zuletzt 2013 mit dem Album „Unendlich“ gelungen ist – das hat leider nicht funktioniert, der Rapper GZUZ hatte was dagegen – aber auch Platz 2 ist ein groĂźartiger Erfolg, zumal das Gold-dekorierte Album „MR20“ auch „nur“ auf Platz 3 eingestiegen ist und dennoch Edelmetall einfahren konnte.

Vielleicht wird „Matthias“ ja ein Dauerbrenner?

Das letzte Album von MATTHIAS REIM hielt sich 51 Wochen in den Charts – nur sein erstes Album „Reim“ war noch mal zwei Wochen länger in den offiziellen Albumcharts. Vielleicht gelingt dieser langfristige Erfolg ja auch mit „Matthias“ – wir drĂĽcken feste die Daumen.

Folge uns:

JULIAN REIM und CHRIS CRONAUER verschieben Album-VĂ–s 0

Bild von Schlagerprofis.de

JULIAN REIM: Debutalbum erscheint nun im Mai 2022

Der von FLORIAN SILBEREISEN erwählte „Shootingstar des Jahres 2020“ verschiebt noch einmal die Premiere seines Debutalbums. Eigentlich sollte das Album am 18.02.2022 erscheinen, darĂĽber haben wir bereits HIER am 02.09.2021 als erstes Schlagerportal berichtet. Immerhin 6 der 15 Songs des Albums wurden bereits veröffentlicht. Dennoch hat man sich dafĂĽr entschieden. Neuer VĂ–-Termin ist der 06.05.2022. Als Grund nennt JULIAN REIM in seinen sozialen Kanälen, dass er seine Songs gerne live vorstellen möchte, was sich derzeit ja noch schwierig gestaltet. AuĂźerdem habe er noch ein paar „hammer Ideen“, die er verwirklichen möchte – sollten wir uns sogar auf mehr als 15 Songs freuen dĂĽrfen? Es bleibt spannend…

CHRIS CRONAUER: Auch er verschiebt die VĂ– seines Albums

Auch CHRIS CRONAUER hat die VĂ– seines Albums nach hinten geschoben. Sein neues Album „Dankbar“ wird nun final am 25.03.2022 erscheinen – auch hier war die VĂ– eigentlich schon fĂĽr den Februar geplant.

Folge uns: