Schlagerprofis Hit-Tipp: „Josh.“ – Cordula Grün 1

CD Cover Cordula Grün

+++Schlagerprofis.de-Hit-Tipp+++Schlagerprofis.de-Hit-Tipp+++

Nachdem der 32-jährige Wiener Johannes Sumpich im Studio einen fertigen Song produziert hatte, war er mit dem Ergebnis zunächst nicht zufrieden, weil das Arrangement nicht zum ursprünglichen Text passte. Folglich überlegte er sich einen neuen Text, in dem – so war der Plan – zwei Dinge vorkommen sollten: Mädchen und Farben. Das Ergebnis dieser „musikalischen Sturzgeburt“ hieß „Cordula Grün. In dieser, wie er betont, fiktiven Frau findet „Josh.“, wie er sich für die Produktion nennt (nur echt mit „.“), eine geheimnisvolle wunderschöne  Traumfrau, deren Charakter ihn sofort beeindruckt hat und der er nicht zuletzt aufgrund ihrer Tanzkünste verfallen ist. Die lässt ihn aber zappeln, während er unbedingt ihr Geheimnis ergründen möchte. – Das wird auch eindrucksvoll in der zugehörigen Presseinfo beschrieben:

Kein Wunder, dass alles so schnell geht, denn die im Song besungene faszinierende Schöne verdreht ihm in Null-Komma-Nichts den Kopf, geht ihm nicht mehr aus dem Sinn, fasziniert ihn, tanzt für ihn, trinkt mit ihm und spielt mit ihm, bis er ihr schlussendlich völlig verfällt. Er kann nicht anders – auch wenn er es schwer findet, sie zu verstehen und sich zum Narren für sie macht. Er hat nur sie im Kopf: Cordula, seine launische, ihn um den Finger wickelnde Traumfrau. Mit „Cordula Grün“ ist dem Songwriter „Josh.“ ein Song samt Mitsing-Refrain und absoluten Ohrwurm-Qualitäten gelungen.

Nicht nur der handwerklich und inhaltlich originelle Text machen den österreichischen Sommerhit interessant, sondern auch die vom ersten Takt in Ohrwurm-Manier produzierte Musik, die von einer markanten Stimme gesungen wird. Stilistisch wird „Josh.“ gerne mit Wanda und Element Of Crime verglichen. Zu einem Hit wurde der Titel sicher auch deshalb, weil er beim großen österreichischen Sender Ö3 in die Rotation genommen wurde. Wir erkennen: Auch heute noch ist es möglich, einen Hit über das Radio zu lancieren, dazu bedarf es keiner Casting-Formate. Von Bedeutung ist in dem Zusammenhang sicher, dass „Josh.“ fünf Jahre Jazz studiert hat und seit seiner Kindheit aktiver Musiker (Gitarrist) ist.

Zu „Cordula Grün“ wurde auch ein originelles Video produziert, in dem sich „Josh.“ mit einer lebensgroßen giftgrünen Puppe beschäftigt. Laut seiner Aussage erforderte es beim Anblick oft große Selbstbeherrschung, nicht laut loszulachen.

Video „Cordula Grün“

Aufgrund des großen Erfolges in Österreich (der Song schaffte es auf Platz 5 der österreichischen Single-Charts) ist die Nachfrage nach einem Debutalbum groß. Das soll Anfang 2019 erscheinen, ebenso will „Josh.“ im kommenden Jahr auf Tour gehen.

Wir von den Schlagerprofis tippen auf Hit auch in Deutschland. Der stimmige Song dürfte auch in Deutschland Erfolg haben. Dafür spricht, dass schon jetzt Coverversionen wie die der „Draufgänger“ (im DJ Ostkurve-Mix) aus dem Boden sprießen. Wir drücken dem Original „Josh.“ die Daumen!

Voriger ArtikelNächster Artikel

FLORIAN SILBEREISEN: HORST SCHLÄMMER feiert die BLÄCK FÖÖSS 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

HORST SCHLÄMMER singt „Katrin“

Der stellvertretende Chefredakteur des Grevenbroicher Tageblatts ist HORST SCHLÄMMER, so etwas wie „Alter Ego“ des beliebten Entertainers HAPE KERKELING, der diese Kunstfigur schon lange nicht mehr „mit Leben gefüllt“ hat. Nach Informationen der Schlagerprofis gibt HORST SCHLÄMMER heute eine Art musikalisches Comeback. Nachdem er vor Jahren die „Gisela“ besungen hat, wird er heute mit den BLÄCK FÖÖÖSS deren Klassiker „Katrin“ zu Gehör bringen. Anlass dürfte das 50-jährige Jubiläum der BLÄCK FÖÖSS sein.

JÜRGEN DREWS wirkte bei „Isch kandidiere“ mit

Es ist nicht die erste Begegnung von HORST SCHLÄMMER mit dem deutschen Schlager. Im Film „Isch kandidiere“ spielte JÜRGEN DREWS mit – an der Seite des stellvertretenden Chefredakteuers ;-)… – Auch JÜRGEN DREWS feiert sein „Jubiläum“: Er ist in diesem Jahr 75 Jahre alt geworden (- wobei: Genau genommen ist er 75 1/2 Jahre alt – aber wer wird denn pingelig sein?)…

HOWARD CARPENDALE: „Bye Bye My Love“

HOWARD CAREPENDALE op Kölsch. Geht nicht? Geht wohl! Mit den BLÄCK FÖÖSS singt er zu deren Schlagerjubiläum den Klassiker „Bye Bye My Love“. („Und irgjendwie kommt dann ding Hand auf – und wollt‘ en Hunderter von mir…“ – das klingt schon spaßig aus HOWARDS Mund). Das wäre doch ein schönes Duett beim Schlagerjubiläum…? Zu hören ist das Duett auf der Jubiläums-CD der „FÖÖSS“ namens „5Ö“.

WOLFGANG PETRY

Wie wir als erstes Schlagerportal berichtet haben, macht auch WOLFGANG PETRY beim Jubiläum der BLÄCK FÖÖÖSS zu deren 50. „Geburtstag“ mit. Dass er sein Album „Einmal noch 2“ just gestern veröffentlicht hat – spannend. Feiert er etwa auch ein Schlagerjubiläum?

HEINO auf Kölsch

Übrigens – auch HEINO macht „gemeinsame Sache“ mit den BLÄCK FÖÖSS und singt deren Klassiker „Moni hat geweint“ mit den Jungs zusammen. Auch er hat „rein zufällig“ gestern ein neues Album auf den Markt gebracht. (Dass auch HEINO am Jubiläumsalbum der BLÄCK FÖÖSS mitgewirkt hat, ist übrigens eine Schlagerprofis-Exklusiv-Info).

CAROLIN KEBEKUS als Schlagersängerin

Auch CAROLIN KEBEKUS kann sich der Schlagerfaszination nicht entziehen und singt mit den BLÄCK FÖÖSS „Dat Wasser von Kölle“. Ob sie das auch beim „Schalgerjubiläum“ tun wird? Immerhin hat sie ja schon sehr schön „Atemlos“ von HELENE FISCHER parodiert.

WOLFGANG NIEDECKEN bei SILBEREISEN?

Spätestens beim Namen WOLFGANG NIEDECKEN muss man wohl aufhören zu fantasieren. Auch er wirkt ja beim Jubiläumsalbum der BLÄCK FÖÖSS mit.

 

NENA: Zehntes Top-10-Album in den deutschen Charts 1

Nena

Zehntes Top-10-Album in 38 Karrierejahren

NENA hat es mit „Licht“ schon wieder geschafft. Das bemerkenswerte Album ist auf Platz 3 der deutschen Albumcharts gelandet. Damit steht die Dauerbrennerin besser da als Namen wie THOMAS ANDERS & FLORIAN SILBEREISEN oder RAMON ROSELLY – wir gratulieren recht herzlich zu diesem tollen Erfolg!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schlagerprofis-Verlosung auf Instagram

Nicht vergessen: Bei Instagram verlosen wir NENAs aktuelles Album als Box inkl. eines Tickets für ein Event in Berlin. HIER ist der Link dazu.

Das waren NENAs bisherige Top-10-Alben in Deutschland:

  1. „Nena“ (1983)
  2. „Fragezeichen“ (1984)
  3. „Feuer und Flamme“ (1985)
  4. Nena feat. Nena (2002)
  5. Willst du mit mir gehen? (2005)
  6. Cover Me (2007)
  7. Made in Germany (2009)
  8. Du bist gut (2012)
  9. Oldschool (2015)
  10. Licht (2020)

Kurios: Fast nur Produktalben – keine klassischen Best-Ofs in den Top-10

In der Auflistung fällt auf, dass mit „Nena feat. Nena“ nur ein einziges Album mit Best-Of-Charakter dabei ist, wobei selbst DAS Album ja keine Zusammenstellung war, sondern eine CD mit Neuaufnahmen alter NENA-Hits, wobei die Neuaufnahmen vielfach einen anderen Charakter hatten als das Original. Mit andren Worten trumpft NENA immer mit aktuellem und neuem Material auf und nicht mit „Best Of“-Compilations – das ist schon bemerkenswert…