IKKE HÜFTGOLD macht aus SARAH CONNORs “Vincent” eine “Partyversion” – wirklich mit dessen Einverständnis? Kommentare deaktiviert für IKKE HÜFTGOLD macht aus SARAH CONNORs “Vincent” eine “Partyversion” – wirklich mit dessen Einverständnis?

Hüftgold Ikke

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Als IKKE HÜFTGOLD 2014 auf HELENE FISCHERs Lied “Atemlos durch die Nacht ” seine Jux-Version “Hackevoll durch die Nacht” machte und damit innerhalb kürzester Zeit 600.000 (oder mehr?) Klicks generieren konnte, fand Helene (bzw. ihr Management) das – wenn man Ikkes Facebookseite Glauben schenken darf – wohl nicht wirklich lustig. Einfach ein Lied ohne Einverständnis der Songautoren umzutexten und das zu veröffentlichen, ist nämlich – zumindest ist das unser Kenntnisstand – nicht ohne weiteres möglich, wobei für Ikke wohl der Spruch galt: “Ikke darf das” (dachte er).

Als wir nun ein brandneues Jux-Video zu “Vincent” präsentiert bekamen, nahmen wir an, dass auch das womöglich Ärger geben könnte, weil Ikke erneut den Text verändert hat. Die ELCHOs haben bekanntlich auch eine Partyversion aufgenommen, sich dabei aber streng an die Originalversion gehalten, so dass Sarah Connor bzw. die Songautoren dagegen nichts unternehmen konnten.

Wenn man nun aber das HIER aufrufbare Video ansieht, wird folgender Text als Kommentar kolportiert: “Der Song soll keinesfalls die Massage vom Original song sein sondern eher eine Alternative sein zu dem Original wenn man Feiern geht. Was viele nicht wissen Sarah Conner und ihr label haben das OK gegeben um diesen song zu Produzieren und zu veröffentlichen.”

Das heißt, SARAH CONNOR (mit “o”) hat tatsächlich ihr Placet gegeben? Das  würde uns zwar wundern – aber wenn es so ist, hätte Ikke hier womöglich einen geschickten Schachzug gewählt, um den Titel partytauglich zu machen. Wir sind gespannt, wie es mit Ikkes Version vom “Vincent” weitergeht…

Foto: Stephan Imming

Voriger ArtikelNächster Artikel

Das Line-up der zweiten #wirbleibenzuhauseschlagernacht steht! 0

Wir bleiben zu Hause Schlagernacht 2

Soeben ist es offiziell, welche Künstler bei Julian Davids zweiter Ausgabe der #wirbleibenzuhauseschlagernacht am kommenden Samstag, den 11.04.2020 auf Instagram dabei sein werden.

Beginn ist erneut um 18Uhr, die zeitliche Reihenfolge wird am Freitag bekannt gegeben.

Neu dabei sind dieses Mal:

Anna Carina & Stefan Mross
Oli.P
Norman Langen
Sotiria
Kevin Brain Smith

Und erneut freuen wir uns auf diese lieben Künstler:

Julian David
Laura Wilde
Sebastian Raetzel
NEON
Linda Hesse
Annemarie Eilfeld
Mitch Keller
Jay Khan
Sonia Liebing
Marie Wegener
Anni Perka

Dieses Mal sind somit sogar 16 Künstler dabei, vier mehr als beim letzten Mal sogar!

Wie die erste Schlagernacht war, könnt ihr noch einmal HIER ausführlich nachlesen.

Kevin Drewes

VINCENT GROSS: Heute Abend bei BLICK-TV 0

CD Cover Hautnah Gross .Final

Sehr aktiv zeigt sich zurzeit Vincent Gross. Heute Abend um 20 Uhr ist er im Rahmen von Stars@home bei BLICK-TV dabei – in drei Kulissen: Im Estrich, in der Werkstatt und in der Sauna… Wer seine „Corona Livestream-Tour“ verfolgt, hat bereits eine Vorahnung, wie kreativ und unterhaltend es wird. Der Sänger verspricht, dass das Konzert überraschend wird. Erwartet die Fans eine neue Single? Würde ja hervorragend passen, denn erst gestern präsentierte Vincent das offizielle Cover seines kommenden Albums „Hautnah“.

Und am Sonntag geht dann die besagte „Corona Livestream-Tour“ weiter.

Gross Corona Konzerte

Kevin Drewes