Eric_Philippi_Pressefoto7_cHeimat2050

ERIC PHILIPPI bestätigt KIM FISHER im Riverboat: Gast beim Schlagerbooom

ERIC PHILIPPI: Große “Überraschung”: Er tritt beim Schlagerbooom auf

Okay, das ist jetzt nicht wirklich eine Überraschung, aber ERIC PHILIPPI ist beim Schlagerbooom mit dabei, das hat KIM FISHER beim “Riverboat” ausgeplaudert. ERIC PHILIPPI verriet, dass sein Vater Trompeter gewesen sei und dass er dieses Talent von ihm wohl geerbt habe. Dass er das Talent geerbt hat, stellte er (zumindest nach unsrem Höreindruck) beeindruckend unter Beweis und spielte live Trompete. Thema war auch wieder der Großonkel – es wäre schon eine Überraschung, wenn “Las Vegas”, das Lied, das vom Großonkel handelt, nicht beim Schlagerbooom erklingen würde. Auf jeden Fall hat sich ERIC wirklich sehr sympathisch gegeben. 

Im Riverboat möglich: Livegesang

Was bei FLORIAN SILBEREISEN “technisch nicht möglich” ist, ist in einer Talk(!)show kein Problem. Sehr schön hat ERIC seinen Song “Las Vegas” gesungen. Vielleicht gibt das ja Rückenwind für die Charts, denn – das war “erstaunlicherweise” kein Thema beim Riverboat – nach vier Wochen ist das Album “Schockverliebt” nämlich leider nicht mehr in den Albumcharts vertreten. Trotzdem reichte es für einen tollen vierten Platz bei den von BERNHARD BRINK präsentierten “Schlagern des Monats”. 

Die bislang bestätigten Gäste des Schlagerboooms findet ihr HIER

Foto: TELAMO, Heimat 2050

Schlagerprofis – Der Podcast Folge 002

Diesmal ging es um Roger Whittaker, Heino, Florian Silbereisen, die neue Udo Jürgens Tournee  und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort

  1. Eric Philippi sollte aufpassen, das er in Zukunft nicht zum Schlagerclan eines Jürgens gehört. Zarella war ja nach dem Erfolg seines ersten Albums (warum überhaupt?) 8 oder 9 mal hintereinander bei Silbereisen. Jetzt scheint er irgendwie abserviert zu sein. Das hat wohl etwas mit der Zarella Show zu tun. Man kann aber auch ohne Jürgens/Silbereisen Erfolg haben, zu sehen bei den Schlagerpiloten.
    Man muss abwarten ob Eric Phillipi auf Dauer Erfolg haben kann. Bei der Mädchentruppe Lichtblick war nach kurzer Zeit ja auch Ende.
    Der Song Schockverliebt ist eigentlich ganz gut. Aber auch hier kommen an einigen Stellen die Beats zu stark durch, vielleicht sollte man versuchen in Zukunft noch mehr die Melodien und Harmonien in den Vordergrund zu stellen. Gerade auch deshalb, da Eric Philippi Trompete spielen kann. Gerade in Bezug darauf sollte mehr möglich sein.
    Außerdem sollte er aufpassen, das er nicht von einigen Protagonisten hinter den Kulissen des Schlagers verheizt wird.

    Martin

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite