Zweisamkeit: Neues Duo startet mit „Wir feiern das Leben“ durch Kommentare deaktiviert für Zweisamkeit: Neues Duo startet mit „Wir feiern das Leben“ durch

CD Cover

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Felicitas Hadzik und Patricia Kain haben das Duo „Zweisamkeit“ gegründet und damit laut Eigenaussage „Das schönste Projekt ihres Lebens“ in Gang gesetzt. Von der Optik her verfolgen Patricia und Felicitas einen Ansatz wie wir ihn zuletzt öfter gesehen haben, beispielsweise sind auch die ESC-Vertreter „S!sters“ ein blond-brünettes Duo. Rotblond oder die Bonitaz haben es auch vorgemacht. Was bei Zweisamkeit nach unserer Wahrnehmung den Unterschied ausmacht: es ist ein durchdachtes und schon seit über drei Jahren bestehendes Projekt (erster gemeinsamer Auftritt im Septmber 2015 in Frankfurt), das nicht von außen „gecastet“ wurde, wobei man sich früher noch nicht dem Schlager, sondren dem „Musical-Fieber“ verschrieben hat. Kennengelernt hat sich das Duo bei der Stage & Musical School in Frankfurt am Main.

Aus unserer Sicht erfreulich: „Zweisamkeit“ haben sich stilistisch des Schlagers der 1970er Jahre verschrieben („Deutsche Pop-Schlager der 70er Jahre“ lautet ihr Motto), was man ihnen auch optisch ansieht, wobei ABBA-Anleihen nicht nur von der Haarfarbe her deutlich erkennbar sind. Dass die beiden Interpretinnen auch im Musical zu Hause sind, ist der gesanglichen Performance mehr als dienlich und bedeutet natürlich auch, dass sie ihre Auftritte auch mit Tanzeinlagen bereichern (, wobei Patricia ihren Schwerpunkt eher im Gesang sieht und Feli tänzerische Akzente setzt – so haben wir es einem Interview entnehmen können). Wenn die Mädels covern, sieht das übrigens SO aus:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Als Duo arbeiten Feli und Patricia schon seit einigen Jahren zusammen – damals noch ohne den „Blond“-Faktor. Die Volksbank Weinheim war genau so begeistert wie im vergangenen Jahr der SWR (Zweisamkeit absolvierten u. a. einen tollen Auftritt im gläsernen Studio des Senders).

Einige ihrer ersten Titel wie „Ich bin wie Du“ (eine mit dem Rosenberg-Klassiker nicht zu verwechselnde Ballade), „Öffne dein Herz – mach die Augen zu“, „Ich will“, „Menschenkinder“, „Frauenflüsterer“ oder „Himmel und Erde“ haben sie bereits live einem begeisterten Publikum vorgespielt. Die Titel der Debut-CD wurden in Mathias Kiefers Sevenarts-Studio aufgenommen. Unter den Songautoren ist auch eine prominente Persönlichkeit – die bekannte Mannheimer Liedermacherin Joana Emetz hat für das Newcomer-Duo einen Song geschrieben.

Wir freuen uns auf das Debutalbum von Zweisamkeit und sind gespannt, ob ihr Album auch (noch) ohne Majorcompany im Rücken einsteigen wird. Immerhin hat es Dr. Mathias Giloth in den Schlagern des Monats erwähnt – vielleicht nicht ohne Grund…?

…zu guter Letzt hier noch der Text der Plattenfirma mit weiteren Informationen (- wobei – DAS Duo präsentiert IHRE neue Single..? :-)):

Das neue Schlager-Duo präsentiert ihre erste Single!

Sie sind jung, hübsch und singen eigenen Schlager. Sie lieben das Leben und sind unzertrennlich: Patricia Kain und Felicitas Hadzik sind ZWEISAMKEIT und haben in ihrem Leben schon einige Geschichten erlebt, die sie in ihrer Musik nun wiedergeben.

Mit „Wir feiern das Leben“ präsentiert das Pop-Schlager Duo jetzt ihre gleichnamige Single zum Debüt-Album, welches im Frühling erscheint.

Das Leben schreibt stets Geschichten. Auch die von Patricia Kain und Felicitas Hadzik. Ihre Begeisterung zur Musik entdeckten die beiden Freundinnen schon während ihrer Kindheit. Kennengelernt haben sie sich dann an der Stage & Musical School in Frankfurt und schnell gemerkt, dass sie auf der Bühne hervorragend harmonieren. Zum Anfang nahm das Schlagerduo einige Demos auf, probierte vieles aus.

Verbunden mit großer Leidenschaft und Ausdauer kamen einige Songs zustande. Zweisamkeit lernten Matthias „Matze“ Kiefer kennen, der schon mit vielen Künstlergrößen wie „Die Flippers“ und allen voran Olaf Malolepski oder Startenor Peter Hofmann zusammen gearbeitet hat. Im Mannheimer Tonstudio wurden neue Titel aufgenommen, an Textzeilen gefeilt und er komponierte die Töne auf den Leib der beiden.

Wieso eigentlich genau dieser Titel? – Ganz einfach: Ihre Musik transportiert den Spaß am Leben, denn Zweisamkeit lieben das Leben! Das Album erscheint im Frühling 2019. Diese Geschichte wird sicher noch länger dauern, das erste Kapitel des Buches ist aufgeschlagen – Fortsetzung folgt.

Promotext: Zoom!-Music

 

 

Voriger ArtikelNächster Artikel

PUR: Neue Single kündigt brandneues Best Of Album an 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Bandjubiläum – damit so gut wie gesetzt bei SILBEREISEN

Frohe Kunde für die Fans von PUR und HARTMUT ENGLER, über die wir gerne als erstes Schlagerportal berichten: Am morgigen Freitag (18.09.2020) erscheint die neue Single der Gruppe, die ein Best-Of-Album ankündigt, das bezeichnenderweise am 23. Oktober erscheint. Damit dürfte klar sein, dass auch PUR bei FLORIAN SILBEREISENs „Schlagerjubiläum“ dabei sind. Der Name des Albums deutet das natürlich an: „100 % das Beste aus 40 Jahren“ – also: ein Jubiläum! (Mal sehen, wie lange es dauert, bis auch diese Schlagerprofis-Spekulation von anderen als eigene Überlegung abgeschrieben wird…)

Neue Single: „Keiner will alleine sein“

Als erste Single erscheint schon am morgigen Freitag die Nummer „Keiner will alleine sein“. Parallel wird dazu ein neues Lyric-Video um 16 Uhr veröffentlicht.

Deluxe-Version enthält 55 Titel

Große Freude bei den Fans: Die Standardversion enthält 37, die Deluxeversion sogar 55 Titel. Außerdem gibt es einen brandneuen Megamix – sehr spannend, hat doch das altbekannte PUR-Hitmedley überall Kultstatus.

Produktinformation

PUR veröffentlichen ihre neue Single “Keiner will alleine sein” und kündigen ihr Best-Of Album für den 23. Oktober an

Mit “Keiner will alleine sein” veröffentlichen PUR ihre neue Single und kündigen ihr Best-Of Album “100% Das Beste aus 40 Jahren” für den 23. Oktober an! Das Album kann ab Freitag vorbestellt werden. PUR begeistern seit vier Jahrzehnten das Publikum und schauen nun mit der Best-Of zurück auf die Highlights ihrer Karriere…Zudem gibt es die Lyric-Video-Premiere um 16:00 Uhr und PUR (Rudi) im Chat ab 15:30 Uhr!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Drei Buchstaben und doch so aussagekräftig: Bei PUR weiß sofort jeder wer gemeint ist. Kaum zu glauben, dass es die einstige Schülerband nun schon 40 Jahre gibt. Ihr allererstes #1 Album liegt bereits fünfundzwanzig Jahre zurück. Seither können PUR unzählige Gold- und Platinplatten ihr Eigen nennen. Und eins ist sicher — ein Ende ist noch lange nicht in Sicht.

Mit ihrem Best Of Album „100% Das Beste aus 40 Jahren“, das am 23. Oktober 2020 veröffentlicht wird, präsentieren PUR neben ihren größten Hits wie „Abenteuerland“, „Lena“ oder „Hör gut zu“ und den Lieblingssongs der Band noch drei brandneue Songs, nämlich „Keiner will alleine sein“, „Wundertüte“ und „Dieser Tage“. Abgerundet wird dieses Meisterwerk von einem neuen „PUR MEGAMIX 3.0 /2020“. Diese sind sowohl auf der 37 Track starken Standard Version sowie auch auf der 55 Track reichen Deluxe Version des Albums zu finden.

Wer jetzt denkt, dass man sich bis Oktober gedulden muss – liegt falsch. In Ihrem Corona bedingten vorgezogenem Jubiläumsjahr überraschen PUR ihre Fans vorab am 18.09.2020 mit ihrer neuen Single „Keiner will alleine sein“. Der Song handelt von dieser doch sehr merkwürdigen Zeit, in der auch PUR viel Zeit hatten, sich Gedanken zu machen und kreativ zu sein. Der Titel spricht für sich und passt ganz wunderbar zur Sehnsucht nach Nähe und Zusammengehörigkeit, die viele von uns aktuell verspüren.

Quelle: Universal

ROSS ANTONY: „Ja ist denn schon Weihnachten?“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

Neues Weihnachtsalbum mit zwei Gästen

Am 6. November erscheint das neue Weihnachtsalbum von ROSS ANTONY: „Lass es glitzern“. Gleich 13 neue weihnachtliche Aufnahmen sind darauf enthalten, es wird sogar auch eine passende Fanbox geben.

Mit dabei: UTE FREUDENBERG und PAUL REEVES

Für die neuen weihnachtlichen Aufnahmen hat sich ROSS ANTONY prominente Unterstützung geholt. Neben dem Kultstar UTE FREUDENBERG ist auch ROSS‘ Ehemann PAUL REEVES mit am Start, so dass auch einige Duette auf dem Album enthalten sind. Den Namen UTE FREUDENBERG finden wir auch insofern spannend, als die ja eigentlich bei Universal unter Vertrag ist. Das ist spannend – immerhin war sie ja auch beim Songwritercamp dabei, das von LUCILE (TELAMO nahestehend) veranstaltet wurde…

Tracklist

Gerne veröffentlichen wir als erstes Schlagerportal die Tracklist von „Lass es glitzern“:

  1. Ein weißes Wunderland
  2. Lass es schneien!
  3. Herzwärme (mit UTE FREUDENBERG & PAUL REEVES)
  4. Weiße Weihnacht
  5. Es schneit
  6. Santa weiß schon, was er tut
  7. Schneewalzer
  8. Ding Ding Dong
  9. Christmas mit dir (mit PAUL REEVES)
  10. Es ist Weihnachten (mit UTE FREUDENBERG und PAUL REEVES)
  11. Viele bunte Päckchen
  12. Hawaiianisches Weihnachtslied (Mele Kalikimaka) (mit UTE FREUDENBERG & PAUL REEVES)
  13. Bonustitel