Ella Endlich: Ihre neue Single heiĂźt „Am Ende zählt das GefĂĽhl“ Kommentare deaktiviert fĂĽr Ella Endlich: Ihre neue Single heiĂźt „Am Ende zählt das GefĂĽhl“

Ella Endlich

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Dass das GlĂĽck zu zweit viel Freiraum erfordert, ist die Aussage von Ellas neuem Song „Am Ende zählt das GefĂĽhl“. Die Single erscheint am morgigen Freitag , wir präsentieren schon einmal den Pressetext und das wirklich gelungene Cover:

Mit viel neuer Energie startet Ella Endlich ins Jahr 2019 – mit der brandneuen Single „Am Ende zählt das GefĂĽhl“, der neuesten Auskopplung von ihrem aktuellen Hit-Album „Im Vertrauen“, das im Herbst postwendend in die deutschen Top-20 eingestiegen ist. Der frĂĽhe Sommervorbote „Am Ende zählt das GefĂĽhl“, der ĂĽber ihr eigenes Label UNENDLICH MUSIK erscheint, wird am 22. Februar 2019 bemustert.

„Am Ende zählt das GefĂĽhl“ – das ist letztlich genau jene Einsicht, auf der auch Ella Endlichs jĂĽngstes Album basiert, schlieĂźlich ist „Im Vertrauen“ der erste Longplayer ihrer Karriere, den die in Berlin lebende Musikerin komplett in Eigenregie geschrieben und aufgenommen hat. Nun also verschnĂĽrt die 34-Jährige diese Essenz zu einer frĂĽhsommerlich-leichten Hymne ĂĽber die Liebe und das GlĂĽck, das oftmals erst dann eintritt, wenn man (wie sie selbst) eine Zäsur wagt, Schlussstriche zieht, neue Wege zu gehen bereit ist: „… bin glĂĽcklich/und könnt’ mich dran gewöhnen“, heiĂźt es denn auch im Text ihrer neuesten Auskopplung, produziert von Al King & Aleks White, welche wie sämtliche StĂĽcke ihres aktuellen Hit-Albums von einer neuen Haltung als Mensch und KĂĽnstlerin geprägt sind.

Plötzlich scheint die Welt „so genial“, singt Co-Autorin Ella Endlich, die auch in diesem Fall einen absolut persönlichen und poetischen Text beisteuert. Einen Text ĂĽber ihre Version des GlĂĽcks zu zweit, welches sie in Zukunft fĂĽr sich nur mit viel Freiraum gestalten möchte. Gepaart mit einem wunderschön hochfliegenden, absolut zeitgenössischen Pop-Refrain und einem verspielt-leichten Arrangement, springt der Funke, dieses ansteckende, elektrisierende GefĂĽhl, inspiriert von erfĂĽllten Träumen, erfĂĽllten Tagen, schon nach wenigen Takten ĂĽber auf die Zuhörer – und auch das ist, was am Ende zählt!

Obwohl sie erst 34 Jahre alt ist, kann die in Weimar geborene, in Berlin lebende Ella Endlich bereits auf gut 20 bewegte BĂĽhnenjahre zurĂĽckblicken. Im Sommer 1998 wurde sie Teenie-Star (als Junia), im Jahrzehnt drauf Absolventin der Bayerischen Theaterakademie August Everding, und nach Theater-Erfahrungen gewann sie schon vor 10 Jahren ihr erstes Single-Gold („KĂĽss mich, halt mich, lieb mich“) und war in den größten TV-Shows zu sehen. Nachdem sie vergangenes Jahr auch als Jurorin bei „DSDS“ geglänzt hat, konzentriert sich Ella Endlich inzwischen wieder voll auf die eigene Musik – Betonung auf „eigene“, denn sie hat erstmals alle Fäden selbst in der Hand. So erschien „Im Vertrauen“, ihr aktuelles Album, aufgenommen mit einem neuen Team, mit neuem Tiefgang, ĂĽber ihr neugegrĂĽndetes eigenes Label Unendlich Musik. Noch wichtiger: Die mit allerhand Selbstreflexion geschriebenen Songs sind gefĂĽllt von ihrem groĂźen Anliegen, nämlich anderen Menschen ĂĽber Musik Kraft und Bedeutung zu geben. Das Motiv setzt sich fort, so finden sich keine Floskeln und Ungereimtheiten mehr in ihren Texten. Alle Lieder tragen erstmals zu 100% ihre Handschrift – was schon im Vorfeld bei der emotionalen Single „Schwimmen und Fliegen“ und dem eindringlichen „Gut gemacht“ zu spĂĽren war.

Sanft und doch eindringlich, leicht und doch gewichtig: Mit der neuen Single „Am Ende zählt das GefĂĽhl“ präsentiert Ella Endlich ein KernstĂĽck ihres aktuellen Albums und gewährt tiefe Einblicke in ihr aktuelles LebensgefĂĽhl, welches sie jetzt im FrĂĽhjahr mit der Teilnahme bei „LET`S DANCE“ beschwingt zu ihrem Motto machen könnte. Genau das macht diese Single so ansteckend, so „verdammt emotional“…

Die Single „Am Ende zählt das GefĂĽhl“ erscheint am 22. Februar 2019

Quelle: Telamo

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

MATTHIAS REIM & JEANETTE BIEDERMANN heute Abend in 90er-Show und Wörthersee-Show 0

Bild von Schlagerprofis.de

MATTHIAS REIM & JEANETTE BIEDERMANN: Erneut kuriose Doppelprogrammierung

Als vor zwei Wochen die von THOMAS GOTTSCHALK moderierte Show „50 Jahre ZDF-Hitparade – die Zugabe“ gesendet wurde, wurden gleich zwei Schlagershows dagegen programmiert. „Schlager SpaĂź mit Andy Borg“ und die „Musi“. Dass THOMAS GOTTSCHALK trotz dieser Konstellation gigantisch gute Quoten holte (trotz Programmierung in ARD und auf allen Dritten Programmen sahen bei der gestrigen ARD-Spendengala weniger Menschen zu), war wohl nicht abzusehen.

THOMAS GOTTSCHALK: Setzt er sich wieder souverän durch?

Auch diesmal hat THOMAS GOTTSCHALK ein Pfund in der Hand. Die 90er Jahre sind derzeit „angesagt“, und er begrĂĽĂźt einige Ikonen der Zeit, darunter auch Schlagerstars. Ebenso wie bei „Stars am Wörthersee“, moderiert ĂĽbrigens ausgerechnet von der Moderationskollegin BARBARA SCHĂ–NEBERGER, mit der er sonst gemeinsam moderiert, wird MATTHIAS REIM dabei sein – auch JEANETTE BIEDERMANN gibt sich bei THOMAS GOTTSCHALK die Ehre.

Bild von Schlagerprofis.de

Weitere Schlageracts der Show

Schlagerfreunde werden sich im ZDF heute wohl auĂźerdem auf folgende Stars freuen:

JASMIN WAGNER und

Bild von Schlagerprofis.de

GIOVANNI ZARRELLA

Bild von Schlagerprofis.de

Fotos: ZDF, Sascha Baumann

Folge uns:

HELENE FISCHER: LUIS FONSI meldet sich: Er will „Deutsch lernen“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

HELENE FISCHER: LUIS FONSI freut sich ĂĽber die Zusammenarbeit

Der Weltstar LUIS FONSI hat sich nun auch zum Duett mit HELENE FISCHER zu Wort gemeldet. Er freut sich auf die Kooperation mit dem deutschen Superstar und bezeichnet HELENE sogar als seine Freundin. Auf Facebook schreibt er (ĂĽbersetzt ins Deutsche via Google):

Der deutsche Star, meine Freundin HELENE FISCHER, hat mich eingeladen, ein Lied mit ihr aufzunehmen, damit ich Deutsch ĂĽbe: Ich fĂĽhle mich so geehrt und bin unglaublich stolz darauf, mit the-one-and-only HELENE FISCHER einen Song aufgenommen zu haben!

Also doch ein deutschsprachiger Song?

Dieses Statement von LUIS FONSI lässt orakeln, dass es sich um einen Deutsch-Spanischen Song handeln könnte. – Manche Fans haben sich gefragt, warum HELENE FISCHER LUIS FONSI als Duettpartner erwählt hat. Die Zahlen sprechen da eine eindeutige Sprache – hier mal einige Fakten:

HELENE-Duett mit LUIS FONSI das meistangesehene Duett

Auf dem YouTube-Kanal von HELENE FISCHER ist das Duett mit LUIS FONSI das meistgeklickte Duett mit ĂĽber 14,2 Mio. Views. Lediglich die Solo-Hits wie „Atemlos durch die Nacht“, „Achterbahn“, „Herzbeben“, „Hallelujah“ und „Nur mit Dir“ konnten noch mehr Klicks generieren – das Duett mit LUIS FONSI hat sogar die „Flieger (live)“-Klicks aktuell ĂĽberholt.

LUIS FONSI: „Despacito“ zweitmeistgeklicktes YouTube-Musikvideo aller Zeiten

Auch wenn der eine oder andere HELENE-Fan gefragt haben mag: „Luis wer…?“, muss man sagen, dass LUIS FONSI klar ein Weltstar ist. Lange Zeit war sein „Despacito“ das meistgeklickte Musikvideo auf YouTube und steht in der ewigen Bestenliste noch immer auf Platz 2. Ăśber 7 Milliarden(!!!) Klicks sprechen eine sehr eindeutige Sprache. Auch vor dem Hintergrund dĂĽrfte er als Duettpartner ausgewählt worden sein.

Foto: Universal / Sandra Ludewig

Folge uns: