ANDY BORG: Auch die nĂ€chsten „Schlager-Spaß“-Folgen (fast) ohne Live-Publikum 7

Bild von Schlagerprofis.de

ANDY BORG: Nach wie vor werden die Schlager-Spaß-Shows ohne Live-Publikum aufgezeichnet

Bekanntlich werden seit dem FrĂŒhjahr 2020 alle neuen Folgen (anders als das vor der Pandemie der Fall war) ohne Live-Publikum aufgezeichnet. Wir haben beim SWR nachgefragt, ob das so bleibt – leider haben wir eine Antwort bekommen, die uns nicht erfreut. (Aber: Respekt, dass der SWR anders als viele andere Medienkollegen ĂŒberhaupt antwortet – vielen Dank dafĂŒr!). 

Demzufolge haben intensive GesprĂ€che mit Redaktion und Produktion ergeben, dass weiterhin kein Live-Publikum vor Ort dabei sein soll, um die „enge freundschaftliche AtmosphĂ€re“ der KĂŒnstler im Studio zu unterstreichen. Möglich ist es, aber sich als kleine Zuschauergruppe (6-12 Personen) als Zuschauerin bzw. Zuschauer zu bewerben. 

Ob das eine kluge Entscheidung ist, wird sich zeigen. Bei aller Sympathie, die wir fĂŒr die wirklich großartige und vielseitige Show von ANDY BORG hegen, finden wir schon, dass der volkstĂŒmliche Weinstuben-Charakter mit fröhlichem Publikum noch mal ganz anders „rĂŒberkommt“. Letztlich wird der TV-Zuschauer es (mit) entscheiden. Denn: Wenn die Quoten bei den Shows ohne Publikum rĂŒcklĂ€ufig werden, könnte ein Umdenken möglich sein. Umgekehrt: Werden die guten Quoten bestĂ€tigt, wird es wohl so bleiben wie es ist. Wir lassen uns ĂŒberraschen…

Foto: © SWR/Kerstin Joensson

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

7 Kommentare

  1. Über dieses Land und die Entscheidungen die getroffen werden kann man nur noch Lachen. đŸ€ŁđŸ˜‚đŸ€ŁđŸ˜‚. Andy Borg und seine Sendung. đŸ‘đŸ‘đŸ‘ŒđŸ‘ŒđŸ˜đŸ˜đŸŒžđŸŒžđŸŽ™ïžđŸŽ™ïžđŸŽŒđŸŽŒ

    1. Ohne Publikum und Lichtspiel geblitze finde ich diese Sendung perfekt. dass sie KĂŒnstler nach ihren Auftritt nicht verschwinden sondern anwesend bleiben ist doch was besonderes. man kann die KĂŒnstler wĂ€hrend der Sendung sehen….toll.

  2. Schlager Spaß mit Andy Borg ist einfach super. Keiner kann ihm die Hand reichen! Man hat es am Sylvester Stadl gemerkt, schade dass er diese Sendung abgeben musste. Wir hoffen, dass der Schlager Spaß weiter geht. Viel Erfolg !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

CHRISTIN STARK neue Moderatorin von „Schlager des Monats“ 11

Bild von Schlagerprofis.de

CHRISTIN STARK ĂŒbernimmt Moderation von „Schlager des Monats“

BERNHARD BRINK kann einem schon leid tun. Er fĂŒhrt Formate wie „Schlager des Jahres“ oder nun „Schlager des Monats“ zum Erfolg und wird skrupellos einfach „abgeschossen“ und muss dann noch so tun, als wĂŒrde er sich darĂŒber freuen. Die „Schlager des Jahres“ sind inzwischen zu einer drittklassigen Clipshow verkommen…

Nun steht fest – natĂŒrlich auch noch „ausgerechnet“ bei FLORIAN SILBEREISEN verkĂŒndet: Als neue Moderatorin von „Schlager des Monats“ steht nun CHRISTIN STARK am Start. Ihre Qualifikation? Wir sehen da nur eine: Sie ist „Frau von…“ – beim MDR reicht das offensichtlich. Wir wĂŒnschen BERNHARD BRINK alles Gute.

Wir finden das: VERDAMMT SCHWACH! BERNHARD BRINK war nicht einmal zu Gast beim Adventsfest – sorry, das ist einfach schlechter Stil!

Folge uns:

KELLY FAMILY: Tragischer Todesfall – Konzert in Halle / Westfalen musste abgebrochen werden 0

Bild von Schlagerprofis.de

KELLY FAMILY: Konzertabbruch in OWL-Arena Halle / Westf.

Das ist wohl der Albtraum eines jeden Musikers – die KELLY FAMILY musste das nun durchleben. Kurz nach Konzertbeginn der „Christmas-Show“ gab es im Publikum einen medizinischen Notfall, der einen Konzertabbruch erforderlich machte. Die Mediziner haben alles gegeben, das Leben des Fans zu retten – tragisch: Es hat nicht funktioniert, der Mann ist verstorben. SelbstverstĂ€ndlich konnte das Konzert nicht weiter gespielt werden. Das Westfalen-Blatt zitiert PATRICIA KELLY wie folgt: 

Leider ist der Mann verstorben. Wir beten fĂŒr den Mann und seine Angehörigen. Heute können wir keine Party auf der BĂŒhne feiern. In 50 Jahren im Beruf ist uns so etwas noch nie passiert.

Den Angehörigen wĂŒnschen auch wir alles Gute – aber auch der KELLY FAMILY. Das muss ein ganz schlimmer Schock fĂŒr die Band sein, die sich natĂŒrlich komplett gut und richtig verhalten hat. – Wegen der Konzerttickets wird der Veranstalter zeitnah Informationen abgeben – dass man momentan andere Sorgen hat, ist nur zu verstĂ€ndlich. 

Quelle: Westfalen-Blatt, Semmel.de

Folge uns: