NICOLE: Heute vor 40 Jahren erstmals auf Platz 1 der Charts – und: 2 Konzerttermine am ESC-Wochenende 1

Bild von Schlagerprofis.de

NICOLE: Heute vor 40 Jahren knackte sie in Deutschland Platz 1 der Charts

Das waren noch Zeiten. Als der Bayerische Rundfunk die FederfĂĽhrung hatte und Profis am Werk waren, gab es nicht nur diverse Top-Platzierungen der deutschen Beiträge am StĂĽck – es gab auch kommerziell erfolgreiche Hits, die bis heute jeder kennt – „Dschinghis Khan“, „Theater“, „Johnny Blue“ und „Ein bisschen Frieden“ – das waren vier Beiträge, die aufeinander folgten, die bis heute noch fast jeder kennt. Noch VOR(!!) dem Tag, an dem NICOLE die Eurovision gewann, hat sie Platz 1 der deutschen Single-Charts geknackt: 

Bild von Schlagerprofis.de

40 Jahre später hat der NDR mit „The Voice“-Casting-Leuten und anderem Unsinn regelmäßig desaströse Songs zum ESC eingereicht, tut aber so, als hätte man die Weisheit mit Löffeln gefressen. Wahnsinn: Der deutsche Teilnehmer MALIK wird dafĂĽr gefeiert, dass er es auf Platz 89 der Single-Charts geschafft hat. Das ist – nochmal betont – ein Grund zum „Feiern“, wie man HIER nachlesen kann. Da loben wir uns doch die legendären Schlagererfolge beim ESC, mit denen die heutigen Plastik-Songs nicht mal im Ansatz mithalten können. Umso nostalgischer schauen wir auf 1982 zurĂĽck. 

NICOLE: Zwei Nachholtermine stehen fest

Nachdem wir lange nichts von NICOLE gehört haben – leider auch nicht zu ihrem sehr aktuellen Siegerlied – hat sie bei Facebook nun zwei „neue“ Konzerttermine eingestellt – in AnfĂĽhrungszeichen neu, weil es Nachholtermine von Konzerten sind, die leider pandemiebedingt mehrfach verschoben werden mussten. Fans im Saarland dĂĽrfen sich z. B. freuen: 

  • 13. Mai 2022, Kusel, Fritz-Wunderlich-Halle
  • 14. Mai 2022, Saarlouis, Theater am Ring

Spannend, dass die Termine genau am ESC-Wochenende stattfinden – wobei ein Konzertbesuch bei NICOLE vermutlich ohnehin die bessere Wahl ist. Dass Deutschland chancenlos ist, ist schon jetzt klar und auch der Sieger (Ukraine) dĂĽrfte schon feststehen. Live ist bestenfalls noch der Gesang – so gesehen ist man mit einem schönen Livekonzert mit Band sicher besser bedient. Wir sind gespannt, mit welchem Programm NICOLE sich die Ehre gibt und ob sie sich zu aktuellen Ereignissen äuĂźern wird. 

Auf jeden Fall gratulieren wir der Künstlerin zum tollen heutigen Jubiläum. 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

SEBASTIAN WURTH: Am 17.02. erscheint seine erste Solo-Single nach FEUERHERZ: „Kapitel 1“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

SEBASTIAN WURTH: Fans sind gespannt auf sein Soloprojekt

Als Songautor hat er sich längst einen Namen gemacht – beispielsweise ist er Coautor der aktuellen Single von MAITE KELLY: „Ich brauch einen Mann“. Auch mit der Boygroup FEUERHERZ schrieb er Schlagergeschichte. Nun startet SEBASTIAN WURTH auch solo durch. Seine heiĂź erwartete Single „Kapitel 1“ wird am 17.02.23 erscheinen. Kurz darauf geht es auf Clubtour – die Stationen heiĂźen Hamburg, Berlin, MĂĽnchen und Köln, wobei das Kölner Konzert bereits ausverkauft ist.

Ganz offensichtlich sind die Schlagerfans gespannt auf den Song – binnen 24 Stunden wurde der erste kleine Teaser ĂĽber 20.000 mal angeklickt und ĂĽber 200-mal kommentiert. Wir drĂĽcken die Daumen, dass mit „Kapitel 1“ ein Auftakt nach MaĂź gelingt.

 

Folge uns:

PETER MAFFAY ist bald eine Playmobil-Figur 0

Bild von Schlagerprofis.de

PETER MAFFAY: Nun gibt es ihn als Playmobil-Figur

Auch wenn DIE AMIGOS in Sachen Nummer-1-Alben immer mehr aufholen, ist PETER MAFFAY doch immer noch DER deutsche Superstar unter den ChartstĂĽrmern und Rockstars. Schon 1970 holte er mit „Du“ seinen ersten Nummer-1-Hit und entwickelte sich seitdem permanent weiter. Fast von Beginn an sah er sich als Rocker, allerdings dauerte es etwa bis Ender der 1970er Jahre, als er sich mit dem „Steppenwolf“-Album vom Schlager emanzipiert hat. Immerhin steht er aber auch heute noch zu Songs wie „Du“, „Josie“ und „…und es war Sommer“. 

Playmobil-Figur ist Unikat

Aber zurĂĽck zum Thema: Die Spielfigur wurde PETER am gestrigen Dienstag (30.01.23) in NĂĽrnberg bei der Spielwarenmesse ĂĽberreicht. Wermutstropfen fĂĽr die Fans: Leider ist es ein Unikat, das extra fĂĽr PETER MAFFAY angefertigt worden ist. Aber wer weiĂź?: Vielleicht wird es ja eine Nachfrage nach der Figur geben, die dazu fĂĽhren könnte, dass das Produkt in Serie geht? – Auf jeden Fall ist es ein gutes Signal, wenn eine PETER MAFFAY auch noch bei einer Spielwarenmesse eine Rolle spielt – seine Musik ist eben generationenĂĽbergreifend. Und mit „Tabaluga“ hat er mit seinem Team ja sogar eine eigene Figur erschaffen…

Foto: Sony Music, Andreas Ortner

 

Folge uns: