SARAH ENGELS: Heute erschien 3-Track-Single „Gebe nicht auf!“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

SARAH ENGELS veröffentlicht ĂŒberraschend neue Single

Das ist ein schöner Start ins neue Jahr von SARAH ENGELS. AM 17. Januar strahlt SAT1 den Movie „Die TĂ€nzerin und der Gangster – Liebe auf Umwegen“ aus, in dem SARAH ihren neuen Song prĂ€sentieren wird und diesmal sogar eine Hauptrolle spielen wird, nachdem sie zuvor ja zuletzt im „Traumschiff“ in einer Nebenrolle zu sehen war.

Tracklist EP „Gebe nicht auf“:

  1. Gebe nicht auf (PHILIPPE HEITHIER, REINHARD SCHAUB, ELZBIETA STEINMETZ)
  2. FlĂŒgel in Gedanken (RAINER RÜTSCH, CASSANDRA STEEN, JONAS KLEIST)
  3. Alles auf rot (ROBERT REDWEIK, TOM OLBRICH, ELIF DEMIREZER)

Die Tracks 2 und 3 der EP finden sich auf SARAHs aktuellem Album „Im Augenblick“ und haben prominente Coautoren wie CASSANDRA STEEN und ELIF EMIREZER, die populĂ€re SĂ€ngerin ELIF. Auch wenn der Imperativ von „geben“ nach unserer Kenntnis „gib“ heißt und deshalb ein von DRAFI DEUTSCHER komponierter Hit „Gib nicht auf!“ heißt, kommt es wohl in dem Song eher auf den Inhalt als auf die Form an…

Pressetext der Plattenfirma

Am 4. Januar erscheint die 3-Track-EP zu Sarah Engels‘ SchauspieldebĂŒt als Hauptdarstellerin in dem Sat.1-Movie „Die TĂ€nzerin und der Gangster“. In dem Song „Gebe nicht auf“ prĂ€sentiert sich die KĂŒnstlerin als herausragende PopsĂ€ngerin und selbstbewusste Frau, die ihren Weg geht.

Sie ist SĂ€ngerin, TĂ€nzerin, Moderatorin, Influencerin – und tastet sich nun auch immer mehr an die Schauspielerei heran. Am 17. Januar 2022 zeigt Sat.1 „Die TĂ€nzerin und der Gangster – Liebe auf Umwegen“ und damit das SchauspieldebĂŒt als Hauptdarstellerin von Sarah Engels. In dem Film verkörpert sie Toni, eine alleinerziehende Mutter, die von einer Musical-Karriere trĂ€umt. Diese Rolle wurde ihr förmlich auf den Leib geschrieben. Passend dazu singt sie den eigens fĂŒr diese Story komponierten Song „Gebe nicht auf“.

Zur Einstimmung auf Engels‘ ersten großen Auftritt als Hauptdarstellerin eines abendfĂŒllenden Spielfilms erscheint das StĂŒck bereits am 4. Januar als Titelsong einer 3-Track-EP bei dem Sony Music-Label Ariola. FĂŒr „Gebe nicht auf“ gilt das Gleiche wie fĂŒr den gesamten Film: Dies ist der perfekte Song fĂŒr die Protagonistin – in ihrer Rolle als Toni, aber auch in ihrem wirklichen Leben als Sarah Engels. „Es ist die Zeit fĂŒr VerĂ€nderung“ heißt es gleich in der ersten Strophe.

„Schaffe ich ihn, / Diesen großen Sprung?“, fragt sie. „Wander‘ zwischen den Welten / Muss mich oft verbiegen“, gibt sie zu. Aber dann konstatiert sie selbstbewusst: „Doch meine Geschichte / Ist lĂ€ngst noch nicht geschrieben.“ Sarah Engels ist einmal mehr ein Lied gelungen, das bewegt, ein Mut-mach-Song, wie er gerade in Zeiten wie diesen gebraucht wird. „Ich gehe meinen Weg / Nein, ich gebe nicht auf“, betont sie im Refrain. „Was am Ende wirklich zĂ€hlt, ist dass du an dich glaubst!“ Musikalisch steigert sie sich von einer zunĂ€chst durch perlende Piano-Akkorde begleiteten Zartheit bis hin zu einem perkussiven Rhythmus, zu dem sie ihre Botschaft stark und entschlossen betont.

Die Botschaft von Zuversicht, Kraft und Mut wachsen von Takt zu Takt. Sarah öffnet sich emotional und musikalisch, prĂ€sentiert die Möglichkeiten ihrer beeindruckenden Stimme und durchlebt den Text des Refrains, indem sie voller positiver Energie nicht nachlĂ€sst, an ein Happy End zu glauben: „Ja, ich geh‘ meinen Weg auch wenn ich mich verlauf‘ / Ich weiß nicht, was die Zukunft bringt / Doch ich gebe niemals auf / Ich gebe nicht auf.“ GebĂŒndelt mit dem Titelsong „Gebe nicht auf“ gibt es mit der 3-Track-EP auch die Songs „FlĂŒgel in Gedanken“ und „Alles auf Rot“.

Beide stammen von Sarah Engels‘ Top-Ten-Album „Im Augenblick“ und gehören darĂŒber hinaus ebenfalls zum Soundtrack des Sat.1-Films. Seit mittlerweile zehn Jahren zĂ€hlt Sarah Engels zu den vielseitigsten und erfolgreichsten jungen Entertainerinnen im deutschsprachigen Raum. Millionen folgen ihr auf Instagram und YouTube. 2020 begeisterte sie als Siegerin von Staffel 3 der ProSieben-Erfolgsshow „The Masked Singer“. Anfang 2021 wurde die Single „Te Amo Mi Amor“ in Florian Silbereisens ARD-Show „Die Schlagerchampions – Das große Fest der Besten“ mit der TrophĂ€e fĂŒr den Hit des Jahres ausgezeichnet.

Das Album „Im Augenblick“ ist bei Ariola a division of Sony Music Entertainment Germany erschienen und als Audio-CD sowie auf allen gĂ€ngigen Streaming-Portalen erhĂ€ltlich. Hinzu kommt eine exklusive und limitierte Fanbox.

Quelle: SMD/ Ariola Local

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

1 Kommentar

BERNHARD BRINK: November-Ausgabe von „Schlager des Monats“ anders als sonst 0

Bild von Schlagerprofis.de

BERNHARD BRINK entfĂŒhrt die Schlagerfans hinter die Kulissen

Bei seiner vorletzten Moderation der „Schlager des Monats“, bei der auch wirklich SCHLAGER gespielt werden, entfĂŒhrt BERNHARD BRINK seine Fans einmal hinter die Kulissen, es wird daher auch nur einen Gast geben, nĂ€mlich die Siegerin des „Hits des Monats“, ROMY MAYER aus Österreich. Wer wissen möchte, was in der Regie der Sendung passiert, wie es im KostĂŒmfundus und in der Maske ausschaut, der darf sich auf die besondere Ausgabe der „Schlager des Monats“ am kommenden Freitag (09.12.2022) freuen. 

Bild von Schlagerprofis.de

Mit „Alles ist möglich“ setzte sich in Sachen „Hit des Monats“ diesmal die Niederösterreicherin ROMY MAYER durch, die sich charmant und eloquent mit BERNHARD BRINK unterhalten hat. Gerne prĂ€sentieren wir den Pressetext ihrer Sieger-Single: 

Pressetext

Romy Mayer mit „Alles ist möglich“ Hit des Monats beim MDR!

Die junge SĂ€ngerin ROMY MAYER aus Niederösterreich konnte sich beim Voting zum „Hit des Monats“ durchsetzen und ist am Freitag 9.12., 20:15 bei der TV-Sendung „Schlager des Monats“ im MDR mit Bernhard Brink dabei. – Die Freude ist riesig, ist es doch Romy Mayers erster Auftritt in einer großen Fernsehsendung! Die SĂ€ngerin und Schauspielerin ist schon seit ihrer Kindheit mit der BĂŒhne verbunden.

Romy Mayer wirkte in zahlreichen Theater- und Musicalproduktionen mit u.a. in dem Musical „Ab in den Wald“ (Leitung: Luzia Nistler). Neben ihrem Studium am Vienna Music Institut (GesangspĂ€dagogik und Konzertfach Gesang im Bereich Pop und Jazz) und am Kirchenkonservatorium St.Pölten (Lied, Messe und Oratorium) unterrichtet Romy Mayer in den Musikschulen Martinsberg, Ottenschlag und Gföhl als Gesangslehrerin.

Die vielseitige SĂ€ngerin ist zwar in vielen Bandprojekten involviert, aber ihr Herz schlĂ€gt fĂŒr den Popschlager. Ihre erste Single „Ich nenn es mal Liebe“ (Juli 2021) schaffte es auf Anhieb in die Radios und erntete großes Lob. Musik ist Romy Mayers grĂ¶ĂŸtes Lebenselexier. Sie liebt es, Menschen mit ihrer Stimme zu erreichen und zu berĂŒhren. Ihre freie Zeit verbringt sie mit ihrem Pferd Ginger, das auch im Musikvideo ihrer 2. Single „Einmal noch“ zu sehen ist.

„Alles ist möglich“ – so lautet das Motto der KĂŒnstlerin Romy Mayer – ein grooviger Popschlager, der grenzenlose Lebensfreude versprĂŒht!

Termine:
Mi 7. Dezember 18-18:30 „meet&greet“ Weihnachtsmarkt/Spittelberg beim Stand „musik ab hof“
Fr 9. Dezember 20:15 MDR in der TV-Sendung „Schlager des Monats“
Sa 17. Dezember 15:00 Weihnachtskonzert mit David Blabensteiner im Schloss Ottenstein

Quelle Pressetext: Stella Musica
Fotos: Daniela JĂ€ntsch – vielen Dank!

Folge uns:

BLÄCK FÖÖSS: Ihr sensationelles „50 +2 live vum Roncalliplatz“-Konzert erscheint am 16.12. als CD 0

Bild von Schlagerprofis.de

BLÄCK FÖÖSS: Hammerkonzert mit TOMMY ENGEL wird am 16.12. veröffentlicht

Nach dem einfach nur großartigen JubilĂ€umsalbum „5Ö“ zum 50. Geburtstag der BLÄCK FÖÖSS legt die legendĂ€re Band nun noch einmal nach. Pandemiebedingt musste das große JubilĂ€umskonzert in Köln verschoben werden. Gleich 3-mal sind die FÖÖSS im August in Köln aufgetreten – TV-Ausstrahlung im WDR inklusive. Zu hören gab es GĂ€nsehaut-Repertoire der Urgesteine aus fĂŒnf Dekaden. Ganz besonders emotional wurde es bei der „RĂŒckkehr“ des langjĂ€hrigen SĂ€ngers TOMMY ENGEL. GĂ€nsehaut, den Klassiker „Katrin“ mal wieder von ihm gesungen zu hören. 

Aber auch ansonsten war das Konzert beste Werbung fĂŒr LIVE gespielte Musik – schön, dass es dazu nun eine klasse Erinnerung gibt. Die Doppel-CD „50+2 live vum Roncalliplatz“ erscheint am 16.12.2022.

Bild von Schlagerprofis.de

Folge uns: