Update: KAI PFLAUME: Wo war er gestern beim „Adventsfest der 100.000 Lichter“? 3

Bild von Schlagerprofis.de

KAI PFLAUME: Haben wir da was verpasst?

Das „Adventsfest der 100.000 Lichter“ war eigentlich wie immer. Vollplayback-VorfĂĽhrungen, die immer gleichen Gäste, vermutlich eine Top-Quote, weil es niemanden stört, dass es keinen Anspruch gibt. Aber dennoch waren wir etwas irritiert. Nein, nicht darĂĽber, dass die ARD behauptet hat, es handle sich um eine Live-Show, obwohl wir es sonnenklar mit einer Aufzeichnung zu tun hatten. – Nein, wir dachten, vielleicht bringt ja KAI PFLAUME, der vollmundig angekĂĽndigt wurde, etwas Abwechslung in die Show.

SCHLAGERKIDS: „Da waren’s nur noch zwei“

Wir sind fest davon ausgegangen, dass KAI beim Adventsfest in Verbindung mit MIGUEL, der einst bei „Klein gegen GroĂź“ mitgewirkt hatte – im Zusammenhang mit FLORIAN SILBEREISEN und THOMAS ANDERS, der „zufällig“ auch vor Ort war, gebracht wĂĽrde. Zumindest wir haben keinen KAI PFLAUME beim Adventsfest erblickt. Warum das so ist? Man weiĂź es nicht. Die „geniale“ Kommunikation der ARD sorgt dafĂĽr, dass dazu nichts gesagt wurde. Zumindest wurde so auch nicht ein Statement wie „die Show wird live ausgestrahlt“ präsentiert. Und immerhin zwei von ursprĂĽnglich mal VIER „SCHLAGERKIDS“ waren ja vor Ort. 

Update 28.11.2021, 12.50 Uhr: KAI PFLAUME wäre nur live vor Ort gewesen

In einem Instagram-Beitrag hat KAI PFLAUME nun klargestellt, warum er nicht dabei war. Auch wenn die ARD ja behauptet hat, die Show sei live ausgestrahlt worden und das bis Showbeginn nicht richtiggestellt hat, wurde sie aufgezeichnet. KAI stand aber selber die Woche über im Studio und konnte deshalb nicht dabei sein. Warum KAI PFLAUME selbst das klarstellen muss und sein Name in der Sendung nicht erwähnt wurde (oder haben wir das verpasst?), bleibt derweil ein Rätsel. 

Foto: © NDR/Petra Stadler

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

3 Kommentare

  1. Eigentlich ist es wie immer, die „Profis“ machen die Sendung von Florian Silbereisen runter, dann kann es eigentlich nur eine Super-Sendung sein. Freue mich schon darauf. Dann ist sie nicht langweilig.

  2. Genau meine Meinung, Herr Holger! Wiedermal das Haar in der Suppe gesucht; zur Freude von Herrn Imming und Co. Diese Sendung war trotz aller Widrigkeiten, topp und einfach nur wunderschön! Leider ist vielen Menschen im Leben etwas verloren gegangen: Wertschätzung einer Person und seiner Arbeit gegenüber.

ROLAND KAISER: Plant er auch fĂĽr „Perspektiven“ wieder ein Release-Konzert wie 2019 in Columbiahalle 2

Bild von Schlagerprofis.de

ROLAND KAISER: Plattenfirma verlost exklusive Event-Tickets

Die Plattenfirma von ROLAND KAISER macht es spannend. Heute in einer Woche, am Freitag, 26. August 2022, wird es ab 18.30 Uhr ein Event in Berlin geben, bei dem Fans dabei sein können, um schon eine Woche vor der Veröffentlichung die neuen Songs zu hören. Der genaue Ort ist noch nicht bekannt, aber: Tickts gehen nicht in den Handel, sondern sind nur zu gewinnen – auf den sozialen Kanälen von „Mein Herz schlägt Schlager„. 

RĂĽckblick: Bei „Alles oder dich“ gab es ein Releasekonzert

Bild von Schlagerprofis.de

Wir erinnern uns an Donnerstag, den 21. Februar 2019. Damals gab es in der Berliner Columbiahalle ein exklusives Release-Konzert zum Album „Alles oder dich“. Das Konzert wurde damals mitgeschnitten und später gesendet. Ob so etwas vielleicht auch fĂĽr „Perspektiven“ geplant ist – diesmal dann ohne einen offiziellen Vorverkauf dazu? Es wäre erfreulich. Damals war es ja so, dass das Album am 15. März 2019 erschien – am Folgetag gab es eine SILBEREISEN-Show. Dass das diesmal nicht so ist, finden wir schon sehr „merkwĂĽrdig“, aber das soll hier nicht Thema sein. 

Bild von Schlagerprofis.de
(Screenshot Releasekonzert „Alles oder dich“)

Wie dem auch sei – wir drĂĽcken den Teilnehmern der Verlosung die Daumen und finden schön, dass dieses besondere Album auch angemessen vorgestellt wird. 

Foto: Sony Music, Paul Schirnhofer

Folge uns:

MELISSA NASCHENWENG: Tracklist des neuen Albums „GlĂĽck“ ist da 0

Bild von Schlagerprofis.de

MELISSA NASCHENWENG: Das sind ihre neuen Songs

Am 30. September ist es so weit – Ă–sterreichs Superstar MELISSA NASCHENWENG, die „vielleicht“ sogar im Vorprogramm von HELENE FISCHERS Hammerkonzert in MĂĽnchen mit dabei sein könnte, veröffentlicht ihr brandneues Album GlĂĽck. Die Tracklist ist spannend – gespannt sind wir insbesondere auf „Von den blauen Bergen kommen wir“ :-). Zweiter Vorab-Track ist der Song „Wörthersee“, der bereits erhältlich ist. 

Tracklist

  1. Verliabt
  2. GlĂĽck
  3. Traktor
  4. Hirsch
  5. Kompliment
  6. Besserwisser
  7. Amelie
  8. Wörthersee
  9. Luis von do
  10. Truckstop
  11. Schleichdi
  12. Happy Birthday
  13. Von den blauen Bergen kommen wir!
  14. Christkindl
Folge uns: