SEMINO ROSSI, BERNHARD BRINK, JĂśRGEN DREWS: Prominente Namen Sonntag bei STEFAN MROSS 1

Bild von Schlagerprofis.de

SEMINO ROSSI: „ROSSI und MROSSI“ – das passt…

Da werden sich die Fans des Argentiniers besonders freuen. Da so „wichtige“ Weggefährten wie MIGUEL, DIE PRINZEN, LAFEE u. a. FLORIAN SILBEREISEN zur „Schlagerstrandparty“ gratulieren durften, war wohl kein Platz mehr fĂĽr SEMINO ROSSI, der einer der häufigsten „Feste“-Gäste ĂĽberhaupt ist. Einmal mehr hilft Kollege STEFAN MROSS aus – SEMINO ROSSI ist Stargast von „Immer wieder sonntags“ am kommenden Sonntag (22. August 2021). 

Schlagertitan und Schlagerveteran

Mit dabei sind ebenfalls Schlagertitan BERNHARD BRINK und Schlagerveteran JÜRGEN DREWS, der diesmal ohne BEN ZUCKER vorbeischauen darf. 

MIGUEL kommt diesmal mit den SCHLAGERKIDS

„Mit der Brechstange“ versucht man das Thema „SCHLAGERKIDS“ durchdrĂĽcken zu wollen. Man darf gespannt sein, ob die SCHLAGERKIDS wieder zu dritt auftreten werden und wieder kein Wort ĂĽber die Kollegin, die immer Lampenfieber hat, verlieren. Interessant ist auch, dass bei FLORIAN SILBEREISEN MIGUEL eingeladen wurde – ohne seine zwei bis drei Kolleginnen und Kollegen der SCHLAGERKIDS.

JASMIN WAGNER mit Erfolgsalbum am Start

Sehr erfolgreich konnte sich das neue Album von JASMIN WAGNER in den Charts platzieren. Ihr Auftritt als BLÜMCHEN in GOTTSCHALKs 90er-Show war bärenstark. Grund genug, sie in die Sonntags-Show von STEFAN MROSS einzuladen.

Erneut bunter Schlager-BlumenstrauĂź

Während sich der Fernsehgarten immer mehr vom Schlager entfernt (, wobei diesmal immerhin SONIA LIEBING und MARKUS am Start sind), bleibt STEFAN MROSS bei „Immer wieder sonntags“ dem Schlager konsequent treu – eine Entscheidung, die angesichts der Quoten der letzten Woche gar nicht verehrt zu sein scheint. 

Gästeliste

Am kommenden Sonntag mit dabei werden sein: 

  • SEMINO ROSSI
  • JĂśRGEN DREWS
  • BERNHARD BRINK
  • JASMIN WAGNER
  • FRANCINE JORDI
  • MICHAEL MORGAN
  • SCHLAGERKIDS
  • DIE ZIPFELBUBEN
  • TIMO
  • MONIKA MARTIN
  • JOHANNES KALPERS
  • KONRAD STĂ–CKEL
  • CAPPUCCINOS
  • ROBERTO CAPITONI u. v. m.

Foto: Mediensegel.de

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

  1. Das mit den Schlager kids ist Kindergarten. Wo sind NEON oder ein Jan Rendels? Aus Österreich wären die Seer mal wieder interessant oder Melanie Payer aus Kärnten oder Allessa aus Graz. Jürgen Drews ist immer noch gut. Aber warum macht man nicht doch langsam Platz für Jüngere? Die Entscheidung von Mary Roos mit 70 in Schlagerrente zu gehen war richtig. Da sollten sich andere mal ein Beispiel dran nehmen, z. B. Howard Carpendale.
    IWS ist neben dem Schlager-SpaĂź von Andy Borg die derzeit beste Schlagersendung im TV. Sehr gut auch die Erinnerung an Peter Alexander und Roy Black in dieser IWS Saison.

    Martin

MATTHIAS REIM bleibt „Airplay-König“ – vor DJ HERZBEAT und CLAUDIA JUNG 2

Bild von Schlagerprofis.de

MATTHIAS REIM: Seit 3 Wochen an der Spitze der Airplaycharts

Auch wenn er zwischenzeitlich erkrankt war und Konzerte bzw. Auftritt absagen musste, ist MATTHIAS REIM im Airplay, was Schlager angeht, das MaĂź aller Dinge. Sein „Bon Voyage“ hat es zum nunmehr dritten Mal in Folge geschafft, an die Spitze der Liste „National Konservativ Pop“ zu kommen – wir gratulieren herzlich.

DJ HERZBEAT und JOEY KELLY: Um einen Platz geklettert

Kurios: Während der Song „Wir sagen Dankeschön (40 Jahre DIE FLIPPERS)“ viral geht und DJ HERZBEAT den Hype wohl mit angestoĂźen hat – schlieĂźlich hat er schon im Februar seine Version des Songs herausgebracht, macht im Airplay ein anderer Song von sich reden: Diesmal sogar auf dem 2. Platz steht die deutsche Version von „Square Rooms“, „Herz Donner“.

CLAUDIA JUNG erfolgreichste Sängerin

Konsequent in den Top-3 der Airplay-Charts hält sich CLAUDIA JUNG mit ihrem Erfolgstitel „TĂĽr an TĂĽr“. Herzlichen GlĂĽckwunsch!

 

Folge uns:

RAMON ROSELLY: Auch die VĂ– seines dritten Albums wird verschoben – auf den 14.10.2022 1

Bild von Schlagerprofis.de

RAMON ROSELLY: Nanu!? VĂ–-Termin auf den 14.10.2022 verschoben

Das ist quasi ein Deja-Vu-Erlebnis fĂĽr RAMON ROSELLY. Was bei seinem Album „Lieblingsmomente“ passiert ist (siehe HIER), ist nun auch bei „Träume leben“ der Fall: Die VĂ– des Albums wird verschoben. Eigentlich sollte das Album am 22. Juli und damit einen Tag vor einer groĂźen SILBEREISEN-Show, deren Name vielleicht erst am Ausstrahlungstag bekanntgegeben wird, erscheinen. Da man sich hinsichtlich der Location der SILBEREISEN-Show umentschieden hat, ist durchaus möglich, dass auch die Gästeliste von der ursprĂĽnglichen Planung abweicht. Der VĂ–-Termin 14.10. statt 22. Juli deutet darauf hin, dass RAMON beim Schlagerbooom mitwirken darf. Deshalb „mĂĽssen“ die Fans – so hat es den Anschein – dann noch ein paar Monate länger warten.

Dass die Verschiebung damit zusammenhängt, dass RAMON sich nun auf seine FuĂźball-Karriere konzentrieren wird, dĂĽrfte eher unwahrscheinlich sein…

Kleiner Trost: Heute Abend ist RAMON im rbb zu sehen – bei der Ausstrahlung der „Schlagernacht des Jahres“.

Folge uns: