SARAH CONNOR mit bemerkenswertem Statement zu Konzertabsagen und Kultur-Wertsch√§tzung: „Gut gebr√ľllt, L√∂win!“ Kommentare deaktiviert f√ľr SARAH CONNOR mit bemerkenswertem Statement zu Konzertabsagen und Kultur-Wertsch√§tzung: „Gut gebr√ľllt, L√∂win!“

Bild von Schlagerprofis.de

SARAH CONNOR: Bemerkenswerter Post √ľber die ausstehenden Tour-Termine 2021

Nachdem NENA mit ihrer – sorry – grenzwertigen Art bestehende Vertr√§ge und Vereinbarungen √ľber Bord geworfen hat, ist die Situation f√ľr Veranstalter und K√ľnstler sicherlich nicht einfacher geworden. Wie sehr die aktuelle Situation an allen Beteiligten nagt, das hat SARAH CONNOR sehr gut in einem aktuellen Post beschrieben. Aber der Reihe nach – zun√§chst mal h√§lt SARAH ihre Fans auf dem Leufenden, was die aktuellen Termine angeht. Fast alle Termine sind ja ohnehin ins Jahr 2022 verlegt worden, da hat SARAH CONNOR ihren Fans nicht so eine „H√§ngepartie“ zugemutet wie – mit Verlaub – ROLAND KAISER mit der „Kaisermania“. Bei folgenden Terminen besteht noch Hoffnung:¬†

  • 03.09.2021 – Leipzig
  • 10.09.2021 – Berlin (verlegt vom 15.08.2021)
  • 11.09.2021 – Rostock

Sachlich erkl√§rt SARAH CONNOR ihren Fans, dass man leider noch immer keine endg√ľltige Entscheidung treffen kann, ob die Konzerte gespielt werden k√∂nnen. Anders als NENA weist SARAH CONNOR darauf hin, dass ohnehin Folgendes zu beachten ist (Stichwort Hygienekonzept):

  • „3 G“-Regel (Geimpfte – Getestete – Genesene)
  • Teststationen vor Ort
  • L√ľckenlose Besucherdatenerfassung
  • Personalisierte Eintrittskarten
  • Maskenpflicht an neuralgischen Punkten
  • Eingeschr√§nkter Alkoholausschank.

Sachliche Vorrede – emotionale Wutrede

Und dann wird SARAH CONNOR deutlich und zeigt klare Kante mit folgenden emotionalen Worten:

Es ist schwer mit anzusehen, dass alle Welt in den Urlaub f√§hrt, Restaurants wieder ge√∂ffnet sind. Fu√üballspiele mit zehntausenden Zuschauern stattfinden und wir sind immer noch stillgelegt. Nat√ľrlich ist es toll, dass sich das Leben gr√∂√ütenteils wieder ‚Äěnormal‚Äú anf√ľhlt!!! Aber was ist mit uns ??? Hat man uns vergessen??? Als w√ľrden Musik, Konzerte und Kultur √ľberhaupt keine Rolle spielen. Wie lange soll das jetzt noch gehen??? Und WAS sollen wir noch tun, um den Vorgaben zu gen√ľgen??? Langsam verliere ich die Geduld. Das ist einfach NICHT GERECHT. ūüė°

Gut gebr√ľllt, L√∂win

WIr k√∂nnen nur sagen: BRAVO, SARAH CONNOR! Nur so geht es. Wo andere sich mit Querdenkern solidarisieren und ohne Argumente einfach nur randalieren, wom√∂glich sich gegen Impfungen und dergleichen aussprechen, argumentiert SARAH wirklich sehr schl√ľssig, warum sie nicht nachvollziehen kann, warum die Konzerte nicht genehmigt werden. Traurigerweise muss man ja sagen, dass ein Top-Gegenargument lautet: „Was nutzt das beste Hygienekonzept, wenn asoziale K√ľnstler das eigene Publikum zum Bruch der Regel auffordern“? Aber auch das kann kein Argument sein, weil es ja gr√∂√ütenteils schon verantwortungsbewusste K√ľnstler gibt, zu denen SARAH CONNOR nach unserer Einsch√§tzung sicher auch geh√∂rt.

SARAH legt nach

Als Antwort auf einen Diskussionsbeitrag legt SARAH CONNOR noch einmal nach, ohne dabei ausfallend oder beleidigend zu werden:

Who cares ein Sarah Connor- oder Rammsteinkonzert mehr oder weniger dieses Jahr. Das verstehe ich. Aber f√ľr uns ist es unsere Existenz, es h√§ngen Millionen von Jobs an dieser Branche und man ist schlichtweg BLIND und TAUB f√ľr diese Menschen, die auch steuerzahlende B√ľrger dieses Landes sind und die jetzt lange genug „still“ gehalten haben.

Einmal mehr: Die Argumentation ist top. Hier spricht keine Currywursts√§ngerin, die ohnehin kein Publikum hat und sich nun die Pandemie zunutze macht, um so zu tun, als g√§be man sonst x Konzerte im Jahr. Hier spricht eine der erfolgreichsten S√§ngerinnen des Landes. Und die hat sehr viele Konzerte mit teilweise zehntausenden Zuschauern verlegen m√ľssen und das alles auch mitgetragen, so lange es sein musste. Und: Anders als andere tr√§gt sie ja das oben aufgef√ľhrte Hygienekonzept voll mit. Wer selber so verantwortungsbewusst handelt, kann vom Gegen√ľber, hier also der Politik erwarten, dass √§hnlich verantwortungsbewusst gehandelt wird. Und wenn dann Fu√üballspiele und ein CSD genehmigt werden, ein SARAH-CONNOR-Konzert hingegen nicht, ist der Unmut absolut nachvollziehbar.

Wir dr√ľcken die Daumen

Um die Wogen zu gl√§tten, sollten die drei Konzerte nach unserem Daf√ľrhalten entweder schnellstens genehmigt werden oder aber schl√ľssige Gr√ľnde genannt werden, warum abgesagt werden muss. Mit erkennbar zweierlei Ma√ü zu messen, das scheinen sich die bislang vorbildlich geduldigen und leidensf√§higen K√ľnstlerinnen und K√ľnstler nicht mehr gefallen lassen zu wollen. Irgendwann scheint das Ma√ü voll zu sein – und bei SARAH CONNOR sieht es so aus, als sei das Fass kurz davor, √ľberzulaufen – bei allem Verst√§ndnis f√ľr getroffene Ma√ünahmen. Und das k√∂nnen wir Schlagerprofis nur zu gut verstehen – vielleicht kann die Schlagerszene von der wirklich guten Argumentation SARAH CONNORs mit profitieren. Wir dr√ľcken die Daumen…

Foto: Universal, Christoph Köstlin

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

LUCAS CORDALIS in bester Gesellschaft: Schon wieder ist der Drittplatzierte im Dschungelcamp ein Schlagerstar 0

Bild von Schlagerprofis.de

LUCAS CORDALIS: Ehrenwerter Dritter Platz bei „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“

Es ist schon kurios: Der dritte Platz im Dschungelcamp ist recht oft f√ľr Schlagerstars reserviert. LUCAS CORDALIS hat damit heute Nacht zwar nicht wie Papa COSTA die Krone des Dschungelk√∂nigs holen k√∂nnen (- dazu reicht dann doch nicht, „Sohn von…“ oder „Mann von…“ zu sein – mit Verlaub), aber auch der dritte Platz ist nat√ľrlich ein sehr toller Erfolg. Spannend ist, dass (manchmal, wie bei DANIEL K√úBLB√ĖCK, im weitesten Sinnd) Schlagerstars sich sehr oft auf dem Bronze-Platz im Dschungelcamp platzieren. Wir erinnern uns:¬†

  • DANIEL K√úBLB√ĖCK (2004)
  • WILLI HERREN (2004)
  • BATA ILLIC (2008)
  • TINA YORK (2018)
  • PETER ORLOFF (2019)
  • LUCAS CORDALIS (2023)

Wenn man bedenkt, dass ein- bis zwei Schlagerstars pro Staffel dabei sind, ist das eine gute Quote, zumal mit COSTA CORDALIS, ROSS ANTONY und PRINCE DAMIEN zwei Dschungelk√∂nige des Genres gestellt werden konnten und ISABEL VARELL auch immerhin Silber holen konnte. Insofern darf man hoffen, dass auch 2024 wieder der eine oder andere Schlagers√§nger dabei sein wird – wir lassen uns √ľberraschen…

 

Folge uns:

FRANCINE JORDI: Single „Herzburnout“ k√ľndigt neues Album „Leben“ an 0

Bild von Schlagerprofis.de

FRANCINE JORDI: Premiere von „Herzburnout“ war bei Silvestershow

Auch wenn FRANCINE JORDI hin und wieder wie bei der Silvestershow als charmante Moderatorin in Erscheinung tritt, liegt ihr Fokus nat√ľrlich auf ihrer T√§tigkeit als S√§ngerin. Mit „Herzburnout“ legt sie nun eine neue Single vor, die¬†

Pressetext

Mit ‚ÄěHerzburnout‚Äú pr√§sentiert Francine Jordi die erste Single-Auskopplung aus ihrem brandneuen Studioalbum ‚ÄěLeben‚Äú, das im FruŐąhjahr 2023 folgen wird. Nach dem die sympathische Schweizerin mit Ihrem letzten Album ‚ÄěHerzfarben‚Äú bereits gro√üe Charterfolge feiern und in Ihrer Heimat sogar Platz 1 erreichen konnte folgt nun ein komplett neu produziertes Album. Mit ‚ÄěHerzburnout‚Äú zeigt Francine Jordi erneut, dass sie genau weiss wie moderner Pop-Schlager klingen muss. Ein starker Groove, stilsichere 80‚Äôs Elemente und ein Thema das aktueller nicht sein k√∂nnte ergeben einen starken Ohrwurm der natuŐąrlich auch wieder extrem gut tanzbar ist.

Die TV Premiere feierte ‚ÄěHerzburnout‚Äú in der Gro√üen Silvestershow welche die Eurovisions-Sender ARD, ORF und SRF gemeinsam am 31.12. ausstrahlten. Bekanntlich moderiert Francine Jordi diese Sendung bereits seit einigen Jahren und feiert in diesem Jahr die Premiere mit dem ‚ÄěBergdoktor‚Äú Hans Sigl als Moderationspartner an ihrer Seite. Das neue Jahr wird fuŐąr Francine Jordi also genauso spannend starten wie das alte endet und sie legt direkt mit einem musikalischen Ausrufezeichen los.

Auch im neuen Jahr 2023 wird sich der Superstar aus dem Berner Oberland sehr vielf√§ltig pr√§sentieren. So befindet sich neben der Albumproduktion auch die Arbeit an ihrem ersten Kochbuch in den finalen ZuŐągen. Die Fans duŐąrfen sich unter dem Titel ‚ÄěFrancine Jordi‚Äôs Schweizer KuŐąche: Schnell – traditionell‚Äú auf ganz besondere famili√§re Rezepte im modernen Gewandt freuen. Es bleibt wie immer spannend bei Francine Jordi und wir freuen uns schon auf die tollen neuen Songs in 2023.

Quelle: Heart Of Berlin via Adlmann Promotion

Folge uns: