ROLAND KAISER: Nun fix: Kaisermania findet auch 2021 nicht in Dresden statt Kommentare deaktiviert fĂĽr ROLAND KAISER: Nun fix: Kaisermania findet auch 2021 nicht in Dresden statt

Bild von Schlagerprofis.de

ROLAND KAISER: Wie erwartet: Kaisermania 2021 um ein Jahr verschoben

Schade -der Veranstalter hat lange gekämpft, nun steht fest: Auch 2021 wird es keine „Kaisermania“ geben. Wer die Bilder des Konzerts in Dresden von HELGE SCHNEIDER gesehen hat, konnte sich schon seinen Teil denken. Wir Schlagerprofis haben ja auch schon die MDR-Programmplanung kommuniziert. Warum man die Fans von ROLAND KAISER so lange hat zappeln lassen, ist derweil merkwĂĽrdig. Hier wäre wohl besser gewesen, es so zu handhabn, wie es bei fast anderen Events dieser Größenordnung passiert ist.

Offizielle Information des Veranstalters von ROLAND KAISER

Liebe KAISERMANIA-Fans,
 
wir haben in den zurückliegenden Wochen mit euch gemeinsam gehofft, mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln für eine Durchführung der Konzerte gekämpft und müssen uns nun leider geschlagen geben. Die Kaisermania kann auch 2021 nicht stattfinden und muss somit erneut um ein weiteres Jahr verschoben werden. Die Enttäuschung bei Roland Kaiser und seinem gesamten Live-Team ist riesengroß, zumal uns zwischenzeitlich Signale aus der Politik durchaus zuversichtlich gestimmt hatten. 
 
Umfassende SchutzmaĂźnahmen und ein erarbeitetes Hygienekonzept, das u.a. eine konsequente Umsetzung der sog. „3G-Regel“ (nur Geimpfte – Getestete oder Genesene) vorsieht, Teststationen vor Ort, eine lĂĽckenlose Besucherdatenerfassung, personalisierte Eintrittskarten, eine mögliche Reduzierung der Besucherkapazität auf 50%,

Maskenpflicht an neuralgischen Punkten wie Einlass/Auslass/Sanitärbereiche/Gastronomie, ein eingeschränkter Alkoholausschank und weitere MaĂźnahmen – vor dem Hintergrund eines aktuell niedrigen Inzidenzwertes und entspannter Belegungszahlen der Krankenhäuser bei steigender Impfquote –

haben leider als Entscheidungshilfe FÜR eine Genehmigung durch die zuständige Behörde in Dresden nichts bewirken können. Auch Überlegungen, die Konzerte ausnahmsweise im Dresdner Stadion durchzuführen, ließen sich nicht sinnvoll umsetzen. 

Trotz aller Enttäuschung werden wir die behördliche Entscheidung selbstverständlich akzeptieren, die sich strikt an der vorgegebenen sächsischen Corona-Verordnung orientiert. Lediglich die Ablehnung der Möglichkeit bei den Konzerten mit 50% Kapazität nur Geimpfte (und evtl. Genesene) zuzulassen, hat uns irritiert und muss sicherlich kurzfristig auch für die nächsten Wochen dringend überdacht werden.

Die Konzerte werden im Sommer 2022 nachgeholt und wir versprechen euch schon heute eine gigantische KAISERMANIA 2022, die wir anlässlich Rolands 70. Geburtstag im kommenden Jahr gemeinsam mit euch feiern werden und die vielleicht weitere Überraschungen vorhält.

In Kürze wird es eine schriftliche Benachrichtigung an alle Ticketinhaber:innen zum weiteren Vorgehen und den Terminen in 2022 geben. 

Natürlich besteht alternativ auch nach wie vor die Möglichkeit, die Tickets zurückzugeben (und in einen Gutschein zu tauschen).

Wir bedanken uns für euer Verständnis, eure Geduld und eure Treue! Wir hoffen die eine oder andere Veranstaltung im September durchführen zu können und insbesondere unsere große Arena-Tournee ab 17.9.2021. Genießt bitte trotz allem den weiteren Sommer, habt eine gute Zeit und bleibt gesund! Wir sehen uns!!!
 
Euer ROLAND KAISER Team

Foto: Facebookseite SEMMEL
Quelle: SEMMEL

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

KERSTIN OTT neu in der Airplayliste – MAITE KELLY bleibt Spitze, HELENE FISCHER erneut mit Bronze 0

Bild von Schlagerprofis.de

KERSTIN OTT: Frauenpower in den Top-3 der Airplayliste

Nachdem sich in der vergangenen Woche in den deutschen Airplaycharts „Konservativ Pop“ wenig getan hatte, ist nun KERSTIN OTT neu in den Top-3 – „Der Morgen nach Marie“ hat es auf Platz 2 geschafft (- und das, obwohl KERSTIN mit „Mädchen“ ja eine neue starke Single auf dem Markt hat). Airplaykönigin in der Frauenpower-Liste ist aber nach wie vor…

MAITE KELLY: Wieder mal Airplaykönigin

Zum 3. Mal in Folge gab es kein Vorbei an MAITE KELLY, die mit „FĂĽr GefĂĽhle kann man nichts“ erneut auf dem Airplaythron der Liste „Konservativ Pop“ Platz genommen hat – ein toller Erfolg, zu dem wir herzlich gratulieren.

HELENE FISCHER: Diesmal Bronze

Hartnäckig hält sich auch HELENE FISCHER mit „Liebe ist ein Tanz“ in den Top-3 der Airplay-Liste – auch sie hat mit „Wenn alles durchdreht“ ja eine neue Single am Start – es werden bereits Wetten angenommen, ob auch diese neue Single es wie alle anderen Singles des Albums „Rausch“ an die Spitze der Liste „Konservativ Pop“ schafft…

Folge uns:

BERNHARD BRINK: Mit „50“ hat er erneut die Top-10 der Albumchart geknackt – Platz 2 in der Schlagerliste 0

Bild von Schlagerprofis.de

BERNHARD BRINK: Erneut Top-10 in den Albumcharts

Der Schlagertitan hat wieder zugeschlagen. Mit seinem neuen Album „50“ zum 50. BĂĽhnenjubiläum hat er wie schon mit dem Vorgängeralbum „lieben und leben“ die Top-10 geknackt – diesmal reichte es fĂĽr einen 9. Platz. Damit ist BB in der Liste der Schlageralben auf Platz 2 – an ROLAND KAISER ist eben so leicht kein Vorbeikommen… – dennoch ein schönes Ergebnis fĂĽr BERNHARD, der heute Abend im MDR die Schlager des Monats präsentiert.

Folge uns: