Update: BERNHARD BRINK knackt zum ersten Mal in seinem Leben Top-10 der deutschen Albumcharts Kommentare deaktiviert fĂźr Update: BERNHARD BRINK knackt zum ersten Mal in seinem Leben Top-10 der deutschen Albumcharts

Bild von Schlagerprofis.de

BERNHARD BRINK: Über 49 Jahre nach Karrierestart erstmals in den Top-10 der Verkaufscharts

Das hat lange gedauert: Im Februar 1972 erschien die erste Single von BERNHARD BRINK: „Bombenfest“ hieß damals die Devise. Damit trat der Schlagertitan gleich in der ZDF-Hitparade bei DIETER THOMAS HECK auf.

Bild von Schlagerprofis.de

Erst vier Jahre später erschien mit „Ich bin noch zu haben“ das erste BRINK-Album. Erst 2001 gelang mit „Direkt mehr“ der Sprung in die Albumcharts. Die bislang beste Notiz seines Lebens erreichte „BB“ mit dem letzten Album bei Electrola: „Diamanten“ schaffte es auf Platz 12 der Charts. Nun kĂśnnen wir zu einem tollen 8. Platz in den offiziellen Albumcharts gratulieren.

„lieben und leben“ Top-10, erfolgreichstes Schlageralbum

Wenn BERNHARD BRINK im kommenden Jahr sein 50. BĂźhnenjubiläum feiern wird, hat er auch sein erstes Top-10-Album im Gepäck. „lieben und leben“ ist tatsächlich zum Erfolgsrezept geworden – das erste TELAMO-Album hat es tatsächlich in die Top-10 der offiziellen von der GfK ermittelten Albumcharts geschafft. Damit nicht genug, steht „BB“ damit sogar an der Spitze der erfolgreichsten Schlageralben der aktuellen Woche. Wir gratulieren herzlich zu diesem schĂśnen Erfolg!

Heute Abend „Schlager des Monats“

Am heutigen Freitag (4. Juni 2021) ist es wieder soweit: Der Schlagertitan blickt mit seinen „Schlagern des Monats“ auf den vergangenen Schlagermonat zurĂźck und präsentiert die erfolgreichsten Alben aus Mai 2021. Vermutlich präsentiert er auch sein eigenes neues Werk. Mit dabei sind heute Abend wie berichtet u. a. RAMON ROSELLY und LAURA WILDE.

Update: Presseinformation der Plattenfirma:

Kurz vor seinem 50-jährigen Bühnenjubiläum gelingt Bernhard Brink mit seinem 26. Studioalbum zum ersten Mal in seiner Karriere der Sprung in die Top 10: Sein aktueller Longplayer „lieben und leben“ steigt direkt auf Platz 8 der Offiziellen Deutschen Albumcharts ein und erreicht sogar Platz 1 der Official Top 20 Schlager Album.
 
Bernhard Brink: „Das kommt selten vor: Aber ich bin wirklich sprachlos und freue mich riesig! Danke an mein tolles Kreativ-Team, besonders an Henning und Felix, sowie an alle Songwriter, an Marko WĂźnsch, Ken Otremba und die ganze TELAMO fĂźr ihren starken Einsatz, an Holger Kurschat – und natürlich Danke an meine wunderbaren Fans! Außerdem an Ute, die nicht nur in den letzten 40 Jahren, sondern auch in diesem ganz besonderen Jahr immer an meiner Seite war und mich unterstĂźtzt hat!“
 
TELAMO- GeschäftsfĂźhrer Ken Otremba zu diesem großartigen Chartentry: „Das hĂśchstplatzierte Album seit fast 50 Jahren! Was fĂźr ein super Einstieg! Herzlichen GlĂźckwunsch an Bernhard, die Produzenten Henning Verlage und Felix Gauder, an das ganze Team und alle weiteren Partner, die an den Erfolg geglaubt haben!“
 
Mit seinem Album „lieben und leben“ steuert Bernhard Brink direkt auf sein 50-jähriges Bühnenjubiläum 2022 zu. Gleich mit insgesamt 20 renommierten Songwriter*innen und Texter*innen arbeitete er für den neuen Longplayer zusammen. Einen Teil der 15 Songs nahm er mit seinem angestammten Produzenten Henning Verlage auf, den anderen Teil mit Produzent Felix Gauder. Entstanden ist ein facettenreiches Album mit einem musikalischen Mix aus Tiefgang und Tempo, mit unwiderstehlichen Hooks und vor allem viel Herzblut.

Neben der Moderation seiner Erfolgsshow „Schlager des Monats“, durch die er mittlerweile im vierten Jahr führt, ging es zuletzt auch für den Sänger nur noch steil bergauf: Auf Platz #14 für das Album „Mit dem Herz durch die Wand“ (2017) folgte jüngst sogar Platz #12 in Deutschland für „Diamanten“ (2019). Darüber hinaus ist Bernhard Brink inzwischen auch eine Institution mit Goldsiegel: Nachdem er jahrelang immer wieder haarscharf am Edelmetall vorbeigeschrammt war, konnte er vor zwei Jahren – nach über 45 Jahren im Geschäft – endlich sein erstes Gold für „Bernhard Brink: Das Beste“ in Empfang nehmen
 
Nach gut 50 AlbumverĂśffentlichungen und doppelt so vielen Singles, hat Bernhard Brink zuletzt seinen neuen Vertrag mit TELAMO unterzeichnet und erreicht nun mit # 8 mit seinem neuen Labelpartner das beste Chartergebnis seiner Karriere.
 
Das Album „lieben und leben“ ist am 28. Mai bei TELAMO erschienen.

Quelle: TELAMO

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

JULIAN REIM und CHRIS CRONAUER verschieben Album-VÖs 0

Bild von Schlagerprofis.de

JULIAN REIM: Debutalbum erscheint nun im Mai 2022

Der von FLORIAN SILBEREISEN erwählte „Shootingstar des Jahres 2020“ verschiebt noch einmal die Premiere seines Debutalbums. Eigentlich sollte das Album am 18.02.2022 erscheinen, darĂźber haben wir bereits HIER am 02.09.2021 als erstes Schlagerportal berichtet. Immerhin 6 der 15 Songs des Albums wurden bereits verĂśffentlicht. Dennoch hat man sich dafĂźr entschieden. Neuer VÖ-Termin ist der 06.05.2022. Als Grund nennt JULIAN REIM in seinen sozialen Kanälen, dass er seine Songs gerne live vorstellen mĂśchte, was sich derzeit ja noch schwierig gestaltet. Außerdem habe er noch ein paar „hammer Ideen“, die er verwirklichen mĂśchte – sollten wir uns sogar auf mehr als 15 Songs freuen dĂźrfen? Es bleibt spannend…

CHRIS CRONAUER: Auch er verschiebt die VÖ seines Albums

Auch CHRIS CRONAUER hat die VÖ seines Albums nach hinten geschoben. Sein neues Album „Dankbar“ wird nun final am 25.03.2022 erscheinen – auch hier war die VÖ eigentlich schon fĂźr den Februar geplant.

Folge uns:

MAITE KELLY: In den „All Time Airplaycharts“ mit „Ich steh dazu“ in den Top-8 der ewigen Bestenliste 6

Bild von Schlagerprofis.de

MAITE KELLY: Mit „Ich steh dazu“ schon jetzt in den Top-8 der ewigen Bestenliste der Airplaycharts

Mit dem sperrigen Begriff „Deutschland konservativ Pop“ wird in den von Music Trace ermittelten offiziellen Airplaycharts kommuniziert, welche Schlager (und „konservativen“ Songs der Marke ABBA) am häufigsten gespielt werden. In aller Regel wechseln hier die Spitzenreiter recht häufig, weil die Charts ja auch immer eine Momentaufnahme des Musikgeschmacks von Publikum und Radioredakteuren widerspiegeln. Manchmal gibt es aber echte Dauerbrenner. Aktuell hat sich MAITE KELLY hier mit „Ich steh dazu“ weit nach vorne geschmuggelt. Schon jetzt gehĂśrt sie in die Top-8 aller jemals in dieser Liste gemessenen Titel, wie der offizielle MAITE-KELLY-Fanclub mitteilt.

HELENE FISCHER noch an der Spitze der ewigen Bestenliste

Nur eine Interpretin hat es in der Liste „Deutschland konservativ Pop“ 10-mal auf Platz 1 geschafft – das gelang niemand geringerem als HELENE FISCHER im Jahr 2013 mit einem Song, der jetzt nicht soo unbekannt ist 🙂 – Richtig, es geht um „Atemlos durch die Nacht“. Spannend: Auf Platz 2 der ewigen Bestenliste steht Schlagertitan BERNHARD BRINK mit „Von hier bis zur Unendlichkeit“ – neun Wochen war „BB“ damit an der Spitze. Aber auch 8 Wochen gelang nur wenigen KĂźnstlerinnen und KĂźnstlern – nämlich:

  • MAITE KELLY („Ich steh dazu“, 2022)
  • VINCENT GROSS („Über uns die Sonne“, 2020)
  • BERNHARD BRINK („Wenn der Vorhang fällt“, 2016)
  • ANDREA BERG („Himmel auf Erden“, 2014)
  • MATTHIAS REIM („Einsamer Stern“, 2013) und
  • HELENE FISCHER („Mitten im Paradies“, 2007)

Nach unserer Kenntnis gibt es in der jetztigen Form die „Konservativ“-Airplaycharts erst seit September 2013. Wie es HELENE FISCHER da 2007 geschafft hat, ist uns nicht bekannt – dennoch sind die 8 Wochen von MAITE KELLY offensichtlich schon fast „historisch“ zu nennen.

Geht da noch was?

Heute wird es eine neue Liste geben – noch wissen wir nicht, wohin die Reise mit „Ich steh dazu“ geht – auf jeden Fall kann man MAITE KELLY nur herzlich zu ihrem großartigen und durchaus wohl eher unerwarteten Airplay-Erfolg gratulieren.

Quelle: Music-Trace via Offizieller MAITE-KELLY-Fanclub

Folge uns: