MAITE KELLY: Mit „Einfach hello“ schnappt sie sich die 1 der Airplaycharts Kommentare deaktiviert fĂĽr MAITE KELLY: Mit „Einfach hello“ schnappt sie sich die 1 der Airplaycharts

Bild von Schlagerprofis.de

MAITE KELLY verdrängt KERSTIN OTT von der Spitze

Mit der ersten Single aus ihrem Album „Hello“ hat MAITE KELLY offensichtlich gleich einen Volltreffer gelandet. Die Idee, Schlagertexte zu einem neuen Song zu verarbeiten, ist zwar nicht neu und die Ă„hnlichkeit zu einem Song von RAMON ROSELLY ist auffallend – aber wie sagte Altkanzler HELMUT KOHL einst so treffend?: „Entscheidend ist, was hinten rauskommt!“. Und so schnappt sich MAITE die Nummer 1 der Airplaycharts und löst KERSTIN OTT ab.

KERSTIN OTT und VINCENT GROSS sind die Verfolger

Vorwochensiegerin KERSTIN OTT hat es „wirklich versucht“, wie sie in ihrem aktuellen Song sagt und holte sich mit „Ich hab’s wirklich versucht“ einen mehr als respektablen 2. Platz in der Liste der Airplaycharts „Konservativ Pop“. Und auch die Bronze-Position lässt aufhorchen: Einmal mehr sorgt Newcomer VINCENT GROSS, dessen gleichnamiges Album gestern erschienen ist, fĂĽr Furore: Schon jetzt hat er sich Patz 3 gesichert.

DSDS wird um einige Folgen gekĂĽrzt

Leider muss RTL DSDS in diesem Jahr um einige Folgen kürzen, weil die Qutoten desaströs waren. Am 27. Januar gab es im Bereich der Zielgruppe die schlechteste Quote aller Zeiten ein Juror herausgeschnitten werden musste. Schade für MAITE KELLY, die natürlich eine Quotengarantin ist.

Kein Quotenerfolg fĂĽr DSDS

Der Aspekt, der Konkurrenz von PRO7 („Masked Singer“) aus dem Weg zu gehen, wird sicher gaaar keine Rolle gespielt haben bei der Ăśberlegung, in diesem Jahr weniger DSDS-Folgen auszustrahlen als geplant. Wie das Portal DWDL berichtet, ist anzunehmen, dass die diesjährige Staffel aller Voraussicht nach die Staffel mit den schlechtesten Quoten aller Zeiten werden wird. 

Die Schlagerprofis gratulieren

Sehr gerne gratulieren wir Schlagerprofis als erstes Schlagerportal MAITE KELLY zu ihrem schönen Erfolg und sind gespannt, ob sie sich an der Spitze halten kann. Letztlich ist sie ja auch Sängerin – und ohne Ironie sind wir froh, dass RTL sie live singen lieĂź. Diese technischen Möglichkeiten hat der MDR ja nicht.

Premiere bei den Schlagerchampions?

Wir drĂĽcken natĂĽrlich die Daumen fĂĽr die „Titelverteidigung“ und freuen uns schon – davon gehen wir aus – auf die TV-Premiere des Songs bei der von FLORIAN SILBEREISEN präsentierten Show „Schlagerchampions“.

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

BEN ZUCKER: Duett mit ZUCCHERO wird heute als Vorab-VĂ– aus „Jetzt erst recht – Feuer frei“ veröffentlicht 0

Bild von Schlagerprofis.de

BEN ZUCKER: Spannende Vorab-Veröffentlichung aus „Jetzt erst recht – Feuer frei!“

Sehr gerne haben wir HIER ĂĽber die fĂĽnf neuen Tracks der Neuauflage des Albums von BEN „Jetzt erst recht – Feuer frei!“ berichtet. Da ging es u. a. ĂĽber das spannende Duett mit ZUCCHERO. Nun ist klar: Dieses Duett wird schon heute vorab veröffentlicht – damit dĂĽrfte fast klar sein, dass auch ZUCCHERO beim Schlagerbooom mit dabei ist. Gerne präsentieren wir euch die Information der Plattenfirma zu diesem Track. 

Produktinformation der Plattenfirma

Auf seinem aktuellen Nummer 1-Album „Jetzt erst recht!“ präsentierte sich Ben Zucker von seiner stärksten, mitreißendsten und kraftvollsten Seite – nach mehr als 600.000 verkauften Tonträgern mitsamt der zugehörigen Gold- und Platin-Auszeichnungen, millionenfach gestreamten Megahits und restlos ausverkauften Konzertarenen setzt der sympathische Berliner nun noch eins drauf: Am 5. November erscheint sein Erfolgsalbum als Neuauflage unter dem Titel „Jetzt erst recht! Feuer frei!“, auf der fünf exklusive und brandneue Bonustracks enthalten sind. Die erste Vorabsingle, die der Sänger und Songwriter nun veröffentlicht, ist eine absolute Sensation: Ein Duett mit dem italienischen Weltstar Zucchero!

Von Hundert auf Null in nur wenigen Wochen: Wie die meisten anderen Künstler:innen und Kulturschaffenden war auch Ben Zucker ab Frühling letzten Jahres erst einmal zum Nichtstun verdammt. Eine unvorhergesehene Zwangspause, die im Sommer 2020 seinen ganz persönlichen „Rocky“-Moment inspirierte. Ihm wird klar, dass er sich selbst an den eigenen Haaren aus dem Tief ziehen muss. Und dass er eine neue Vision braucht.

Eine Vision, die er im vergangenen April in Form seines dritten Albums „Jetzt erst recht!“ verwirklicht hat. Sofort unter die Haut gehende Songs zwischen ganz groĂźen Triumphen und stillen Momenten. Vom Scheitern und vom festen Willen, sich niemals unterkriegen zu lassen. Komme, was da wolle. „Jetzt erst recht!“ – ein Plattentitel, der seinen unerschĂĽtterlichen Kämpfer-Spirit wohl nicht treffender zusammenfassen könnte, als in diesen drei kurzen Worten.

Am 5. November erscheint das Top 1-Album als exklusive Bonustrack-Edition, aus der Ben Zucker nun einen Vorabsong veröffentlicht – mit einer absoluten Überraschung im Gepäck: Auf der Coverversion des englischsprachigen 80er-Jahre-Klassikers „Everybody`s Got To Learn Sometime“ wird der Berliner von dem italienischen Weltstar Zucchero unterstützt, der in der Vergangenheit schon mit Legenden wie Sting, Eric Clapton oder Ray Charles gearbeitet hat! Gemeinsam verwandeln die beiden Ausnahmesänger den Ohrwurm in eine ergreifende Pop-Rock-Powerballade. Ein echtes Duett der Superlative!

Zusätzlich kündigt der Berliner nicht nur 3 weitere, neue Solo-Songs für die neue Albumedition an, sondern überrascht seine Fans gleich auch noch mit einer weiteren Kollaboration, die dem Album nochmal eine ganz andere, moderne Note verpassen wird: Ein gemeinsamer Song mit dem Electro-Pop Duo Glasperlenspiel!
Die Ben Zucker Fans können sich also auf eine spannende, neue Edition mit grandiosen Songs freuen.

Die Vorabsingle „Everybody`s Got To Learn Sometime“ erscheint am 22.10., die neue Edition „Jetzt erst recht! Feuer frei!“ folgt am 05.11.2021, zusammen mit der Hauptsingle „Wieder zurück“. Das Album wird nicht nur als Standard-CD, sondern auch in der zweiten Auflage der beliebten Zuckerdosen-Edition verfügbar sein. Mit anderen Worten: Ben Zucker pur!

Quelle: Electrola ELE/ Airforce1

 

Folge uns:

MATTHIAS REIM: Sein neues Album „Matthias“ erscheint am 14. Januar 0

Bild von Schlagerprofis.de

MATTHIAS REIM: Sein neues Album „Matthias“ soll 13 Songs enthalten

Nachdem wir gestern auf unserer Instagram-Seite ĂĽber das neue Album von MICHELLE berichten konnten, steht auch der VĂ–-Termin des neuen Albums ihres ehemaligen Göttergatten fest – es wird schlicht „Matthias“ heiĂźen. Wie wir HIER berichtet haben, war ursprĂĽnglich geplant, bereits im Spätsommer dieses Jahres zu veröffentlichen – aber da war noch nicht die Pandemieentwicklung absehbar. Und so heiĂźt das Album auch nicht „Reise um die Welt“, sondern schlicht „MATTHIAS“ und wird in zwei Konfigurationen erscheinen – als normales Album und als „Bon Voyage“-Edition – letztere dĂĽrfte, wenn man den Preis der VĂ– zugrunde liegt, eine der typischen Fanboxen darstellen, das ist aber keine gesicherte Erkenntnis. 

VĂ– pĂĽnktlich zu den Schlagerchampions?

Der VĂ–-Zeitpunkt deutet darauf hin, dass MATTHIAS REIM seine neuen Songs bei den von FLORIAN SILBEREISEN präsentierten Schlagerchampions präsentieren wird. Am 14. Januar wird das Werk erscheinen. Die Messlatte des Vorgängeralbums wurde hoch gelegt – immerhin hat „MR20“ Gold erreichen können. Immerhin sind schon vier der voraussichtlichen Songtitel (Irrtum vorbehalten) bekannt: 

  • 4 Uhr 30
  • Acht Milliarden Träumer (Single erschien bereits im Februar 2021)
  • Bon Voyage
  • Reise um die Welt

Typisches REIM-Album mit neuen Klängen

Wie MATTHIAS REIM schon vor einiger Zeit dem österreichischen Portal heute.at verraten hat, wird es auf dem neuen Album, auf dem nach unseren Informationen 13 Titel zu finden sind, typische REIM-Songs geben, aber auch neue Klänge. So dĂĽrfen wir uns auf Reggae-Klänge freuen – oder auch auf einen „Mega-Rocksong“, der an Größen wie PINK FLOYD und OZZY OSBORNE angelehnt sein soll und eine Ăśberlänge (ca. acht Minuten) haben soll. Wir sind auf die musikalische Weltreise jedenfalls gespannt und finden toll, dass das Album schon jetzt bei fast allen relevanten Händlern zu haben ist – mit ĂĽbereinstimmendem VĂ–-Datum: 14. Januar 2022. 

 

 

 

Folge uns: