MONIKA MARTIN: Zum ersten Mal in ihrem Leben Top-5 in Deutschland 1

Bild von Schlagerprofis.de

Sensationeller Erfolg ohne große TV-PrĂ€senz

Sie gehört klar zu den „stillen Stars“. MONIKA MARTIN hat es „mal eben“ in die Top-5 der deutschen Albumcharts geschafft. Nicht weniger als unglaubliche 17-mal war die volkstĂŒmliche SĂ€ngerin schon in den offiziellen Albumcharts in Deutschland vertreten. Ihre bislang beste Chartnotiz erreichte sie 2018 mit dem Album „FĂŒr immer“, das es auf Rang 7 der Charts geschafft hat. Das Album Nummer 18, „Ganz still“, hat es auf Platz 5 der offiziellen deutschen Albumcharts gebracht. StrĂ€flicherweise haben wir bislang ĂŒber das bemerkenswerte Album noch nicht berichtet, daher veröffentlichen wir „aus aktuellem Anlass“ nun den Pressetext.

Produktinformation

Die schrillen, die lauten Töne, sie waren nie wirklich ihre Sache. Ihre Musik, ihre Lieder, die Art wie Monika Martin auf die BĂŒhne geht und auf dieser zu den Menschen spricht und singt, lĂ€sst sich am ehesten mit gefĂŒhlvoll, emotional, sensibel und empathisch beschreiben. So wie der Mensch, wie die Frau, ist ihr kĂŒnstlerisches Werk. Monika Martin hat Stil. Und nun kommt ein „L“ dazu: „Ganz still“ titelt ihr neues Album.

Zu Beginn ihrer Karriere bekam sie bald den Beinamen „Der stille Star“, aber Stille ist nicht gleichbedeutend mit absoluter GerĂ€uschlosigkeit. Vielmehr ist sie das Gegenteil von LĂ€rm. SelbsterwĂ€hlte Stille wirkt beruhigend und lĂ€sst in uns hineinhören.
„In der Stille höre ich mein Herz am lautesten“ sagt Monika Martin bei ihren Konzerten und das Publikum liebt diese Augenblicke in diesen unbeschreiblichen Momenten.

Das neue, stille Album, das 24. an der Zahl, beinhaltet jedoch nicht nur stille Lieder. Vielmehr ist es eine Sammlung an Liedwerken, die bezĂŒglich ihrer Aussage eines gemein haben: Sie bringen den Zuhörer zum Nachdenken und helfen somit weiter!

Einer der ausdruckstĂ€rksten Titel auf dem Album heißt: „Die Liebe und der Tod“. Der von Tobias Reitz verfasste Text ist ein Werk der besonderen Klasse. Selten werden diese beiden Begriffe innerhalb eines Liedtextes so nahe zueinander gestellt und umso verblĂŒffender ist es, wie eng sie plötzlich in Verbindung stehen.

Das Lied „Heb‘ dein Herz“ ist in seiner Komposition als auch in seiner textlichen Gestaltung ein weiteres Meisterwerk. Monika Martins Lieder kann man nicht „nebenbei“ hören. SpĂ€testens bei diesem Werk wird man von der Geschichte des Textes, der Musik, der Instrumentierung und nicht zuletzt von der Stimme förmlich mitgerissen. Man geht in diesem Lied auf eine Reise und wenn man sich einlĂ€sst, so erntet man Trost und Zuversicht, vor allem dann, wenn man jemanden verloren hat.

WĂ€hrend Monika Martin dabei war das Album „Ganz still“ zu produzieren, kam Corona und legte das Land/die Welt lahm. Lockdown. „Mir war sofort klar, dass es fĂŒr mich als SĂ€ngerin meine Aufgabe ist, den Menschen gerade in dieser Zeit Halt zu geben und fĂŒr sie da zu sein“, sagt sie.

Als Corona das Kulturleben völlig lĂ€hmte, zögerte Monika Martin keine Minute und verlegte ihre schon zuvor ausgerufenen „Clubkonzerte“ ins Internet. Die dadurch bewahrte NĂ€he zu ihrem Publikum half vielen Menschen ĂŒber diese schwere Zeit der Vereinsamung. Monika Martin sagt: „Ich will mir dieses neue, stille Album genau jetzt leisten. Ich fĂŒhle mich dazu verpflichtet den Menschen durch meine Musik Trost und Hoffnung zu geben.“

Mittlerweile tritt Monika Martin wieder Live auf. In beschrÀnktem Rahmen, so wie es erlaubt ist. Die Club-Konzerte im virtuellen Raum will sie auf jeden Fall beibehalten.

Mit „Ganz still“ veröffentlicht Monika Martin ein außergewöhnliches, aber fĂŒr sie nicht ungewöhnliches Album. Sie war immer fĂŒr Überraschungen gut und auch diesmal ist das Album mehr als nur eine neue CD. Monika Martin tritt mit Verantwortung und Mut im Herzen der Angst entgegen. Positiv und nicht deprimierend ist die Auswahl der Lieder, denn es gibt ein Licht am Ende des Tunnels!

Quelle: TELAMO

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

1 Kommentar

  1. Das man jedesmal ĂŒber Schwachsinn stolpert.
    Gesanglich ist diese Martin in die Kathegorie nichtskönnen einzureihen!
    Ihre Pipserlstimme ist abartig. Eben VolksdĂŒmmliche Musik.

FLORIAN SILBEREISEN: Besetzung der Schlagerfest XXL-Tour mit einigen Umbesetzungen – was ist mit SONIA LIEBING? 0

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Schlagerfest XXL mit erstaunlichen „Umbesetzungen“

Das Schlagerfest XXL sollte eigentlich 2020 gefeiert werden. Die Pandemie machte FLORIAN SILBEREISEN und den Tour-Teilnehmern einen Strich durch die Rechnung. Es gab einige Umbesetzungen. Die neuen Namen der Tour lesen sich wie folgt: 

  • FLORIAN SIBLEREISEN
  • MARIANNE ROSENBERG
  • MATTHIAS REIM
  • OLI.P
  • CHRISTIN STARK
  • ROSS ANTONY
  • THOMAS ANDERS
  • RAMON ROSELLY (neu)
  • BRENNER (neu)
  • JÜRGEN DREWS 
  • DDC BREAKDANCER

Aus „terminlichen“ GrĂŒnden wurde schon vor lĂ€ngerer Zeit bekanntgegeben, dass die DRAUFGÄNGER ausfallen und nicht beim Schalgerfest dabei sind. Mit BRENNER hat man offensichtlich einen guten Ersatz gefunden. Wobei es schon sehr erstaunlich ist, dass die österreichische Band vor nicht allzu langer Zeit die neue SĂ€ngerin fĂŒr den 22. Oktober angekĂŒndigt hat, aber NICHT beim Schlagerbooom dabei war… na, vielleicht ist ja aufgeschoben nicht aufgehoben. 

Dass GIOVANNI ZARRELLA weder in der SILBEREISEN-Show zu Gast ist, war wohl zu erwarten, er hat ja auch ebenfalls „aus terminlichen GrĂŒnden“ die neue Tour abgesagt, Schlagerprofis.de berichtete HIER darĂŒber. Auch hier wurde mit RAMON ROSELLY ebenbĂŒrtiger Ersatz gefunden. 

Was ist mit SONIA LIEBING?

Auf dem neuen Plakat fehlt ein Name augenscheinlich ersatzlos, und das gibt zu denken: SONIA LIEBING. Kurios: WĂ€hrend des Schlagerboooms mit FLORIAN SILBEREISEN lief genau parallel in Krefeld eine Show von SONIA LIEBING in Krefeld. Eigentlich sollte auch sie bei der aktuellen Tour dabei sein – ein Blick auf das aktuelle Plakat lĂ€sst den Namen SONIA LIEBING aber vermissen. Nicht einmal einen anderen Act können wir finden – erneut lĂ€sst hier die seltsame Kommunikationspolitik der Veranstalter nur Fragezeichen offen. Vielleicht wird es ja eines Tages dafĂŒr eine ErklĂ€rung geben…

Zur Erinnerung hier noch mal das „alte“ Tourplakat:

Tourplakat 2020 Silbereisen Schlagerparty XXL

 

 

 

 

Folge uns:

MICHELLE: Dreifach Gold beim Schlagerbooom 1

Michelle Tabu no letter

MICHELLE: Toller Erfolg fĂŒr ihre Alben

Schöner Erfolg fĂŒr die SĂ€ngerin: Gleich fĂŒr drei Alben wurde ihr gestern beim Schlagerbooom Edelmetall verliehen – wobei das Gold fĂŒr „Tabu“ schon 1 1/2 Jahre alt ist: 

  • Tabu (Schlagerprofis.de berichtete HIER am 7. Februar 2020)
  • Ich wĂŒrd es wieder tun und
  • Die Ultimative Best Of 

wurden Gold-dekoriert. Wir gratulieren herzlich zu diesem tollen Erfolg und freuen uns auf das neue Album und die Tour 2022. 

Folge uns: