BERNHARD BRINK präsentiert „Die besten Weihnachtshits aller Zeiten“ Kommentare deaktiviert fĂĽr BERNHARD BRINK präsentiert „Die besten Weihnachtshits aller Zeiten“

Bild von Schlagerprofis.de

BERNHARD BRINK serviert seine Lieblings-Weihnachtslieder

Gar nicht erst den Anspruch auf Repräsentativität erhebt Schlagertitan BERNHARD BRINK bei einer neuen Spezialausgabe der von ihm moderierten „Die besten Hits“-Reihe. Diesmal geht es um seine persönlichen Lieblingslieder der Weihnachtszeit. Das Programm ist dabei weit gefächert, BERNHARD BRINK präsentiert traditionelle und moderne Schlager, lässt aber auch die wohl unvermeidbaren Superhits wie „Last Christmas“ und „All I Want For Christmas“ nicht aus.

Bild von Schlagerprofis.de
Foto Bernhard Brink: MDR/Sony Music/Ulle Hadding

Pressetext

Was wäre der Weihnachtsklassiker „Drei HaselnĂĽsse fĂĽr Aschenbrödel“ ohne seinen berĂĽhmten Titelsong? Oder Weihnachten ohne Wham! und ihr „Last Christmas„… Es wäre nur halb so schön!

Schlagertitan Bernhard Brink hat sich auf die Suche nach den besten Weihnachtsliedern begeben und seine persönliche Hit Liste zusammengestellt. Brink taucht ein in den weihnachtlichen Lichterglanz und die ganz besondere Atmosphäre dieser romantischen Zeit, er findet fast vergessene Perlen, Klassiker, internationale Hits und die schönsten Weihnachtsschlager.

Von lauschig bis rockig, stimmungsvoll swingend bis nachdenklich schlägt er den musikalischen Weihnachtsbogen. Ganz nach dem Motto „Wir haben Weihnachten im Ohr“ präsentiert er Frank Schöbel und Aurora Lacasa, internationale Hitgeschichtenschreiber wie Mariah Carey und Chris Rea sowie die schönsten deutschen und internationalen Schlager zur heiligen Zeit. +

NatĂĽrlich hat der Altmeister der Musik wieder viele HintergrĂĽnde und Geschichten im Gepäck: Wham! zum Beispiel. Ihr Hit „Last Christmas“ ist der meistgespielte Weihnachtshit der vergangenen Jahrzehnte. Die Single kam 1984 auf den Markt. Alleine in GroĂźbritannien ging der Song im ersten Jahr ĂĽber 1,6 Millionen Mal ĂĽber den Ladentisch, jedoch konnte er sich nie die Spitzenposition der Charts sichern.

Die erste Aufnahme von „White Christmas“ entstand 1942 in nur 18 Minuten fĂĽr den Tanz- und Musikfilm „Holiday Inn“. Laut Guinness Buch der Rekorde wurden die von Bing Crosby gesungenen Versionen des Klassikers 50 Millionen Mal verkauft. Damit ist der Song die weltweit meistverkaufte Single. Zusammen mit den Versionen anderer KĂĽnstler kommen die Verkäufe auf knapp 150 Millionen Zähler Tendenz steigend, da die Single seit 1942 jede Adventszeit neu erscheint. Und wer erinnert sich nicht gern an „Weihnachten bei uns“, wenn Peter Wieland Jahr fĂĽr Jahr mit einer neuen prominenten Duettpartnerin sein sonores „White Christmas“ erklingen lieĂź?!

Quelle: MDR
Titelbild: MDR/Sony Music/Ulle Hadding

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

SANTIANO: Ihren ersten Hit haben sie mit NATHAN EVANS neu aufgenommen 4

Bild von Schlagerprofis.de

SANTIANO: Nach 10 Jahren haben sie ihren namengebenden Hit noch einmal neu aufgenommen

Das ist eine kleine Ăśberraschung. Anlässlich der VĂ– ihres am 7. Oktober 2022 erscheinenden Best-Of-Albums „Die Sehnsucht ist mein Steuermann – Das Beste aus 10 Jahren“ haben sich die Jungs von SANTIANO Verstärkung geholt. Niemand geringerer als Shootingstar NATHAN EVANS, der mit seinem „Wellerman Song“ einen Riesenhit gelandet hatte, verstärkt die Jungs bei der Neuaufnahme ihres Hits. Wenn das mal kein Fall fĂĽr den „Schlagerbooom“ ist..

Pressetext

Es ist der Song, mit dem alles begann. Mit „Santiano“, ihrem ersten und größten Hit, starteten fĂĽnf Musiker vor zehn Jahren einen Rekordlauf durch die deutsche Musiklandschaft, wie es ihn noch nie gegeben hat. Eben dieser Song kĂĽndigt nun das Santiano Jubiläumsalbum „Die Sehnsucht ist mein Steuermann – Das Beste aus 10 Jahren“ an.

Mit ihrer eigenen Version des Shantys „O Santianna (All on the Plains of Mexico)“ haben Santiano bereits Kulturgut geschaffen. Seit der Veröffentlichung 2012 ist der Song nicht nur eine feste Größe auf den Konzerten der Band selbst. Er wird auch von zahllosen anderen Musikern auf Volks- und Hafenfesten, Piratentagen und Kindergarten- wie Schulaufführungen gespielt.

Für den Remix ihres Klassikers haben sich Santiano zwei musikalische Größen mit an Board geholt:  Zum einen Shootingstar Nathan Evans, der mit seinem großen Hit „Wellerman“ seinerzeit europaweit die Charts anführte und der mit zahlreichen Gold- und Platinaus-zeichnungen veredelt wurde. Die Leidenschaft für Shanty teilen beide Künstler und so kam es bereits bei „Wellerman“ zu einer ersten Kollabo mit Santiano.

Zum anderen komplettiert nun der erfolgreiche Musiker/ Remixer Jerome das Team. Als DJ, Produzent und Entertainer ist Jerome seit mehr als 10 Jahren Fahnenträger der Dance Szene und beschallt monatlich ĂĽber 3 Millionen Spotify-Hörer. Mit seinen Hitsingles „Light“, „Take My Hand“ & „Lonely“ erzielte er mehrere Gold und Platinauszeichnungen in Deutschland, Ă–sterreich, Schweiz, Polen und Dänemark und war zeitweise mit drei Titeln parallel in den Deutschen Single Charts vertreten.

Das Jubiläumsalbum „Die Sehnsucht ist mein Steuermann – Das Beste aus 10 Jahren“ erscheint am 7.10.2022. Die neue Single „Santiano (feat. Nathan Evans)“ ist ab dem 12.08.2022 zum Download und Streaming verfĂĽgbar.

  1. „Santiano (Jerome Remix)“ – 2:14
  2. „Santiano“ – 3:04

(Music by Hartmut Krech, Mark Nissen; Antonio Berardi, Lukas Hainer;

Published By: ELEPHANTEN EDITION / Sony Music Publishing / AIRFORCE1 Music Publishing / EMI Music Publishing)

An Electrola / We Love Music recording; (P) 2021 Santiano GbR, under exclusive license to Universal Music GmbH LC: 19045

Quelle Pressetext (C) 2022 Universal Music GmbH

Folge uns:

ANNA-CARINA WOITSCHACK: GroĂźe Release-Party ihres Albums „LICHTBLICKE“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANNA-CARINA WOITSCHACK: Zur VĂ– ihres Albums gibt es eine Party

Nun glauben wir zu wissen, warum „ACW“ die VĂ– ihres Albums verschoben hat – am 2. September steigt im Europapark Rust eine groĂźe Release-Party zu ihrem Album „LICHTBLICKE„. Der Clou: Der Eintritt ist frei und als „Dankeschön fĂĽr eure Treue“ zu verstehen – so steht es auf dem Plakat. Und um das GlĂĽck perfekt zu machen, gibt es im Anschluss eine After-Show-Party – Fan-Herz, was willst du mehr? – Wobei – ist die VĂ– nicht wegen eines TV-Termins verschoben worden? Lassen wir uns ĂĽberraschen…

Wer dabei sein möchte, kann eine E-Mail schreiben an info@WMusik-Media.de. 

Quelle: Facebook-Seite von STEFAN MROSS

 

 

Folge uns: