NEON: Mit „Phantombild“ suchen sie nach der Liebe 0

Bild von Schlagerprofis.de

Duo aus dem Ruhrgebiet bleibt am Ball

Auch und gerade in Corona-Zeiten ist es gerade für Live-Künstler sehr schwer, den direkten Draht zum Publikum zu halten. TOM und ANDI vom Duo NEON können davon buchstäblich ein Lied singen. Neben ihren zahlreichen Songveröffentlichungen haben sich die beiden vor allem mit ihren großartigen Liveauftritten einen Namen gemacht. Gerne berichten wir seit Jahren von diesem tollen Duo, dem wir nach wie vor den ganz großen Durchbruch wünschen, weil sie einfach konsequent mit Fleiß und Können an ihrer Karriere arbeiten. Es ist kaum nachvollziehbar, warum NEON noch immer nicht Bestandteil der typischen Schlager-TV-Shows sind.

Erfolgsproduzent TIM PETERS strickt neuen NEON-Song

Mit TIM PETERS haben sich die Jungs diesmal wieder einen mehr als prominenten Namen angeln können. Die Songidee des „Phantombilds“ finden wir gut. Der Pressetext ist vielversprechend. Wir sind jetzt schon gespannt auf den Sound der brandneuen NEON-Single, die am 11.09.2020 erscheinen wird.

Produktinformation

NEON rufen mit „PHANTOMBILD“ zur Suche nach der Liebe auf

Ein üblicherweise als polizeiliches Hilfsmittel eingesetztes Werkzeug wird hier zur musikalischen Illustration im Rahmen einer sich anbahnenden Liebesgeschichte. Tom und Andi, die beiden Sänger des bekanntesten Schlager-Duos des Ruhrgebiets, besingen in gewohnter und beliebter Zweistimmigkeit auf charmante und romantische Weise das Phänomen der Rekonstruktion von Gesichtern: Nämlich das PHANTOMBILD – so der Name des aktuellen Titels.

Bild von Schlagerprofis.de

Mit dem aus der Feder von Hubert Molander stammenden Song knüpfen Tom und Andi stilistisch an ihre großen Erfolge wie „IMMER NOCH“ oder „WILLST DU MIT MIR GEHEN“ an und platzieren ihre neue Single wieder mitten im modernen, deutschen Schlager. Aktuell ultra-angesagte Sounds und Elemente der 80er- Jahre unterstreichen die moderne, zeitgemäße Umsetzung des Songs für den Tim Peters in der Produktion verantwortlich zeichnet.

Die Single erscheint am 11.09.2020 und steht dann als Download und Stream auf allen gängigen Portalen zur Verfügung.

Quelle: Via Music Entertainment

Voriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × eins =

HOWARD CARPENDALE: Duette mit KERSTIN OTT und GIOVANNI ZARRELLA auf neuer CD 0

Bild von Schlagerprofis.de

Hochkarätige Duette auf „Symphonie meines Lebens 2“

Nun ist sie bekannt, die Trackliste von HOWARD CARPENDALEs neues Album „Sinfonie meines Lebens 2“, über deren Erscheinen wir als erstes Schlagerportal berichtet haben. Der Künstler hat es höchstselbst auf Instagram verraten. Mit dabei sind zwei Duette mit KERSTIN OTT und GIOVANNI ZARRELLA. Zusammen mit KERSTIN OTT singt HOWARD CARPENDALE seinen Klassiker „Wie frei willst du sein?“. Und mit dem frischgebackenen ZDF-Moderator wurde der Song „Ruf mich an!“ neu aufgenommen.

Schlagerjubiläum

Ein Titel springt auf dem Album besonders ins Auge: „Das schöne Mädchen von Seite Eins“. Mit genau diesem von HANS BLUM geschriebenen Titel gewann HOWARD CARPENDALE vor genau 50 Jahren das deutsche Schlagerfestival und startete damit so richtig durch. (Interessant ist, dass er auch den Song „Da nahm er seine Gitarre“ noch einmal neu aufgenommen hat, weil er mit diesem Titel als Komponist den Durchbruch geschafft hat).

Tracklist „Symphonie meines Lebens 2“

Gerne präsentieren wir euch die Tracklist von „Sinfonie meines Lebens 2“:

  1. Dann geh‘ doch!
  2. Ruf mich an (mit GIOVANNI ZARRELLA)
  3. Du fängst den Wind niemals ein
  4. Das schöne Mädchen von Seite 1
  5. Fremde oder Freunde
  6. Mit viel, viel Herz
  7. Da nahm er seine Gitarre
  8. Wie frei willst du sein? (mit KERSTIN OTT)
  9. Ein paar sind immer über den Wolken
  10. Durban, South Africa
  11. Das ist unsere Zeit
  12. Willkommen auf der Titanic

 

NENA: Morgen erscheint ihre neue Single „Forelle“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

Nächster Vorbote des neuen NENA-Albums

Wie wir berichtet haben, freuen sich die zahlreichen NENA-Fans schon sehr auf das neue Album der Künstlerin. Recht überraschend hat NENA für morgen eine weitere Vorab-Single angekündigt – ungewöhnlicher Titel: „Forelle“. Die Künstlerin befindet sich damit in bester Gesellschaft – wer kennt FRANZ SCHUBERTs Lied nicht? Kurios: Im Zusammenhang mit NENA scheint es ein Hotel zu geben, in dem perfekt Forellen zubereitet werden – siehe HIER.

Entschleunigung

Nach unserem Eindruck scheint das Thema Entschleunigung. Unter dem Hashtag „inslowmotion“ präsentiert sie ihren Fans die ersten Zeilen ihres neuen Liedes, das sie mit dem Berliner Rapper MADUH aufgenommen hat:

Ich surf meine Welle
Und schwimme zur Quelle
Gegen den Strom so wie ne Forelle…