Rosenstolz: Tracklist der Deluxe-Version von „Lass es Liebe sein – die schönsten Lieder“ Kommentare deaktiviert für Rosenstolz: Tracklist der Deluxe-Version von „Lass es Liebe sein – die schönsten Lieder“

Rosenstolz 2

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Nachdem wir von den Schlagerprofis berichtet haben, dass es von „Lass es Liebe sein – die schönsten Lieder“ auch eine Deluxe-Version gibt, wurden wir gefragt, welche Titel denn auf dieser Edition enthalten sind. Selbstverständlich wollen wir euch die Titel dieser besonderen Edition nennen:

1. Wenn es jetzt losgeht
2. Gib mir Sonne – Remastered 2018
3. Der Moment – Neue Version
4. Wir sind am Leben – Remastered 2018
5. Ich geh in Flammen auf – Remastered 2018
6. Liebe ist alles – Remastered 2018
7. Aus Liebe wollt’ ich alles wissen – Remastered 2018
8. Ich komm’ an Dir nicht weiter – Remastered 2018
9. Auch im Regen – Remastered 2018
10. Blaue Flecken – Remastered 2018
11. Drübersteh’n
12. Willkommen – Remastered 2018
13. Lied von den Vergessenen – Remastered 2018
14. Wie weit ist vorbei? – Remastered 2018
15. Was kann ich für Eure Welt – überarbeiteter neuer Mix
16. Ich bin ich (wir sind wir) – Remastered 2018
17. Mein Leben im Aschenbecher – Neue Version, gesungen von Anna
18. Feier das Leben – Ursprungsversion von „Gib mir Sonne“
19 Mus nicht höher, muss nicht weiter
20. Ich trag’ heut Weiß (, denn Du bist tot)
21. Sex im Hotel – Neue Version
22. Lass sie reden – Neue Version
23. Herzensschöner – überarbeiteter neuer Mix
24. Königin – Remastered 2018
25. Schlampenfieber – Remastered 2018
26. Nur einmal noch – Remastered 2018
27. Perlentaucher – Remastered 2018
28. Die Zigarette danach- Remastered 2018
29. Fütter Deine Angst – Remastered 2018
30. Ich geh’ auf Glas – Remastered 2018
31. Ja, ich will (Hochzeitssong) – Remastered 2018
32. Kassengift – Remastered 2018
33. Total Eclipse – Remastered 2018
34. Es könnt’ ein Anfang sein – Remastered 2018
35. Sternraketen – Remastered 2018
36. Es tut immer noch weh- Remastered 2018
37. Die Schlampen sind müde – Remastered 2018
38. Lachen – Liveversion
39. Wie lang kann ein Mensch tanzen!?- überarbeiteter neuer Mix
40. Susi im roten Kleid – neue Version, gesungen von AnNa
41. Ich bin verändert – Polizei Version
42. Das Glück liegt auf der Straße – Remastered 2018
43. Der größte Trick – Remastered 2018
44. Woran hält sich die Liebe? – Piano Version
45. Sanfter Verführer – East Harlem Version
46. Mich hat die Liebe gekannt – Remastered 2018
47. Wenn Du nicht mehr da bist – Live / Remastered 2018
48. Alles ist erleuchtet – Remastered 2018
49. Ich will mich verlieben – Remastered 2018
50. Wenn Du aufwachst – Remastered 2018
51. Anders als geplant – Remastered 2018
52. Die Liebe ist tot – Remastered 2018
53. An einem Morgen im April – Remastered 2018
54. Ich stell mich an die nächste Wand – Remastered 2018
55. Laut – Remastered 2018
56. Wenn Du jetzt aufgibst – Remastered 2018
57. Schmetterlinge aus Eis – Remastered 2018
58. Lautes Herz – Demo aus dem Übungsraum
59. Lieber lebe ich ungewöhnlich
60. Kinder der Nacht – Remastered 2018
61. Du atmest nicht – 2raumwohnung Remix / Remastered 2018
62. Mein Sex – Remastered 2018
63. Pyromanin – Remastered 2018
64. Geld – Stockholm Syndrom Mix
65. Gott geht heut ohne mein Gebet in sein Bett – Remastered 2018
66. Amo Vitam – Remastered 2018
67. Die schwarze Witwe – Remastered 2018
68. Himmel – Demo / Remastered 2018
69. Aus Liebe wollt’ ich alles wissen – allererstes Demo
70. Liebe ist alls – Luft und Wasser Version
71. Zwei Sekunden – Remastered 2018
72. Weine nicht – Demo aus dem Übungsraum
73. Johnny – Quick Mix/ Remastered 2018
74. Vampir – Remastered 2018
75. Mir graut’s vor diesen Leuten – Remastered 2018
76. Gelegenheitsgeliebte – Küchendemo
77. Panik im All – Küchendemo

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

HELENE FISCHER: BILD.de bestätigt Schlagerprofis-Info, dass im Herbst ein neues Album kommt 1

Bild von Schlagerprofis.de

HELENE FISCHER: Schlagerprofis-Hinweise waren offensichtlich korrekt

Als wir am 14. Juni darüber berichtet haben, dass es langsam „ernst“ wird mit einem neuen Album von HELENE FISCHER, haben wir das getan, weil wir gute Quellen haben, die das als Vermutung aufgrund von Indizien kundgetan haben. Wenn unsere Recherchen nun von der BILD-Zeitung bestätigt werden (leider sind die Managements und TV-Gewaltigen ja nicht willens, so etwas direkt selber zu kommunizieren und überlassen offizielle Bestätigungen der BILD-Zeitung), ist davon auszugehen, dass wir uns in diesem Jahr tatsächlich auf ein neues Album von HELENE FISCHER freuen dürfen.

TV-Premiere bei FLORIAN SILBEREISEN?

Die BILD-Zeitung „vermutet“, dass aufgrund der „Exklusivitätsklausel“, die ein „Hobby“ von FLORIAN SILBEREISENs Manager MICHAEL JÜRGENS ist, HELENE FISCHER ihr Album bei FLORIAN vostellen wird. Wir fragen uns – bei welchem Sender wird eigentlich die „HELENE-FISCHER-Show“ ausgestrahlt? Richtig: im ZDF? Sofern die BILD-Hypothese stimmt, darf man sich fragen, ob auch das ZDF es einfach so hinnehmen wird, dass ihr Zugpferd nur auf einem Sender Promotion machen darf.

Kann es das sein, dass hier persönliche Befindlichkeiten einer einzelnen Person dazu fürhen, dass HELENE nur in einer großen Musikshow stattfinden darf? Das wäre schade. Man könnte beim ZDF anfragen, aber die antworten ja nur der BILD-Zeitung – schade, dass man hier nicht Flagge zeigen mag.

Neues Album offensichtlich „safe“, Rest Spekulation

Nach unserer Meinung ist lediglich klar, dass wir uns in diesem Herbst oder Winter auf ein neues Album von HELENE FISCHER freuen können. „Normal“ wäre eine zeitnahe Tour, die 2022 zu erwarten wäre. Und dass angedacht ist, in diesem Jahr wieder eine HELENE-FISCHER-Show vor Publikum stattfinden zu lassen, ist eigentlich jetzt auch keine bemerkenswerte Meldung – zumindst Stand heute, man weiß ja nicht, wie sich die Pandemie entwickeln wird.

 

Folge uns:

KAISERMANIA 2021: Veranstalter hofft noch immer, dass sie im August (!) stattfindet 0

Bild von Schlagerprofis.de

ROLAND KAISER: Veranstalter gibt aktuellen Stand in Sachen „Kaisermania“ bekannt

Vor einigen Tagen haben die „Filmnächte am Ufer“ kommuniziert, dass die letzte Entscheidung, ob die „Kaisermania 2021“ stattfinden kann, noch nicht feststehe. Kurios: Es wurde das Juli-Programm veröffentlicht, und da war von der Kaisermania nichts mehr im Juli-Programm zu sehen. Mit anderen Worten steht schon seit einigen Tagen das fest, was nun der Veranstalter SEMMEL kommuniziert:

WENN Kaisermania, DANN im August (Verschiebung der Juli-Termine)

SEMMEL schreibt auf seiner Facebookseite:

im Augenblick arbeiten wir mit den zuständigen Behörden des Freistaates Sachsen und der Landeshauptstadt Dresden gemeinsam an einer möglichen Durchführung der KAISERMANIA 2021 an den nachstehenden Wunschterminen:

06.+07. August 2021 (ursprünglich 07.08.+08.08.2020)
13.+14. August 2021 (ursprünglich 31.07.+01.08.2020 / 30.+31.07.2021)

Wie ihr aus den Medien mitbekommt, werden die behördlichen Auflagen Schritt für Schritt regional reduziert und daher hoffen wir, die Konzerte an den Wunschterminen durchführen zu können. Das aktuelle Infektionsgeschehen verfolgen wir selbstverständlich weiterhin sehr aufmerksam und planen unter Beachtung der sogenannten „3-G-Regel“, ausschließlich Ticketinhabern, die geimpft, genesen oder getestet sind, Zutritt auf das Veranstaltungsgelände zu ermöglichen, um so allen Besuchern ein sicheres Konzerterlebnis zu gewährleisten.

Erhebliche organisatorische Aufgabe

Sicher – einerseits wäre es super toll, eine unbeschwerte Kaisermania zu erleben. Nur: Wie kann man das organisieren? Jede einzelne Person müsste dann ja vermutlich nicht nur mit persönlichen Daten aufgenommen werden, sondern auch der Nachweis kontrolliert werden, Zugang zu haben. Und: was ist mit Personen, die damit nicht einverstanden sind? (Nicht falsch verstehen: Vollstes Verständnis für die „3G“-Regel – nur sollte die nicht erst NACH dem Kauf des Tickets kommuniziert werden.

ROLAND KAISER wünscht sich die Kaisermania „von Herzen“

Kurz und bündig schreibt ROLAND KAISER ergänzend zur Mitteilung von SEMMEL:

Ich wünsche mir von Herzen, dass wir uns im August tatsächlich sehen!

Zwei Herzen in unserer Brust

In unserer Brust schlagen zwei Herzen: Einerseits ist die Sehnsucht nach einem großen Konzerterlebnis natürlich groß – und es wäre toll, wenn die Kaisermania „wie früher“ stattfinden könnte. Das realistische Herz sagt uns aber, dass es nur noch wenige Wochen bis zum August sind – es gibt zwar Lockerungen, aber wer die Kaisermania kennt, weiß, dass hier wirklich Menschenmassen sehr eng „aufeinanderhocken“, was ja durchaus den Reiz des Erlebnisses mit ausmacht. Wir drücken die Daumen, dass die Verantwortlichen die richtige Entscheidung treffen.

Update: Manche Fans verärgert

Wenn wir uns einige Reaktionen in den sozialen Medien ansehen, wurde offensichtlich ein Aspekt nicht mit genug Bedacht berücksichtigt: Sehr sehr viele Fans planen ihren Urlaub um die Kaisermania. Wenn jetzt das letzte Juli-Wochenende wegfällt, was ist dann mit den vielen gebuchten Hotels, Zugfahrten etc.? Hier hätte sich einige Fans eine etwas langfristige Planung gewünscht, zumal offensichtlich schon länger feststeht, dass das letzte Juli-Wochenende nicht mehr zur Disposition stand (angesichts der VÖ des Programms der Filmnächte, bei denen die Juli-Termine schon nicht mehr abgedruckt waren).

 

Folge uns: