Rosenstolz: Tracklist der Deluxe-Version von „Lass es Liebe sein – die schönsten Lieder“ Kommentare deaktiviert für Rosenstolz: Tracklist der Deluxe-Version von „Lass es Liebe sein – die schönsten Lieder“

Rosenstolz 2

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Nachdem wir von den Schlagerprofis berichtet haben, dass es von „Lass es Liebe sein – die schönsten Lieder“ auch eine Deluxe-Version gibt, wurden wir gefragt, welche Titel denn auf dieser Edition enthalten sind. Selbstverständlich wollen wir euch die Titel dieser besonderen Edition nennen:

1. Wenn es jetzt losgeht
2. Gib mir Sonne – Remastered 2018
3. Der Moment – Neue Version
4. Wir sind am Leben – Remastered 2018
5. Ich geh in Flammen auf – Remastered 2018
6. Liebe ist alles – Remastered 2018
7. Aus Liebe wollt’ ich alles wissen – Remastered 2018
8. Ich komm’ an Dir nicht weiter – Remastered 2018
9. Auch im Regen – Remastered 2018
10. Blaue Flecken – Remastered 2018
11. Drübersteh’n
12. Willkommen – Remastered 2018
13. Lied von den Vergessenen – Remastered 2018
14. Wie weit ist vorbei? – Remastered 2018
15. Was kann ich für Eure Welt – überarbeiteter neuer Mix
16. Ich bin ich (wir sind wir) – Remastered 2018
17. Mein Leben im Aschenbecher – Neue Version, gesungen von Anna
18. Feier das Leben – Ursprungsversion von „Gib mir Sonne“
19 Mus nicht höher, muss nicht weiter
20. Ich trag’ heut Weiß (, denn Du bist tot)
21. Sex im Hotel – Neue Version
22. Lass sie reden – Neue Version
23. Herzensschöner – überarbeiteter neuer Mix
24. Königin – Remastered 2018
25. Schlampenfieber – Remastered 2018
26. Nur einmal noch – Remastered 2018
27. Perlentaucher – Remastered 2018
28. Die Zigarette danach- Remastered 2018
29. Fütter Deine Angst – Remastered 2018
30. Ich geh’ auf Glas – Remastered 2018
31. Ja, ich will (Hochzeitssong) – Remastered 2018
32. Kassengift – Remastered 2018
33. Total Eclipse – Remastered 2018
34. Es könnt’ ein Anfang sein – Remastered 2018
35. Sternraketen – Remastered 2018
36. Es tut immer noch weh- Remastered 2018
37. Die Schlampen sind müde – Remastered 2018
38. Lachen – Liveversion
39. Wie lang kann ein Mensch tanzen!?- überarbeiteter neuer Mix
40. Susi im roten Kleid – neue Version, gesungen von AnNa
41. Ich bin verändert – Polizei Version
42. Das Glück liegt auf der Straße – Remastered 2018
43. Der größte Trick – Remastered 2018
44. Woran hält sich die Liebe? – Piano Version
45. Sanfter Verführer – East Harlem Version
46. Mich hat die Liebe gekannt – Remastered 2018
47. Wenn Du nicht mehr da bist – Live / Remastered 2018
48. Alles ist erleuchtet – Remastered 2018
49. Ich will mich verlieben – Remastered 2018
50. Wenn Du aufwachst – Remastered 2018
51. Anders als geplant – Remastered 2018
52. Die Liebe ist tot – Remastered 2018
53. An einem Morgen im April – Remastered 2018
54. Ich stell mich an die nächste Wand – Remastered 2018
55. Laut – Remastered 2018
56. Wenn Du jetzt aufgibst – Remastered 2018
57. Schmetterlinge aus Eis – Remastered 2018
58. Lautes Herz – Demo aus dem Übungsraum
59. Lieber lebe ich ungewöhnlich
60. Kinder der Nacht – Remastered 2018
61. Du atmest nicht – 2raumwohnung Remix / Remastered 2018
62. Mein Sex – Remastered 2018
63. Pyromanin – Remastered 2018
64. Geld – Stockholm Syndrom Mix
65. Gott geht heut ohne mein Gebet in sein Bett – Remastered 2018
66. Amo Vitam – Remastered 2018
67. Die schwarze Witwe – Remastered 2018
68. Himmel – Demo / Remastered 2018
69. Aus Liebe wollt’ ich alles wissen – allererstes Demo
70. Liebe ist alls – Luft und Wasser Version
71. Zwei Sekunden – Remastered 2018
72. Weine nicht – Demo aus dem Übungsraum
73. Johnny – Quick Mix/ Remastered 2018
74. Vampir – Remastered 2018
75. Mir graut’s vor diesen Leuten – Remastered 2018
76. Gelegenheitsgeliebte – Küchendemo
77. Panik im All – Küchendemo

Voriger ArtikelNächster Artikel

MIA JULIA hat einfach „Kein Bock“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

Überraschender neuer Song von MIA JULIA

Erst mal ein Blick auf die vergangene Woche – wir haben es irgendwie „verpasst“: MIA JULIA hat einen neuen Song veröffentlicht: „Weihnachten daheim“, der erste weihnachtliche Titel der Sängerin, die auch mit anderen Aktivitäten mehr als erfolgreich war. Der Titel ist eigentlich recht konventionell – MIA JULIA macht Werbung dafür, Weihnachten zu Hause zu verbringen – wie schon ROY BLACK: „Weihnachten bin ich zu Haus“ ;-)…

Bild von Schlagerprofis.de

Perfekt für das Adventsfest

Wie wir zu gut wissen, ist die Fanbase von MIA JULIA wirklich extrem groß. Mit ihrem weihnachtlichen Song würde sie perfekt zum „Adventsfest“ passen – aber Image und große Show passen offensichtlich nicht zusammen. Schade eigentlich, das Lied ist wirklich sehr schön und weihnachtlich, würde gut in die Show passen. Und live singen muss sie da ja definitiv auch nicht…

MIA JULIA als Rapperin

Mit ihrem nun nur eine Woche später erscheinenden Song „Kein Bock“ zeigt sich MIA JULIA von einer ganz anderen Seite. Im „Gangstarapperin“-Style präsentiert sie einen Song, in dem sie kundtut, dass sie „die Decke lieber über den Kopf zieht“ als sich von Tinder und Co begeistern zu lassen. Auch der Song ist professionell und gut produziert – Respekt, liebe MIA JULIA!

Drittes Album noch in diesem Jahr: „Mitten in Mia“

Am 23. Dezember erscheint dann das „festliche“ Album „Mitten in Mia“ – MIA JULIAs drittes und wohl persönlichstes Album mit einem Cover, bei dem die männlichen Fans vemutlich Schnappatmung bekommen. Ganz offensichtlich zeigt die Interpretin sich wieder gerne von ihrer etwas „heißeren“ Seite – Motto „The dark side of Mia“. Wandelbar ist sie definitiv… Wer mag, kann HIER schon einmal reinhören

Bild von Schlagerprofis.de

Neue Filme?

Medienberichten zufolge soll MIA JULIA ihre zwischenzeitlich abgebrochene „Schauspielerin“-Karriere wieder aufgenommen haben. Wenn das stimmt, dürfte sich der eine oder andere Fan auch dafür interessieren… – das kommt wohl auch selten zustande, dass eine mit Goldener Schallplatte dekorierte Interpretin spannnde Filme dieser Art dreht – lassen wir uns überraschen..

UDO JÜRGENS, KELLY FAMILY u. a. zu sehen in „Die größten Weihnachtskulthits“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

Der SWR macht Ernst mit einer Alternative zum MDR in Sachen Schlager

Wie wir berichtet haben, strahlt der MDR am Vorabend des Heiligen Abends die von BERNHARD BRINK moderierte Sendung „Die besten Weihnachtshits aller Zeiten„. Einen Tag später, am Heiligen Abend, präsentiert der SWR seinerseits eine schöne Clipzusammenstellung namens „Die größten Weihnachts-Kulthits“. Ein Schelm, der Böses dabei denkt. Eins steht fest, der SWR hat tief in die Archivkiste gegriffen – zu sehen und hören werden u. a. folgende Künstlerinnen und Künstler sein:

UDO JÜRGENS singt „Leise rieselt der Schnee“

Bild von Schlagerprofis.de

Die KELLY FAMILY singt „Jingle Bells“

Bild von Schlagerprofis.de

NENA singt „Kling Glöckchen klingeling“

Bild von Schlagerprofis.de

KAREL GOTT singt „Es ist ein Ros entsprungen“

Bild von Schlagerprofis.de

MIREILLE MATHIEU singt „Du lieber Weihnachtsmann“

Bild von Schlagerprofis.de

ANITA & ALEXANDRA HOFMANN (damals noch „Geschwister Hofmann“) singen „Gloria in excelsis deo“

Bild von Schlagerprofis.de

HANSI HINTERSEER singt „Winterwunderland“

Bild von Schlagerprofis.de

Außerdem in Clips zu sehen:

  • DIE FISCHER CHÖRE
  • NICOLE
  • DIE SCHÄFER
  • SWR VOKALENSEMBLE
  • MICHAEL SCHANZE

Rare Aufnahmen verspricht der SWR von:

  • ROY BLACK und
  • HEINTJE.

Für Schlagerfans ist diese Clipsendung sicher ein echter Leckerbissen – auch wenn sie „ausgerechnet“ in einer Zeit gesendet wird, in der viele Familien sich der Bescherung widmen oder dem leckeren Weihnachtsessen. – Wobei – oftmals ist da ja im Hintergrund Musik zu hören…

Fotos: SWR