Lena Valaitis – neues Album „Meine Sprache ist die Musik“ erscheint am 28. September Kommentare deaktiviert fĂŒr Lena Valaitis – neues Album „Meine Sprache ist die Musik“ erscheint am 28. September

Valaitis

Sechs Jahre ist es her, dass Lena Valaitis mit „Ich will alles“ ihr letztes Album veröffentlicht hat – pĂŒnktlich zum bevorstehenden „runden“ (75.) Geburtstag erscheint am 28. September ein aktuelles Studio-Album mit dem beziehungsreichen Titel „Meine Sprache ist die Musik“. Das ist eine Textzeile ihres verstorbenen Ehemanns Horst JĂŒssen aus dem Schlager „Ich spreche alle Sprachen dieser Welt“ (,
 „denn meine Sprache ist die Musik“). Da ist nur folgerichtig, dass dieser Klassiker das 2018er Album eröffnet. – Eine Woche spĂ€ter, am 5. Oktober, wird von DA Music eine neue Best Of Compilation auf den Markt gebracht („My Star“).

Die KORREKTEN TV-Termine

Lena lĂ€sst sich anlĂ€sslich ihres Geburtstags am kommenden Freitag gebĂŒhrend feiern. Schon am 9. September ist sie bei Stefan Mross‘ „Immer wieder sonntags“ zu Gast. Am 21. September wird sie von Maxi Arland in dessen „ Musik auf dem Lande“ begrĂŒĂŸt. Und am 29. September heißt es fĂŒr Lena Valaitis sogar: „Willkommen bei Carmen Nebel“. Wir gehen davon aus, dass sie ihre neue Single „Frei“ vorstellen wird. Den Schlager hat sie ĂŒbrigens bereits im ZDF-Fernsehgarten prĂ€sentiert.

Das Tracklisting von Lenas bei der Plattenfirma Almara im Vertrieb der Sony-Music erscheinenden CD beinhaltet eine Mischung aus ihren großen Erfolgen und neuer Songs:

1. Ich spreche alle Sprachen dieser Welt (erstmals 1977 veröffentlicht)
2. Frei (2018)
3. Ich werde auf Dich warten!
4. Alles ist schöner zu Zweit
5. Die schönste Zeit ist die Kinderzeit (erstmals 1978 veröffentlicht)
6. Und ich rufe Deinen Namen (erstmals 2009 veröffentlicht)
7. Mein Liebeslied
8. Das Buch des Lebens (erstmals 2013 veröffentlicht)
9. Ob es so oder so oder anders kommt (erstmals 1971 veröffentlicht)
10. Ich hab Dir nie den Himmel versprochen (erstmals 1976 veröffentlicht)
11. Da kommt JosĂ©, der Straßenmusikant (erstmals 1975 veröffentlicht)
12. Gloria (erstmals 1982 veröffentlicht)
13. Ein schöner Tag (erstmals 1975 veröffentlicht)

Wir freuen uns, dass Lena Valaitis noch immer als SÀngerin aktiv sind und können angesichts ihres fantastischen Aussehens kaum glauben, dass da ein runder Geburtstag ansteht. Wir freuen uns auf die Neuveröffentlichung.

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

DAVID HASSELHOFF: Auch er ein Kandidat fĂŒr die „Schlagercomeback“-Show von FLORIAN SILBERESIEN 2

Bild von Schlagerprofis.de

DAVID HASSELHOFF: Am 17. Juli feiert er seinen 70. Geburtstag

Auch Helden der Jugend kommen in die Jahre. Nicht nur als Schauspieler („Knight Rider“ und „Baywatch“) brach DAVID HASSELHOFF die Herzen seiner zahlreichen (oft weiblichen) Fans, sondern auch als SĂ€nger. Sein Superhit hieß „Looking For Freedom“, der so etwas wie eine Hymne der deutschen Einheit geworden ist – sein Silvester-Auftritt am Brandenburger Tor hat durchaus Geschichte geschrieben – sogar politisch. Dabei trat er schon im MĂ€rz 1989 bei „Wetten, dass…?!“ mit seinem Hit auf: 

Bild von Schlagerprofis.de

FĂŒr die Single gab es noch kurz vor der Einheit Platin – ĂŒberreicht im Rahmen der RTL-Löwenverleihung, bei der DAVID „nebenbei“ den Goldenen Löwen von RTL gewonnen hatte (damals waren solche Preise noch eine große Ehre). 

„Best Of“ zum 70. Geburtstag

Zum 70. Geburtstag veröffentlicht nun TELAMO ein „Best Of“ von DAVID HASSELHOFF, dessen musikalische Karriere mit einem Namen verbandelt ist: JACK WHITE. Und wenn FLORIAN schon mal dabei ist, könnte er ja auch JACK WHITE mit einbeziehen. Angesichts des VÖ-Termins der „Best Of“ kann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgegangen werden, dass „THE HOFF“ sich bei FLORIAN zum passenden Motto „Schlagercomeback“ die Ehre geben wird – „wetten, dass …?!“…

 

Folge uns:

NICOLE startet wieder durch – Termine beim „Schlagercomeback“ u. a. TV-Shows und erste Tourtermine 2

Bild von Schlagerprofis.de

NICOLE: Auch sie startet ein „Schlagercomeback“

Wenn am 23. Juli HELENE FISCHER nach lĂ€ngerer „Abstinenz“ nun doch erkannt hat, dass es ohne FLORIAN SILBEREISN schwierig ist, den ganz großen Erfolg zu haben, gibt sich auch NICOLE die Ehre. Sie war letztmals 2018 in einer SILBEREISEN-Show zu Gast („Heimlich“) – nun gibt sie ihr TV-Comeback – sehr zur Freude der Fans. Gut möglich, dass sie sogar einen neuen Song im GepĂ€ck haben könnte – sie ist ja immerhin „zurĂŒck“ (- ob das auch Inhalt des Songs ist, bleibt abzuwarten). Endlich kann nun auch das JubilĂ€um von „Ein bisschen Frieden“ gefeiert werden. 

Am 31. Juli bei „Immer wieder sonntags“

Anscheinend startet NICOLE wieder richtig durch. Auf ihrer Facebookseite wurde kommuniziert, dass sie auch bei STEFAN MROSS zu Gast ist – am 31. Juli in dessen „Immer wieder sonntags“-Sendung. Und auch der „Fernsehgarten“-Termin ist ja noch vakant – eigentlich wollte der Schlagerstar dort bekanntlich auftreten, allerdings musste sie krankheitsbedingt absagen. 

Erste Tourtermine „Ich bin zurĂŒck“ stehen fest

Im Oktober gibt NICOLE einige Konzerte, die allerdings insbesondere in ihrer saarlĂ€ndischen Heimat stattfinden – dennoch ein schönes Zeichen dafĂŒr, dass mit ihr wieder zu rechnen ist, zumal noch in diesem Jahr angeblich ein neues Album kommen soll. 

 

Folge uns: