BERNHARD BRINK: Gäste der „Schlager des Monats“ stehen fest… 1

Schlager des Monats

Schon wieder ist ein Monat herum – Zeit fĂĽr eine Schlager-Monatsbilanz in Form der „Schlager des Monats“, die von Schlagertitan BERNHARD BRINK am morgigen Freitag präsentiert werden.

ChartstĂĽrmer: DIE SCHLAGERPILOTEN

Zu Gast sind diesmal die SCHLAGERPILOTEN, deren Debutalbum „Lass uns fliegen“ auf Anhieb den 3. Platz der deutschen Albumcharts knacken konnte. Nicht weniger als 16 Wochen konnten sich STEFAN PETERS, KEVIN MARX und FRANK CORDES mit ihrem Debutalbum im Ranking platzieren. NOCH besser scheint es mit dem aktuellen Nachfolgealbum zu laufen: „Santo Domingo“ hält sich seit sechs Wochen in den Top-25 der Charts, schaffte es gar bis auf Platz 2 und war drei Wochen in den Top-10 platziert. Ganz offensichtlich hat das Trio nicht nur musikalisch, sondern auch vom Erfolg her so etwas wie ein „AMIGOS“-Gen.

Nächste Chance für ANNI PERKA

Ebenfalls – fĂĽr uns etwas ĂĽberraschend – in der „Schlager des Monats“-Show dabei ist ANNI PERKA. Zwischen Oktober 2015 und Januar 2017 war ANNI gleich 3-mal bei den groĂźen „Feste“-Shows von FLORIAN SILBEREISEN zu Gast. Die Bilanz fällt recht ernĂĽchternd aus: „Lass uns träumen“ war eine Woche auf Platz 76 – das war es leider. Kein Grund fĂĽr Anni, aufzugeben – sie versucht weiterhin, sich durchzubeiĂźen. Anders als die SCHLAGERPILOTEN hat sie aber wohl noch nicht ihren Stil gefunden – mal HELENE-FISCHER-Double, mal sexy Vamp, jetzt liebende Tante – vielleicht ist es die fehlende Kontinuität, die den groĂźen Durchbruch bislang verhindert hat. Ganz nebenbei ist sie auch noch in einer Datei fĂĽr Schauspielerinnen zu finden. – Bei BERNHARD BRINK wird ANNI vermutlich ihren aktuellen Song „Kleines groĂźes GlĂĽck“ präsentieren.

Shootingstar SARAH LOMBARDI ist Thema

Mit ihrem Auftritt bei FLORIAN SILBEREISEN wusste SARAH LOMBARDI (damals noch als „SARAH“) mehr als zu  ĂĽberzeugen. „Weekend“, zusammen mit DJ HERZBEAT performed, kam sehr gut an. Mit „Te Amo Mi Amor“ setzte SARAH LOMBARDI noch mal einen drauf – wenn man den Song als Schlager wertet (SARAH veröffentlicht beim Schlagerlabel Ariola), ist das neben „Eine Nacht“ der bislang wohl erfolgreichste „Schlager“ des Jahres. Bei den Schlagern des Monats wird dieser tolle Erfolg zum Thema gemacht. Dass Shootingstar SARAH LOMBARDI zumindest nach derzeitigem Stand NICHT bei der Schlagerlovestory mitwirkt, dafĂĽr aber z. B. eine PATRICIA KELLY, ist zumindest fĂĽr uns beim besten Willen nicht nachvollziehbar. Andrerseits erfreulich, dass BERNHARD BRINK sich des Themas annimmt.

Vorfreude auf eine launige Sendung

Wir freuen uns schon auf die morgige Ausgabe der „Schlager des Monats“ und sind auch gespannt auf die „bahnbrechenden“ Erkenntnisse, die vielleicht wieder der GfK-Chartexperte MATHIAS GILOTH den Fans verkĂĽnden wird.

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

ANDREA KIEWEL: Mit Fernsehgarten diesmal knapp an 2-Mio.-Grenze gescheitert – dennoch gute Quote 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: Quote stagniert auf hohem Niveau

Nachdem KIWI 2-mal in Folge die 2-Mio.-Grenze und die 20 %-Marke „gerissen“ hat, war die Erwartungshaltung fĂĽr den gestrigen Fernsehgarten natĂĽrlich hoch – andrerseits waren diesmal deutlich weniger Schlagerstars dabei als zuvor. Immerhin 1,94 Mio. Zuschauer und ein Marktanteil von 19,2 Prozent – das kann sich sehen lassen, zumal der Fernsehgarten erneut ganz knapp unter den Top-10 der meistgesehenen Sendungen des gestrigen Sonntags gelandet ist.

Quoten „Fernsehgarten“ 2022 im Überblick

  • 08.05.2022 – 1,54 Mio. (15,8 % Marktanteil)
  • 15.05.2022 – 1,73 Mio. (18,6 % Marktanteil)
  • 22.05.2022 – 1,66 Mio. (17,1 % Marktanteil)
  • 29.05.2022 – 2,28 Mio. (18,6 % Marktanteil)
  • 05.06.2022 – 1,76 Mio. (17,6 % Marktanteil)
  • 12.06.2022–  1,82 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 12.06.2022–  1,82 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 19.06.2022–  2,20 Mio. (20,6 % Marktanteil)
  • 03.07.2022–  1,96 Mio. (19,8 % Marktanteil)
  • 10.07.2022–  2,21 Mio. (19,8 % Marktanteil)
  • 17.07.2022–  1,87 Mio. (19,1 % Marktanteil)
  • 24.07.2022–  2,29 Mio. (21,1 % Marktanteil)
  • 31.07.2022–  2,25 Mio. (21,6 % Marktanteil)
  • 07.08.2022–  1,94 Mio. (19,2 % Marktanteil)

Quelle Quoten: AGF / GfK
Foto: ZDF, Marcus Höhn

Folge uns:

STEFAN MROSS: Immer wieder sonntags auch mit Folge 9 auf gutem Quotenniveau 0

Bild von Schlagerprofis.de

STEFAN MROSS: Marktanteil nach wie vor sehr ordentlich

Drei Viertel aller „Immer wieder sonntags“-Shows der Staffel 2022 sind bereits Geschichte. Bezogen auf die ersten neun Folgen dieser Saison können STEFAN MROSS und sein Team sehr zufrieden sein – die diesjährige Staffel hat durchweg gute Marktanteile von stets deutlich ĂĽber 17 Prozent geholt – ein schöner Erfolg, der das stimmige IWS-Konzept bestätigt. Am gestrigen Sonntag schauten wieder 1,46 Mio. Menschen zu, was einem Marktanteil von 17,6 Prozent entspricht und damit in etwa bei den guten Werten der gesamten Immer wieder sonntags-Saison liegt.

Quoten „Immer wieder sonntags“ 2022 im Überblick

  • 12.06.2022 – 1,41 Mio. (17,5 % Marktanteil)
  • 19.06.2022 – 1,54 Mio. (18,2 % Marktanteil)
  • 26.06.2022 – 1,52 Mio. (17,5 % Marktanteil)
  • 03.07.2022 – 1,55 Mio. (18,5 % Marktanteil)
  • 10.07.2022 – 1,61 Mio. (17,4 % Marktanteil)
  • 17.07.2022 – 1,45 Mio. (17,5 % Marktanteil)
  • 24.07.2022 – 1,64 Mio. (19,0 % Marktanteil)
  • 31.07.2022 – 1,52 Mio. (17,8 % Marktanteil)
  • 07.08.2022 – 1,46 Mio. (17,6 % Marktanteil)

Foto: © SWR/Schneider-Press/W.Breiteneicher
Quelle: AGF / GfK

Folge uns: