SARAH LOMBARDI: Kurzrezension zu „Te Amo Mi Amor“ Kommentare deaktiviert für SARAH LOMBARDI: Kurzrezension zu „Te Amo Mi Amor“

Sarah Lombardi - Kurzrezension

Sarah Lombardi im „Latin-Fever“

Sarah Lombardi – ihr neuer Song „Te Amo Mi Amor“ (im übrigen ist das spanisch und nicht italienisch 😉 ) kommt in sommerlicher Frische daher! Im Grunde verwundert es auch nicht, dass ein Latin-Song den Einstand beim neuen Label ARIOLA (wir berichteten Hier)  einläutet, denn der Songschreiber ist Philippe Heithier – und der schrieb auch schon zwei Songs für ‚Lombardi‘ … und zwar PIETRO LOMBARDI („Nur ein Tanz“ und „Es tut schon wieder weh“).

Es bleibt in der ‚Familie‘

Produziert wurde der Song ebenfalls von Philippe Heithier zusammen mit „Innocent Ray“ – die beide auch (u. a.) den Pietro Lombardi-Song ‚Phänomenal ‚ produzierten!

Performance

Sarah Lombardi verleiht dem Song eine schöne ’strahlende ‚Note, da die Tonlage „gefühlt“ etwas höher als von Sarah ‚gewohnt‘ angelegt wurde – wobei Sarah durchaus sehr hoch kommt, man achte auf die Chöre. Ein kleines Problem dadurch: Wir haben das Gefühl, dass die Stimme etwas an Volumen verliert. Wer aber Sarah Lombardis Gesangsqualitäten kennt, weiß, dass das Sarah Lombardi – Pressefotodurchaus der Tonlage (‚Key‘) geschuldet ist. (Wenn Sarah den Song bei Stefan Raab (#FreeESC) performed (Teilnehmerliste hier), dann hören wir ihn auch live!)
Wobei man auch sagen muss, dass die Verse hingegen sehr tief sind, das ist für einen weiblichen Stimmenumfang schon eine Herausforderung, da Sarah im Vers wirklich bereits sehr weit an der „unteren Kante“ singt (z. B. „egal, wo ich gerade bin“) – viel Luft nach unten war da nicht mehr.

Bei der Produktion gefallen uns die Sample-Voice-Effekte in der Tiefe (Hintergrund) sehr gut – das ist aktuell extrem angesagt und darf eigentlich in keiner Produktion fehlen (so wie in den 80ern die Orchestra-Hits und die ‚Shakuhachi‚).

Typengerechtes Arrangement

Das Playback wurde ‚artgerecht‘ durcharrangiert – da spielen die typischen Timbales sowie das für Latin typische Akkordeon (eigentlich ist das Bandoneon sogar typischer), während der Pluck-Sound konsequent im ‚Offbeat‘ (immer auf die „Und“-Zähler) durchspielt. Der Rhythmus ist ebenfalls sehr auf die „Eins“ betont (Kick), während die Snare (die gute alte Roland TR-Maschine) immer wieder kleine Fills spielt – ansonsten schlägt sie die Latin-‚erforderlichen‘ Syncopen an.

Fazit

Insgesamt ein erfrischender und fröhlicher Song, der für gute Laune sorgt! Tanzbar ist der Song allemal – auch wenn aktuell die Clubs keine Tanzmöglichkeit bieten.

Wir sind auf das Album gespannt!

Du möchtest Dir das Video anschauen? Bitte sehr:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto im Text: Pressefoto 2011/UNIVERSAL

Voriger ArtikelNächster Artikel

RAMON ROSELLY, FANTASY, ANDY BORG, JÜRGEN DREWS u. a.: Staraufmarsch bei „Immer wieder sonntags“ 0

Immer wieder sonntags – Stefan Mross

„Immer wieder sonntags“ – RAMON ROSELLY gibt sich erstmals die Ehre      

Während der ZDF-Fernsehgarten weitgehend bei der 90er-Sendung am kommenden Sonntag auf Schlagergäste verzichtet (wir berichteten), fährt STEFAN MROSS in seiner Sendung „Immer wieder sonntags“ am 5. Juli ganz groß auf mit folgender erweiterter Gästeliste. Selbst RAMON ROSELLY gibt sich die Ehre:

  • RAMON ROSELLY
  • FANTASY
  • ANDY BORG
  • JÜRGEN DREWS
  • WIND
  • GIOVANNI ZARRELLA
  • DIE JUNGEN ZILLERTALER
  • MICHAEL VON DER HEIDE
  • EVA LUGINGER
  • TIROLER WIND
  • DUI DO ON DE SELL u. a.

Glaskugel sagt: Top-Quote

Unsere Prognose: Dieses SCHLAGERstar-Aufgebot wird die Einschaltquote bei „Immer wieder sonntags“ nach oben schrauben. Wir sind gespannt, ob unsere Glaskugel richtig liegt.

Gäste Update: VANESSA MAI u. a.

Die Gäste der kommenden Sendungen wurden aktualisiert – dabei sind einige Überraschungen! Wir präsentieren euch gerne das aktuelle Update:

Folge 8 > 05. Juli 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Fantasy, Die jungen Zillertaler, Andy Borg, Jürgen Drews, Ramon Roselly, Michael von der Heide, Tiroler Wind, Gina, Eva Luginger, Wind, Giovanni Zarrella, Dui do on de Sell u.v.m.

Folge 9 > 12. Juli 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Hansi Hinterseer, Christin Stark, Johannes Kalpers, Tom Astor, Luca Hänni, Monique, Micky Brühl Band, Volxrock, Christoph Sonntag u.v.m.

Folge 10 > 19. Juli 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Die Paldauer, Münchener Freiheit, Manuela Fellner, Zillertaler Haderlumpen, Julian David, Amigos u.v.m.

Folge 11 > 26. Juli 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Vanessa Mai, Beatrice Egli, Fantasy, Giovanni Zarrella, Reiner Kirsten, Matthias Rödder, Roberto Capitoni u.v.m.

Folge 12 > 02. August 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Olaf Berger, Die Grubentaler, Nockis, Olaf der Flipper, Florian Fesl, Bernd Stelter u.v.m.

Folge 13 > 09. August 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Jürgen Drews, Heinrich del Core, Konrad Stöckel u.v.m

Folge 14 > 16. August 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Ross Antony, Pia Malo, Die Edlseer, Tanja Lasch, Judith & Mel, Graziano u.v.m.

Folge 15 > 23. August 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Geri der Klostertaler, Sigrid & Marina, Gèraldine Olivier u.v.m.

Folge 16 > 30. August 2020 / WH im SWR-Fernsehen um 14:30 Uhr

Die Dorfrocker, Kerstin Ott, Laura Wilde, Konrad Stöckel, Frau Wäber u.v.m.

Best of IWS 2020 > 06. September 2020 / WH im SWR Fernsehen um 14:30 Uhr

Quelle: SWR

ROSS ANTONY feiert 2020 auf CD Weihnachten UND Silvester… 1

Ein Bild von Schlagerprofis.de

Ja ist denn schon Weihnachten?

Ein Blick auf die Neuerscheinungen beim Anbieter Shop24 lässt insbesondere die Fans von ROSS ANTONY mit der Zunge schnalzen. Schon 2014 hat „ROSSI“ ein schönes weihnachtliches Album namens „Winter-Wunderland“ gemeinsam mit seinem Mann PAUL REEVES veröffentlicht. Wie wir Shop24 entnehmen können, wird es 2020 ein neues „Weihnachtsalbum“ 2020 geben, das nach derzeitiger Planung bereits am 23. Oktober 2020 erscheinen wird.

Mit Vollgas in das Jahr 2021

Damit nicht genug: Am 11. Dezember 2021 wird es den Soundtrack für die „Party 2021“ geben. ROSS ANTONY präsentiert auf der Doppel-CD gleich 40 Hits, die von TELAMO-Stars wie MARIANNE ROSENBERG, GIOVANNI ZARRELLA und DANIELA ALFINITO interpretiert werden.

Also: Quasi doppelte Vorfreude für alle ROSS-ANTONY-Fans.