Willi Herren: Schluss mit Mallorca – nach 15 Jahren! Kommentare deaktiviert für Willi Herren: Schluss mit Mallorca – nach 15 Jahren!

20180718 Herren

Wenn es ein Urgestein auf Mallorca gibt, dann ist es… okay, Jürgen Drews. Der „König von Mallorca“ wurde einst von Thomas Gottschalk als solcher geehrt, weil er schon sehr früh erkannt hat, dass deutsche Partymusik auf der Insel sehr gut ankommt.

15 Jahre Mallorca

Viele Schlagersänger taten se ihm gleich – zunächst die eher „traditionellen“ Künstler wie Costa Cordalis, später auch Entertainer, die (vorsichtig gesagt) nicht unbedingt durch großartigen Gesang brillieren, dafür aber in der Lage sind, ein (nett formuliert) „angeheitertes“ Publikum zu unterhalten. In diese Rubrik dürfte Willi Herren fallen, der es auch ohne Caruso-Gesangsqualität satte 15 Jahre geschafft hat, das „Megapark“-Publikum zu unterhalten.

Megapark beendet Zusammenarbeit

Damit ist laut Berichterstattung der BILD-Zeitung jetzt Schluss. Und tatsächlich hat der Megapark die Zusammenarbeit mit Willi Herren beendet – mit folgenden Worten: „Wir haben uns von Willi Herren getrennt, wünschen ihm alles Gute für die Zukunft. Über die Gründe wurde Stillschweigen vereinbart“. Mit „Stillschweigen“ hat Willi es aber wohl nicht so, das kann er anscheinend ähnlich „gut“ wie singen. Gegenüber RTL deutete des Kölner Original, dass er wohl zwei Auftritte verpasst habe. Grund sei ein komplizierter Trümmerbruch in der linken Hand gewesen. Entsprechende Atteste könne er vorlegen. – Ob das der wahre Trennungsgrund ist? Wir können nur orakeln, weil der Megapark sich offensichtlich an die „Stillschweigen“-Übereinkunft hält – vielleicht sogar durchaus in Willis Sinn.

Öl ins Feuer gießt Willis Dschungel- und Mallorca-Kollegin Melanie Müller, die bei RTL orakelt, dass Willi womöglich zu viel feiere… – für Gesprächsstoff ist da jedenfalls gesorgt.

Trennung von Langzeit (On-/Off-)Freundin Jasmin Jenewein

Die Formulierung „wünsche alles Gute“ dürfte Willi übrigens bekannt vorkommen. Es ist gerade mal ein paar Tage her, dass sich seine Ex-Freundin Jasmin Jenewein, die einst selber als (Nackt-)Sängerin auf Mallorca Auftritte (im Bierkönig) absolviert hatte, von ihm getrennt hat. Sie wählte auf Facebook folgende Worte: „Ich wünsche Willi Herren auf seinem weiteren Lebensweg alles Gute und bedanke mich für die schöne Zeit. Wir sind kein Paar mehr! Mehr möchte ich dazu nicht sagen.“

Wir von den Schlagerprofis wünschen Willi – ja klar, alles Gute. Wobei: „Unkraut vergeht nicht“. Willi Herren hat es immer wieder verstanden, Krisen zu bewältigen und gestärkt daraus hervorzugehen – wir sind sicher, dass das auch diesmal gelingt.

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

HENK VAN DAAM: Schafft ein Fußballer den Sprung in die Album Top-5? 0

Bild von Schlagerprofis.de

HENK VAN DAAM auf den Spuren berühmter singender Sportler

Dass bekannte Sportler, speziell Fußballer, auch musikalisch Erfolg haben können, dafür gibt es viele Beispiele. FRANZ BECKENBAUER sang „Gute Freunde kann niemand trennen“, KEVIN KEEGAN später „Head Over Heels In Love“. Der Leichtathlet MARTIN LAUER hatte nicht weniger als zehn Hits in den deutschen Singlecharts. Und der Skilangläufer HANSI HINTERSEER ist seit Jahren als Sänger und Moderator eine Bank. Es sieht so aus, als könnte HENK VAN DAAM in diese Fußstapfen treten.

Platz 4 der Midweek-Charts

Als Sänger konnte sich HENK in den Niederlnden seit vielen Jahren etablieren, wird bisweilen als „Goldstimme aus Holland“ bezeichnet. Für den FC Tenbosch war er in seiner Heimat als Profifußballer unterwegs. Anscheinend startet er nun auch hierzulande durch, wobei Platz 4 der Midweekcharts schon extrem gut ist – mal schauen, ob HENK tatsächlich sogar die Spitze der Schlager-Albumcharts am Freitag anführen wird.

Information der Plattenfirma

Mit „Das Beste“ erscheint das mit Spannung erwartete Studioalbum des Ausnahmesängers Henk van Daam und überrascht mit einem wunderbaren Paukenschlag, denn der Longplayer erscheint als fulminantes Doppel-Album. „Das Beste“ sind 40 sorgfältig und mit großer Leidenschaft zum Schlager ausgewählte Herzensmelodien des Niederländers Henk van Daam, der bereits auf eine über 10- jährige Musikkarriere zurückblicken kann.

Variantenreiche Melodien, ausdrucksstarke Klangflächen und die einzigartige, gesangliche Handschrift Henk van Daams zeichnen diese 40 Titel umfassende Track-Produktion aus. Dabei hat der Niederländer besonderen Wert auf die Songauswahl gelegt, um ein unterhaltsames, emotionales, gefühlsbetontes und damit hochwertiges Album zu präsentieren

Zum Albumrelease erscheint auch seine neue Single „Dreh die Zeit mit mir zurück“, temperamentvoll aber dennoch von großer Souveränität gezeichnet, gibt der heimatverbundene Henk van Daam damit gleichzeitig sein rührendes Bekenntnis und das wunderbare Geständnis zum populären Schlager von heute ab.

Henk van Daam macht kein Geheimnis daraus, dass er musikalische Idole hat, so ist der dreifache Familienvater und ehemalige Fußballprofi ein großer Fan von Freddy Quinn. Mit dem Song „Junge, komm bald wieder“ verneigt sich Henk van Daam ehrwürdig vor „Der Stimme der Sehnsucht“- Freddy Quinn.

Auch TV-Quotenstar Stefan Mross wurde bereits auf Henk van Daam aufmerksam und lud den sympathischen Sänger in seine Show „Immer wieder sonntags“ ein. Hier überzeugte der in Zaltbommel (Niederlande) geborene dann ein Millionenpublikum von seiner aussergewöhnlichen, sanften Stimme. Henk ist Sänger aus Leidenschaft. Sein Motto: Liebe ist das Wichtigste überhaupt im Leben.“ und diese liebevolle Maxime lebt der ehemalige Fußballprofi in vollen Zügen.

Liebe, Herzlichkeit und große emotionale Momente tragen die glänzende Klangschrift von „Das Beste“ und „Frühling in Amsterdam“, „Ich werd` an dich denken“, „Mama Elena“ sind nur drei von insgesamt 40 klangvollen Liedern auf „Das Beste“.

Das 2CD-Album „Das Beste“ wird am 30.04.2021 bei TELAMO veröffentlicht.

Bild von Schlagerprofis.de

Quelle: TELAMO

 

 

Folge uns:

ROSS ANTONY: Überraschende Gäste bei seiner ROSS-ANTONY-Show am 15. Mai 0

Bild von Schlagerprofis.de

ROSS ANTONY überrascht mit eingeladenen Gästen seiner Frühlingsshow

Am 15. Mai ist es so weit: ROSS ANTONY lädt musikalische Gäste ein, um den Frühling einzuläuten. Neben einigen „typischen Verdächtigen“ sind auch überraschende Newcomer dabei. So bekommt VIVIEN GOLD eine weitere Chance vom MDR, sich vorzustellen. Mit „FASO“ hat ROSS ANTONY kürzlich den Gute-Laune-Song „Heller“ veröffentlicht. Nun ist er bei ROSS im MDR zu Gast. Die Newcomerin ELA (bürgerlich DANIELA TANNENBAUM) ist ebenfalls dabei – kurios: Sie veröffentlicht ihren Schlager auf einem Sub-Label von „Kontor“, das für Schlager eher weniger bekannt ist. Aber auch ansonsten ist die Gästeliste erfrischend abwechslungsreich:

  • NIK P.
  • CHRISTIN STARK
  • BERNHARD BRINK
  • DANIELA ALFINITO
  • VINCENT GROSS
  • INKA BAUSE
  • LAURA WILDE
  • MITCH KELLER
  • TANJA LASCH
  • VIVIEN GOLD
  • FASO
  • ELA

Nach unseren Informationen wird die Show morgen aufgezeichnet. Ausstrahlungstermin der „ROSS-ANTONY-Show“ ist der 15. Mai ab 20.15 Uhr im MDR.

Foto: © MDR/Saxonia Entertainment/Tom Schulze

Folge uns: