RTL: Wegen Corona-Virus vorerst keine Live-Shows mit Publikum mehr Kommentare deaktiviert fĂĽr RTL: Wegen Corona-Virus vorerst keine Live-Shows mit Publikum mehr

RTL Logo

Auch der Fernsehsender RTL zieht Konsequenzen aus der Corona-Seuche. Bis auf Weiteres werden keine Live-Shows mehr vor Publikum präsentiert. Betroffen sind aktuell die Sendungen “Let’s Dance” am 13. März und “Deutschland sucht den Superstar” am 14. März. Hier die Pressemitteilung von RTL:

Wegen Corona-Virus: Mediengruppe RTL verzichtet auf Publikum bei Shows

Köln, 12.03.20: Bis auf Weiteres verzichten die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland ab morgen bei ihren Shows auf Publikum. Damit kommt die Sendergruppe auch ohne konkretes Verbot ihrer Verantwortung nach, Publikum und Mitwirkende vor einer möglichen Ansteckung mit dem Corona-Virus zu schützen. Ausgenommen davon sind Freunde und Familie der Protagonisten.

Aktuell betroffen sind die beiden RTL-Shows „Let’s Dance“ am morgigen Freitag, 13.3. und „Deutschland sucht den Superstar“ am Samstag, 14.3. jeweils um 20.15 Uhr.

Bislang ist die Mediengruppe RTL den Richtlinien der Bundes- bzw. Landesregierung gefolgt, nach denen keine GroĂźveranstaltungen mit ĂĽber 1.000 Personen stattfinden dĂĽrfen. Der Entscheidung, jetzt komplett auf Publikum zu verzichten, geht keine entsprechende Verordnung voraus.

Bei allen TV-Produktionen hält sich die Mediengruppe RTL an die die empfohlenen Präventionsmaßnahmen wie die Information aller Teilnehmer und Teilnehmerinnen über allgemeine Maßnahmen des Infektionsschutzes wie Händehygiene, Abstand halten oder Husten- und Schnupfenhygiene etc.

Quelle: RTL

 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

DJ Ă–TZI: Gold fĂĽr “A Mann fĂĽr Amore”! – und: Auch Gold fĂĽr NIK P.-Duett 0

Bild von Schlagerprofis.de

DJ Ă–TZI: Wahnsinn: Gleich zwei Songs werden mit GOLD ausgezeichnet

Der Gold-Reigen geht weiter. DJ Ă–TZI hat mit “A Mann fĂĽr Amore” GOLD geholt. Das ist insofern bemerkenswert, als der Song noch nie in den Charts war. Warum auch immer – wir gratulieren zu diesem GOLD ebenso wie fĂĽr dem neuen Gold fĂĽr “Sweet Caroline”, “7 SĂĽnden” (mit MARC PIRCHER) und “Geboren, um dich zu lieben” (mit NIK P.). 

Folge uns:

HELENE FISCHER: Mitarbeiter fĂĽr ihr Konzert in Hamburg gesucht 0

Bild von Schlagerprofis.de

HELENE FISCHER: Ein Traumjob? Mitarbeiter werden gesucht

Seit der Coronakrise haben viele Veranstalter es schwer, weil viele Mitarbeiter der Branche die Segel gestrichen haben und sich inzwischen mit neuen Jobs arrangiert haben. Das wird von manchen Veranstaltern, aber auch KĂĽnstlern immer wieder kommuniziert. Was das konkret bedeutet, zeigt sich in einer aktuellen Anzeige hinsichtlich der Konzerte von HELENE FISCHER in Hamburg. Vermutlich wird hier speziell auf Fans der KĂĽnstlerin spekuliert – warum auch nicht – wir drĂĽcken den Bewerberinnen und Bewerber die Daumen und wĂĽnschen HELENE tolle Konzerte in Hamburg, wo nach derzeitigem Stand ihre Tour nun starten wird. 

 

 

Folge uns: